Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist ! (MB-Exotenforum)

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 18.08.2008, 20:52 (vor 5026 Tagen)

... schöne Story zu klassischen MB-Coupés in der aktuellen MB-Classic ... :ok:

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

... das ist ja offensichtlich das Fahrzeug von den alten Werksbildern ...

[image]
[image]

... welches von Herrn Nallinger ja auch lange Zeit genutzt wurde.
Hier das bekannte \"Schnappschuß\"-Bild mit Frau Nallinger ...

[image]

ABER, ist das denn auch das gleiche Mobil, welches ende der
90er Jahre mal angeboten wurde ???

[image]
[image]

Weil der ja so aussieht als ob der schwarz sei !?

Oder gibt es doch zwei werksseitig gebaute 100er 2türer ?

Mein bisheriger Kenntnisstand war eigentlich, dass tatsächlich
zwei 100er 2türer vom Werk gabut wurden, und das einer nach
einem Unfall in den USA verschollen sei, und das der andere
der ist, der dann, restauriert, ende der 90er in Hamburg
angeboten wurde ... !?!?

Oder ist mit dem \"in den USA verschollenen\" Fahrzeug der
nachträgliche Umbau von Herrn Middelhauve gemeint ?

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

Detlef @, Montag, 18.08.2008, 21:02 (vor 5026 Tagen) @ admin

» ... schöne Story zu klassischen MB-Coupés in der aktuellen MB-Classic ...
» :ok:
»
»
» ... das ist ja offensichtlich das Fahrzeug von den alten Werksbildern ...
» ... welches von Herrn Nallinger ja auch lange Zeit genutzt wurde.
»
» ABER, ist das denn auch das gleiche Mobil, welches ende der
» 90er Jahre mal angeboten wurde ???
» Weil der ja so aussieht als ob der schwarz sei !?
»
» Oder gibt es doch zwei werksseitig gebaute 100er 2türer ?
»
» Mein bisheriger Kenntnisstand war eigentlich, dass tatsächlich
» zwei 100er 2türer vom Werk gabut wurden, und das einer nach
» einem Unfall in den USA verschollen sei, und das der andere
» der ist, der dann, restauriert, ende der 90er in Hamburg
» angeboten wurde ... !?!?
»
» Oder ist mit dem \"in den USA verschollenen\" Fahrzeug der
» nachträgliche Umbau von Herrn Middelhauve gemeint ?
»
» Mit besten Sterngrüßen
» Sebastian

Auf jeden Fall hat dás Auto was jetzt in der \"Classic\" abgebildet ist, offenbar keine
verchromten seitlichen Leisten an den vorderen Kotflügeln.

Detlef

P.S. Schöner Fred. Na, bring Du uns noch mal so einen schrägen Golf-Fred wie heute ins Forum :-D


.

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 18.08.2008, 21:19 (vor 5026 Tagen) @ Detlef

» » ... schöne Story zu klassischen MB-Coupés in der aktuellen MB-Classic
» ...
» » :ok:
» »
» »
» » ... das ist ja offensichtlich das Fahrzeug von den alten Werksbildern
» ...
» » ... welches von Herrn Nallinger ja auch lange Zeit genutzt wurde.
» »
» » ABER, ist das denn auch das gleiche Mobil, welches ende der
» » 90er Jahre mal angeboten wurde ???
» » Weil der ja so aussieht als ob der schwarz sei !?
» »
» » Oder gibt es doch zwei werksseitig gebaute 100er 2türer ?
» »
» » Mein bisheriger Kenntnisstand war eigentlich, dass tatsächlich
» » zwei 100er 2türer vom Werk gabut wurden, und das einer nach
» » einem Unfall in den USA verschollen sei, und das der andere
» » der ist, der dann, restauriert, ende der 90er in Hamburg
» » angeboten wurde ... !?!?
» »
» » Oder ist mit dem \"in den USA verschollenen\" Fahrzeug der
» » nachträgliche Umbau von Herrn Middelhauve gemeint ?
» »
» » Mit besten Sterngrüßen
» » Sebastian
»
»
»
»
»
» Auf jeden Fall hat dás Auto was jetzt in der \"Classic\" abgebildet ist,
» offenbar keine
» verchromten seitlichen Leisten an den vorderen Kotflügeln.
»
» Detlef


Stimmt, diese Chromstreben auf den Kotflügelkiemen scheint der
braune nicht mehr zu haben, kann man auf den Bildern leider
nicht so 100%tig sehen... die eigentlichen Kotflügelkiemen
hat der aber auf jeden Fall ...

[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian
»
»
» P.S. Schöner Fred. Na, bring Du uns noch mal so einen schrägen Golf-Fred
» wie heute ins Forum :-D

Hehe, aber nach den Postings von Gerd konnte man da doch aber gar nicht anders ... :wink: :waving:
»
» .

Sehr schöne Fotos.

Moe ⌂ @, , Montag, 18.08.2008, 21:08 (vor 5026 Tagen) @ admin

Hab ich heute nur kurz überflogen in der MB Classic.

War auch etwas irritiert bei der Farbe!

Gelesen hab ich aber noch nichts, scheint aber wohl ja nichts genaues drin zu stehen.

Auf dem kleinen Scan sieht der Wagen aber auch braun aus!

Wobei der Standartenhalter hat oder was ist das?

Grüße

Moe

Sehr schöne Fotos.

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 18.08.2008, 21:24 (vor 5026 Tagen) @ Moe

» Hab ich heute nur kurz überflogen in der MB Classic.
»
» War auch etwas irritiert bei der Farbe!
»
» Gelesen hab ich aber noch nichts, scheint aber wohl ja nichts genaues drin
» zu stehen.

Nee im Text steht nur, dass es ein Einzelstück sei, welche wegen zu geringer
Absatzprognosen nicht in Serie gegangen ist. Und das im Vorstand nur
Herr Nallinger für das Mobil war.
»
» Auf dem kleinen Scan sieht der Wagen aber auch braun aus!


Ja braun ist der auf jeden Fall, kann man hier nochmal besser sehen ...

[image]

» Wobei der Standartenhalter hat oder was ist das?
»
Würde ich auch sagen, und die hatte der schwarze von 1997 auch ... !?!

[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Sehr schöne Fotos.

bornit201 @, Hachenburg, Mittwoch, 20.08.2008, 23:49 (vor 5024 Tagen) @ admin

Mir war eigentlich auch bekannt das es 2 gab, vielleicht war es ja auch bei dem einem Cadillac wovon es (ich glaube ) 100 Stück gab und beim verladen im Hafen fiel einer ins Hafenbecken und Cadillac behauptete es wären nur 99 Stück gebaut worden....
vielleicht ist es aber auch ein und der selbe und der war ursprünglich braun wurde umlackiert in schwarz und später durch ankauf von MB wieder braun lackiert
oder das Bild täuscht

--
Gruß mit winkendem Stern aud der MB Tuningprospekte Sammelzentrale
Bornit201

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

Franky, Montag, 18.08.2008, 22:53 (vor 5026 Tagen) @ admin

hallo sebastian,
was mich irritiert, sind die bilder des zusammenbaus von dem amerikaner.
da ist doch eindeutig im hintergrund ein audi 80 in europäischer version zu sehen und meiner meinung nach ist das nicht in amerika!!
sehr merkwürdig das ganze.
die ami kutsche scheint auch einen tick kürzer zu sein und somit eigentlich keine vernünftige kopie.
das hätten ja die chinesen besser hinbekommen(kleiner scherz)
gruß franky

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 18.08.2008, 23:23 (vor 5026 Tagen) @ Franky

» hallo sebastian,
» was mich irritiert, sind die bilder des zusammenbaus von dem amerikaner.
» da ist doch eindeutig im hintergrund ein audi 80 in europäischer version
» zu sehen und meiner meinung nach ist das nicht in amerika!!
» sehr merkwürdig das ganze.

Hi Franky,

ja das hast du richtig erkannt, der rote 100er 2türer wurde
für Herrn Middelhauve tatsächlich von einem deutsche Karossriebau-
betrieb ausgeführt ...

[image]

» die ami kutsche scheint auch einen tick kürzer zu sein und somit
» eigentlich keine vernünftige kopie.
» das hätten ja die chinesen besser hinbekommen(kleiner scherz)

Auch das hast du richtig erkannt, der rote hat tatsächlich einen
etwas kürzeren Radstand, als der \"Nallinger\"...

[image]
[image]

... das war aber natürlich genau so gewollt/geplant, weil
Herr Middelauve den Nallinger-2türer als etwas zu lang empfand ...

... und die \"Kurzversion\", fand aber auch den \"Segen\" von
Herrn Bracq persönlich ... :-)

[image]

... Herr Middelhauve (li.) und Herrn Bracq (re.) kennen sich auch sehr gut...

[image]

... und noch ein paar Bilder vom roten Middelhauve-100er-2türer ...

[image]
[image]
[image]

... wobei aber sowohl der Nallinger-2türer, als auch der Middelhauve-2türer,
ja eher so in die Richtung einer 2türigen Limousine gehen, ein
\"richtiges\" 100er COUPÈ hätte auch nach Entwürfen von Herrn Bracq
noch etwas anderes ausgeshen ... ;-)

[image]

... oder auch nach einer Idee von mir ...

[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Das \"echte\" Nallinger Coupé

Ralfmercedes ⌂, 65719 Hofheim, Montag, 18.08.2008, 23:36 (vor 5026 Tagen) @ admin

gehörte in den 80er und 90er Jahren einem in der Szene damals durchaus bekannten Herrn aus Hamburg, der leider ganz tragisch in einem SLK, der von seinem Schwiegersohn gesteuert wurde, bei Glatteis ums Leben kam. Seine Auto-Sammlung bestand aus ungefähr 50 hochkarätigen Mercedes, die Autos, die er mit seinem Bruder, der in Amerika lebt, zusammen besaß, mal außen vor. Die Witwe und die Kinder haben von der Sammlung etwa 15 Autos behalten und den Rest verkauft, deshalb kam der \"Nallinger\" damals auch auf den Markt.
Grüße
Ralf

Das \"echte\" Nallinger Coupé

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 18.08.2008, 23:50 (vor 5026 Tagen) @ Ralfmercedes

» gehörte in den 80er und 90er Jahren einem in der Szene damals durchaus
» bekannten Herrn aus Hamburg, der leider ganz tragisch in einem SLK, der
» von seinem Schwiegersohn gesteuert wurde, bei Glatteis ums Leben kam.
» Seine Auto-Sammlung bestand aus ungefähr 50 hochkarätigen Mercedes, die
» Autos, die er mit seinem Bruder, der in Amerika lebt, zusammen besaß, mal
» außen vor. Die Witwe und die Kinder haben von der Sammlung etwa 15 Autos
» behalten und den Rest verkauft, deshalb kam der \"Nallinger\" damals auch
» auf den Markt.
» Grüße
» Ralf

Hi Ralf,

dank dir für die Infos... ! - Das heißt, dass Werk hat das
\"Nallinger-Coupé\" dann wieder zurückgekauft, und in der
(ursprünglichen?) Farbe braun wieder umlackiert ??

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Nachtrag zu Das \"echte\" Nallinger Coupé

Ralfmercedes ⌂, 65719 Hofheim, Dienstag, 19.08.2008, 00:48 (vor 5025 Tagen) @ admin

Hi Sebastian,
nach meinem Wissen ist der Hamburger Wagen von dem damaligen Hamburger Eigentümer durch einem sehr kompetenten Restaurator aus dem süddeutschen Raum komplett durchrestauriert worden und war nach Abschluß der Restauration dunkelbraun. Nach der Restauration ist auch das Foto gemacht worden. Es sollte mich nicht wundern, daß Mercedes das Auto damals von der Hamburger Familie direkt wieder erworben hat, denn zwischen dieser Familie und Stuttgart gab es sehr sehr gute Beziehungen.
Grüße
Ralf

Avatar

Nachtrag zu Das \"echte\" Nallinger Coupé

Jörg 280TE A-M-G Stufe II ⌂, Dienstag, 19.08.2008, 13:50 (vor 5025 Tagen) @ Ralfmercedes
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 19.08.2008, 14:04

denn zwischen dieser Familie und Stuttgart gab es
sehr sehr gute Beziehungen.

________________________________________________________

Was ja auch überhaupt erst den ursprünglichen Ankauf
dieses Fahrzeuges durch die Hamburger Familie möglich
machte (Vorstandsbrief mit Zustimmung!).

Als der Wagen Ende der 90iger auf der TC in Essen stand,
wurde sehr ausgiebig über die in den 60igern gebauten
ZWEI Nallinger-Coupés gesprochen und auch über
die nachweisliche Verschrottung des Erstgebauten...

MfG Jörg

--
[image]
In unserer Hobby-Garage:
S123 280TE A-M-G Stufe II ´84
W114 230/8 ´70 Frenchman
W113 280SL/8 ´70
W189 3-0-0 d ´58
A124 E200 Cabrio

Nachtrag zu Das \"echte\" Nallinger Coupé

paul-NL, Dienstag, 19.08.2008, 14:08 (vor 5025 Tagen) @ Jörg 280TE A-M-G Stufe II

» denn zwischen dieser Familie
» » und Stuttgart gab es sehr sehr gute Beziehungen.
»
» Was ja auch überhaupt erst den Ankauf durch die Hamburger
» Familie möglich mochten (Vorstandsbrief mit Zustimmung!).
»
» Als der Wagen Ende der 90iger auf der TC in Essen stand,
» wurde sehr ausgiebig über die in den 60igern gebauten
» ZWEI nallinger-Coupés gesprochen und auch über die nach-
» weisliche Verschrottung des Erstgebauten...
»
» MfG Jörg

Das ist ja Alles richtig. NUR, es gab nur einen \"NALLINGER\" , der andere war zwar ein Coupe ABER NICHT Nallinger\'s ....
Ausserdem: einer von diesen beide Coupe\'s hatte ein niedrigverdichteter Motor und der andere einen normalverdichteter Motor.
Bis jetzt ist mir aber ungewiss, welcher jetzt verschrottet wurde ...
Und dazu: beide Coupe\'s hatten eine eigenstaendige Fahrgestellnummer.

Ah interessant, es gab also tatsächlich zwei 100er Werks-2türer !

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 19.08.2008, 16:51 (vor 5025 Tagen) @ paul-NL

» » denn zwischen dieser Familie
» » » und Stuttgart gab es sehr sehr gute Beziehungen.
» »
» » Was ja auch überhaupt erst den Ankauf durch die Hamburger
» » Familie möglich mochten (Vorstandsbrief mit Zustimmung!).
» »
» » Als der Wagen Ende der 90iger auf der TC in Essen stand,
» » wurde sehr ausgiebig über die in den 60igern gebauten
» » ZWEI nallinger-Coupés gesprochen und auch über die nach-
» » weisliche Verschrottung des Erstgebauten...
» »
» » MfG Jörg
»
» Das ist ja Alles richtig. NUR, es gab nur einen \"NALLINGER\" , der andere
» war zwar ein Coupe ABER NICHT Nallinger\'s ....
» Ausserdem: einer von diesen beide Coupe\'s hatte ein niedrigverdichteter
» Motor und der andere einen normalverdichteter Motor.
» Bis jetzt ist mir aber ungewiss, welcher jetzt verschrottet wurde ...
» Und dazu: beide Coupe\'s hatten eine eigenstaendige Fahrgestellnummer.

Dann könnte die Storry, dass der andere nach einem Unfall, verschollen/schrotten ist, tatsächlich stimmen.

Was mich nur wundert, dass der eine 100er Werks-2türer dann nicht gleich
ins Archiv gewandert ist, sondern an einen Privatmann verkauf wurde.

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Ah interessant, es gab also tatsächlich zwei 100er Werks-2türer !

paul-NL, Dienstag, 19.08.2008, 18:52 (vor 5025 Tagen) @ admin

» Was mich nur wundert, dass der eine 100er Werks-2türer dann nicht gleich
» ins Archiv gewandert ist, sondern an einen Privatmann verkauf wurde.
»
» Mit besten Sterngrüßen
» Sebastian

Heee, Sebastian,

\"Zusamenfalten\" und ab ins Archiv ???
Du wirst doch das Museum meinen oder ???:-P

Ah interessant, es gab also tatsächlich zwei 100er Werks-2türer !

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 19.08.2008, 21:30 (vor 5025 Tagen) @ paul-NL

» » Was mich nur wundert, dass der eine 100er Werks-2türer dann nicht gleich
» » ins Archiv gewandert ist, sondern an einen Privatmann verkauf wurde.
» »
» » Mit besten Sterngrüßen
» » Sebastian
»
»
»
» Heee, Sebastian,
»
» \"Zusamenfalten\" und ab ins Archiv ???
» Du wirst doch das Museum meinen oder ???:-P

Hehe Paul, ich dach da auch weniger an ein Akten-Archiv,
sondern mehr so an das Museums-Archiv ... :-D

[image]
[image]
[image]
[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Nachtrag zu Das \"echte\" Nallinger Coupé

Ralfmercedes ⌂, 65719 Hofheim, Dienstag, 19.08.2008, 22:58 (vor 5025 Tagen) @ Jörg 280TE A-M-G Stufe II

Jörg, Du hast recht, es gab dieses berühmte Vorstandsschreiben, das den Verkauf genehmigte, muß so ca. 1990 oder 91 gewesen sein.
Grüße
Ralf

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

Franky, Dienstag, 19.08.2008, 12:24 (vor 5025 Tagen) @ admin

hallo sebastian,
ich persöhnlich glaube, das er sich das etwas schönredet.
der nallinger hatte vermutlich auch die idee einfach ein zwischenteil rauszschneiden und bemerkte warscheinlich das es völlig missraten aussieht.
deshalb haben die daimlers damals das ding etwas länger gemacht um ein harmonieschere linie zu bekommen.
das der paul p. den abgesegnet hat, ist endweder auf demenz oder anderen erscheinungen hohen alters zurückzuführen.
denn!!!! alter schützt vor torheit nicht.
gruß franky

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

bornit201 @, Hachenburg, Mittwoch, 20.08.2008, 23:51 (vor 5024 Tagen) @ admin

Das 111er Coupedach steht dem Gefährt eigentlich auch ganz gut

--
Gruß mit winkendem Stern aud der MB Tuningprospekte Sammelzentrale
Bornit201

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

MPHH @, Dienstag, 19.08.2008, 10:02 (vor 5025 Tagen) @ admin

Hallo Herr Nast!

Ja, das Coupe ist braun. Ich habe das Teil nämlich mal in echt gesehen, es stand in Hamburg-Wandsbek - genau wie Du das da in der Anzeige ins Forum gestellt hast (040 usw.). Das war genau Ende der 1990er Jahre, Firma hieß KDK Automobile.

GrMP!

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 19.08.2008, 16:55 (vor 5025 Tagen) @ MPHH

» Hallo Herr Nast!
»
» Ja, das Coupe ist braun. Ich habe das Teil nämlich mal in echt gesehen, es
» stand in Hamburg-Wandsbek - genau wie Du das da in der Anzeige ins Forum
» gestellt hast (040 usw.). Das war genau Ende der 1990er Jahre, Firma hieß
» KDK Automobile.
»
» GrMP!

Der war auch damals schon braun !?! - Weil auf dem Anzeigen-Bild sieht
das ja doch sehr nach Schwarz aus. Aber ok. ist natürlich ein sehr dunkles
Braun, was ja selbst auf einigen Bilder in der MB-Classic fast wie schwarz
wirkt ...

... und du hast den mal Live gesehen, und da keine Bilder von
gemacht... ? ... aber kennt man ja, wenn es drauf ankommt hat
man natürlich keine Cam dabei ...:surprised:

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

MPHH @, Dienstag, 19.08.2008, 17:15 (vor 5025 Tagen) @ admin

» » Hallo Herr Nast!
» »
» » Ja, das Coupe ist braun. Ich habe das Teil nämlich mal in echt gesehen,
» es
» » stand in Hamburg-Wandsbek - genau wie Du das da in der Anzeige ins
» Forum
» » gestellt hast (040 usw.). Das war genau Ende der 1990er Jahre, Firma
» hieß
» » KDK Automobile.
» »
» » GrMP!
»
» Der war auch damals schon braun !?! - Weil auf dem Anzeigen-Bild sieht
» das ja doch sehr nach Schwarz aus. Aber ok. ist natürlich ein sehr
» dunkles
» Braun, was ja selbst auf einigen Bilder in der MB-Classic fast wie
» schwarz
» wirkt ...
»
» ... und du hast den mal Live gesehen, und da keine Bilder von
» gemacht... ? ... aber kennt man ja, wenn es drauf ankommt hat
» man natürlich keine Cam dabei ...:surprised:
»
» Mit besten Sterngrüßen
» Sebastian

Mein Ex-Ex-Ex-Ex-Arbeitgeber residierte im gleichen Büroaus. Zur Mittagspause konnt\' ich mir das Teil ansehen, und ich schwöre, datt Ding war Dunkeldunkelbraun. Das habbich vor zig Jahren schon ma in ein Forum reingeschrieben, da hamse mich angemacht \"Kann-gar-nicht-sein!!\". Ich kanns nicht mehr beweisen, geknipst habbich das Teil (weiß ich noch!) mit einer Olympus XA :-D :-D :-D (analog, Digi gabs noch nicht!). Ich habe die Bilder schon mehrfach gesucht, aber niemals wiedergefunden. Es stand in den Verkaufsräumen nämlich noch ein anderes Dunkeldunkelbraunes Auto, und zwar ein 280 SEL W108. Und den kaufte Jahre später einer aus einem gewissen Benzclub.

Dafür habe ich andere Bilder wiedergefunden, und zwar ist mir vor laaaanger Zeit mal das Uhlenhaut-Coupe MIT Außenauspuff begegnet, in einer Ausstellung. Es gibt ja zwei. Hab davon selten Bilder gesehen - aber ob ich die hier reinstellen soll ...? :-D :-D :-D :-D

MPausHH

Avatar

BRAUN ! und ein Endtopf am Seitenteil...

Jörg 280TE A-M-G Stufe II ⌂, Dienstag, 19.08.2008, 18:21 (vor 5025 Tagen) @ MPHH
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 19.08.2008, 18:26

» Mein Ex-Ex-Ex-Ex-Arbeitgeber residierte im gleichen Büroaus. Zur
» Mittagspause konnt\' ich mir das Teil ansehen, und ich schwöre, datt Ding
» war Dunkeldunkelbraun.

Ich bin auch der Meinung, daß das Coupé als es auf der TC
in der 600er Sonderausstellung stand BRAUN war, aber so ist
das mit den herrkömlichen Bildern, die findet man irgendwie
nicht richtig wieder...

»
» Dafür habe ich andere Bilder wiedergefunden, und zwar ist mir vor
» laaaanger Zeit mal das Uhlenhaut-Coupe MIT Außenauspuff begegnet, in einer
» Ausstellung. Es gibt ja zwei.

So habe ich das teil auch bei meinem ersten Besuch in den heiligen
Hallen in Fellbach (1988/89) zusammen mit DREI C111 in einer Halle
vorgefunden. WOW an das Gefühl in der Magengegend kann ich mich noch
heute erinnern !!!!!!

MfG Jörg

PS: hier ein Bild MIT dem Endtopf und dem Fliegenspoiler
(gefunden bei www.ritzsite.net/300SL/03_300SL.htm )
[image]

--
[image]
In unserer Hobby-Garage:
S123 280TE A-M-G Stufe II ´84
W114 230/8 ´70 Frenchman
W113 280SL/8 ´70
W189 3-0-0 d ´58
A124 E200 Cabrio

BRAUN ! und ein Endtopf am Seitenteil...

MPHH @, Dienstag, 19.08.2008, 20:34 (vor 5025 Tagen) @ Jörg 280TE A-M-G Stufe II

Na, meine Bilder sind schlechter als das, muß ich dann ja gar nicht reinkopieren.

Uhlenhaut-Coupe steht ganz oben an der Spitze der Mercedes-Super-Exoten. Soll für 20 Mio Euro (angeblich) versichert sein. Für den Nast ist das nix, aber das vielleicht auch aus annern Gründen .... :-P

Wie ich schon mal woanners schrieb: Wenn ich den Jackpot knacken tue, gehe ich zu ISDERA, die bauen mir das Teil nach. Da kann ich mir sogar die Lackierung aussuchen!

:-) :-) :-)

GrMP!

Schade das du die Bilder von dem braunen Nallinger verbaselt hast ...

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 19.08.2008, 21:49 (vor 5025 Tagen) @ MPHH

... da gab es früher so eine altmodische Erfindung, das nannte sich
\"Fotoalbum\", da wurde so Bilder eingeklebt, und man hat dabei
geschrieben wer, was und wann ... :wink:

Weil die Bilder wäre sich sehr interessant ! :waving:

» Na, meine Bilder sind schlechter als das, muß ich dann ja gar nicht
» reinkopieren.

Stimmt, zumal ich auch noch welche von dem Mobil habe ... ;-) :-D

[image]
[image]
»
» Uhlenhaut-Coupe steht ganz oben an der Spitze der Mercedes-Super-Exoten.
» Soll für 20 Mio Euro (angeblich) versichert sein. Für den Nast ist das
» nix, aber das vielleicht auch aus annern Gründen .... :-P

Stimmt, der 198er ist grundsätzlich nichts für mich, weil ich da
tatsächlich erst gar nicht rein kommen tue ... :lol2:

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

Schade das du die Bilder von dem braunen Nallinger verbaselt hast ...

MPHH @, Mittwoch, 20.08.2008, 09:37 (vor 5024 Tagen) @ admin

Nur mal so zur Info:

Mercedes-Benz hatte ja 1955 aufgehört mit dem Rennfahren. Das Uhlenhaut-Coupe war nicht nur ein reines Demofahrzeug, sondern die wollten ja weitermachen, ein Testauto für andere Straßenrennen. Zu beachten ist, daß diese Autos keine Reihensechszylinder wie die Flügeltürer hatten, sondern ReihenACHTzylinder mit Desmodronik. Nallinger soll trotz des Endes der Sportwagenrennen überlegt haben, von dem Uhlenhaut-Auto 20-50 Stück anzubieten, wenige Jahre nach 1955, um die Sportfahrer, oder normale, finanzpotente Kunden, bei der (Mercedes-)Stange zu halten. Kostenpunkt sollte sein (hat Nallinger so grob gewürfelt in den Raum geworfen): 100.000 Mark!

Viele meinen immer, daß Mercedes den C111 nicht gebaut hat, wäre eine unfaßliche, nicht wiedergutzumachende Fehlentscheidung. Icke trauere da eher dem Uhlenhaut-Coupe nach!

:-) ;-) :-D ;-) :-)

MPausHH, der sich den auch nicht als \"Gebrauchtwagen\" leisten könnte.

Schade das du die Bilder von dem braunen Nallinger verbaselt hast ...

bornit201 @, Hachenburg, Mittwoch, 20.08.2008, 23:59 (vor 5024 Tagen) @ MPHH

Ein fehler war beide nicht zu bauen, genau wie den C112

--
Gruß mit winkendem Stern aud der MB Tuningprospekte Sammelzentrale
Bornit201

Wuste gar nicht, dass das 100er \"Nallinger-Coupé\" braun ist !

bornit201 @, Hachenburg, Mittwoch, 20.08.2008, 23:56 (vor 5024 Tagen) @ MPHH

» » » Hallo Herr Nast!
» » »
» » » Ja, das Coupe ist braun. Ich habe das Teil nämlich mal in echt
» gesehen,
» » es
» » » stand in Hamburg-Wandsbek - genau wie Du das da in der Anzeige ins
» » Forum
» » » gestellt hast (040 usw.). Das war genau Ende der 1990er Jahre, Firma
» » hieß
» » » KDK Automobile.
» » »
» » » GrMP!
» »
» » Der war auch damals schon braun !?! - Weil auf dem Anzeigen-Bild sieht
» » das ja doch sehr nach Schwarz aus. Aber ok. ist natürlich ein sehr
» » dunkles
» » Braun, was ja selbst auf einigen Bilder in der MB-Classic fast wie
» » schwarz
» » wirkt ...
» »
» » ... und du hast den mal Live gesehen, und da keine Bilder von
» » gemacht... ? ... aber kennt man ja, wenn es drauf ankommt hat
» » man natürlich keine Cam dabei ...:surprised:
» »
» » Mit besten Sterngrüßen
» » Sebastian
»
» Mein Ex-Ex-Ex-Ex-Arbeitgeber residierte im gleichen Büroaus. Zur
» Mittagspause konnt\' ich mir das Teil ansehen, und ich schwöre, datt Ding
» war Dunkeldunkelbraun. Das habbich vor zig Jahren schon ma in ein Forum
» reingeschrieben, da hamse mich angemacht \"Kann-gar-nicht-sein!!\". Ich
» kanns nicht mehr beweisen, geknipst habbich das Teil (weiß ich noch!) mit
» einer Olympus XA :-D :-D :-D (analog, Digi gabs noch nicht!). Ich habe die
» Bilder schon mehrfach gesucht, aber niemals wiedergefunden. Es stand in den
» Verkaufsräumen nämlich noch ein anderes Dunkeldunkelbraunes Auto, und zwar
» ein 280 SEL W108. Und den kaufte Jahre später einer aus einem gewissen
» Benzclub.
»
» Dafür habe ich andere Bilder wiedergefunden, und zwar ist mir vor
» laaaanger Zeit mal das Uhlenhaut-Coupe MIT Außenauspuff begegnet, in einer
» Ausstellung. Es gibt ja zwei. Hab davon selten Bilder gesehen - aber ob ich
» die hier reinstellen soll ...? :-D :-D :-D :-D
»
» MPausHH
Au ja mach hast Du den mit roter oder mit blauer Innenausstattung geknippst?

--
Gruß mit winkendem Stern aud der MB Tuningprospekte Sammelzentrale
Bornit201

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum