Jepp, der Heckflügel scheint wirklich ausfahrbar zu sein (MB-Exotenforum)

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 25.09.2007, 12:21 (vor 5063 Tagen) @ Jörg 280TE A-M-G Stufe II

» »
» [image]
»
» Was ja richtig interessant an den Bildern ist, ist der Bereich des
» Heckdeckels unterhalb des \"Heckleitwerkes\". Bisher war ich immer
» von einem starren Spoiler ausgegangen... jetzt sieht es aber so aus,
» als wenn der Heckflügel ausfahrbar gestaltet ist?!
»
» MfG Jörg


» [image]

Also das sieht mir auch so aus, dass der Heckflügel ausfahrbar
ist, die Mulde auf dem Kofferraumdeckel deutet da ganz klar drauf hin.

Das wird dann vermutlich so wie bei den div. Porsche-Modellen, dass der
Flügel ab einer bestimmten Geschwindigkeit automatisch ausfährt, aber
natürlich auch jederzeit per Knopfdruck ausgefahren werden kann.

Interessant ist ja auch, dass der jetzt so eine Art von B-Säule hat,
vermutlich ein Überrollbügel. Denn das Dach ist ja bei dem Modell
jetzt fest montiert, und nicht mehr zu öffnen.

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de