Gullideckel glanzgedreht (MB-Exotenforum)

Franky, Montag, 08.03.2021, 09:17 (vor 144 Tagen)

https://www.ebay.de/itm/Mercedes-Reserverad-7x15-ET25-Gullydeckel-Glanzgedreht-12640030...

Moin,
hab ich noch nie von gehört.
Gibt es da Infos drüber?
gruß Franky

Gullideckel glanzgedreht

Micky McBenz @, Montag, 08.03.2021, 10:34 (vor 144 Tagen) @ Franky

Noch nie gehört. Die Teilenummer entspricht den normalen Gullideckeln.

Meine Vermutungen:
Wenn es von MB original wäre, dann gäbe es dafür eine andere Teilenummer. Das könnte daher etwas selbstgemachtes/gebasteltes sein.

--
Gruß,

Micky

Gullideckel glanzgedreht

PeterM @, Montag, 08.03.2021, 11:18 (vor 144 Tagen) @ Micky McBenz

Erinnert mich an US-Modelle, da gibt's doch oft die normalen Mercedes Felgen im Chrom-Look. Auf Anhieb direkt auch einige Gullideckel gefunden, wenn man "Mercedes W126 US" sucht oder auch "Mercedes R107 US".

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

Old Benz Driver ⌂, Montag, 08.03.2021, 11:26 (vor 144 Tagen) @ PeterM

17" Yilduz Radsatz, vor einigen Tagen auf einem Bild des Autohändlers die Zwei in Chemnitz entdeckt.

[image]

--
W 120 Ponton 180 1956
O 319 B Womo 1962 (Verkauft)
W 111 230 S 1967
S 124 300 TE Lorinser 1985
S 124 E 320 T 1995

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

PeterM @, Dienstag, 09.03.2021, 09:46 (vor 143 Tagen) @ Old Benz Driver

Was hat das nun mit dem eigentlichen Thema zu tun? :-|

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

Old Benz Driver ⌂, Dienstag, 09.03.2021, 20:16 (vor 143 Tagen) @ PeterM
bearbeitet von Old Benz Driver, Dienstag, 09.03.2021, 20:22

Da der Titel dieses Forums "MB-EXCOTENFORUM" ist und zumindest mir es in der Vergangenheit so ergangen ist, immer wieder Anregungen und Gedankenanstöße zu bekommen, finde ich es durchaus vertretbar eine, hier visuelle Verbindung her zu stellen.
Nebenbei, gerade hier hatte der Forumsgründer und einige Unerschütterliche immer mit Toleranz und kreativen Antworten reagiert. Deshalb an alle, lebendig bleibt es hier nur wenn auch was gemacht wird. :-)

Eine gelungene Felgenform war die Gullideckelfelge, glanzgedreht war wohl damals vermutlich USA-Tuning, das Bild des 124er mit neueren Felgen nahm nach meiner Meinung das Thema auf, mehr nicht.

--
W 120 Ponton 180 1956
O 319 B Womo 1962 (Verkauft)
W 111 230 S 1967
S 124 300 TE Lorinser 1985
S 124 E 320 T 1995

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

R_S ⌂ @, Regensburg, Dienstag, 09.03.2021, 21:44 (vor 143 Tagen) @ Old Benz Driver

... würde ich auch so sehen.
Is' doch nix passiert durch das Bild.

Grüße, Frank

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

Franky, Dienstag, 09.03.2021, 22:31 (vor 143 Tagen) @ R_S

Servus,
also, ich hab den Verkäufer angeschrieben und nach der Fin gefragt:

die Felgen habe ich seit gut 10 Jahren im Lager liegen und deswegen auch keine Papiere mehr zum Fahrzeug. Sie waren definitiv original glanzgedreht, Sonderversion für Ausland. Alle 5 Felgen waren so, noch dazu perfekt verarbeitet, sowas macht kein Zubehör...

es gab keine glanzgedrehten für USA, ich vermute Vorserie , evtl könnte Fuchs das gemacht haben.... aber ob die dann ein 5tes in den Kofferraum legen?
Sehr suspekt.
gruß Franky

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

BenzMan @, Mittwoch, 10.03.2021, 14:03 (vor 142 Tagen) @ Franky

Ich bin bei Dir in Sachen "suspekt".

Glanzgedreht gab es meines Wissens nach nicht original. Wenn, dann waren die hochglanzverdichtet. Hieß in der SA Liste, bzw. Mercedes Beschreibung dann "Felge, erhöhter Glanzgrad". Oder so.
Spanende Bearbeitung an Felgen ist m.W. nicht erlaubt. Daher das Verdichten und nicht Glanzdrehen.
Wenn ich die Ränder um die Löcher am äußeren Radius der gezeigten Felge sehe, kann ich mir schwer vorstellen, dass dies so ab Werk kam.
Kann mich irren!

Oli

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

Franky, Donnerstag, 11.03.2021, 15:15 (vor 141 Tagen) @ BenzMan

Hallo Oli,

das Werk ist ja in diesem Fall der Otto!
das mit den US felgen oder auch beim 140er (da war die 8 loch nicht gedreht) ist klar.
aber wann kam das bei den 8 loch auf? Meiner Meinung nach mit der 124er 2. Modellpflege 93.
Das heist für mich, evtl ne Versuchsreihe vom Fuchsen Otto.....
Mir fällt da grad ein, die Granada und Fiestas hat das glanzgedreht auch schon, bei den Ghia dingern.
Gruß Franky

Gullideckel glanzgedreht, neu interpretiert?

PeterM @, Freitag, 12.03.2021, 12:37 (vor 140 Tagen) @ R_S

Natürlich ist nix passiert ;-) War ja auch nur eine Frage, denn mir erschloss sich da kein Zusammenhang zum eigentlichen Thema hier.

Gullideckel glanzgedreht

Strohm @, Freitag, 12.03.2021, 15:43 (vor 140 Tagen) @ Franky

Typisches Ebay Gelaber. Nie montiert aber Schrammen am Rand. Von einem 300 SEL Bj. 1992, da lief schon längst der 140er vom Band. Dazu ist ein Hankook Scheißhaufenreifen montiert, den es damals ab Werk nie gegeben hat. Plastik Ventilkappe, pfui! Für mich eine Ente!

Gullideckel glanzgedreht

Roland500SEL @, Freitag, 12.03.2021, 21:13 (vor 140 Tagen) @ Franky

Das ist definitiv selbstgestrickt, solche Felgen tauchen in letzter Zeit öfter auf!

[image]

Roland

kennt ihr den verkäufer.....

Franky, Samstag, 13.03.2021, 13:40 (vor 139 Tagen) @ Roland500SEL

ich habs grade erst gesehn,

David Bothen! dachte der ist etwas auf dem Teppich geblieben.
scheinbar nicht.
ich finde, wenn jemand eine völlig Absurde Preis Vorstellung hat, ist er als ernst zu nehmender Geschäftspartner raus!
200 eure wäre evtl okay-abgeseh das mit der Felge niemand soo was anfangen kann
gruß Franky

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de