Zwei Mega-Geile 126er AMG-Coupés !! Widebody mit M117/9 !! (MB-Exotenforum)

Sebastian aus Gütersloh @, Sonntag, 14.10.2007, 10:51 (vor 5032 Tagen) @ admin

Damit hast Du recht; nicht zuletzt der Anschaffungs bzw. Insallationspreis der verschiedenen Motoren sprechen für sich; knapp 30000,-- Euro für den AMG M119 6,0 oder gut 50000,-- Euro für den M117 6,0 4 Ventiler. Der M117 6,0 4V ist eine
Diva mal sehr gut mal weniger gut aufgelegt. Allerdings wird nur der M117 6,0 4 Ventiler als Hammer bezeichnet. Der Motor ist so agil, dass er nur im Leerlauf drehend, z.B. wie in meinem 500 SEL den ganzen Wagen leicht schaukeln lässt.Dieses Scenario habe ich bis jetzt nur bei einem 83er Aston Martin Lagonda
beobachtet und dessen Karosserie besteht aus Aluminium! 566 Newtonmeter Drehmoment und 385 PS sprechen eine Sprache für sich, wobei es Autos gibt die diese Werte locker in den Schatten stellen. Alledings ist die Art und Weise der Entfaltung und der Anblick der Maschine einmalig.
Die Gegenüberstellung des Porsche Turbo 3,3 Liter mit einem neueren Modell dieser Typenreihe zeigt in etwa den Sinn meiner Argumentation auf.Den \"echten\" Turbo 3,3 Liter muß man fahren können den Turbo II kann man fahren.
Gruß, Sebastian aus Gütersloh

--
AMG-Fan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de