300 SL Roadster Replica (MB-Exotenforum)

touringgarage, Österreich - Graz, Donnerstag, 25.03.2021, 08:20 (vor 44 Tagen) @ sobisch

Diverse Teile habe ich schon wie beispielsweise das Roadster-Verdeckgestänge.
Alles andere kein Problem. Gibt im Grunde alles.
Für den Gullwing wäre es einfacher weil es da sehr viel Aktivitäten gibt.
Roadster offensichtlich nicht so einfach mit der Karosserie, obwohl schon einige aufgebaut wurden.
Es gibt mehrere Möglichkeiten bzw. Überlegungen.
Optimal wäre ein Chassis von der Pagode wegen der Zulassung.
SLK 32 als Basis wäre natürlich schon auch spannend.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de