Div. MB100-Derivate (MB-Exotenforum)

rollingdeep, Freitag, 06.05.2022, 21:20 (vor 23 Tagen)

[image]

[image]

[image]

[image]

Div. MB100-Derivate

Norbert @, Samstag, 07.05.2022, 07:49 (vor 22 Tagen) @ rollingdeep

Ausnahmsweise nur Bilder und kein Derivatehandel. :-D

Avatar

Div. MB100-Derivate

Bierchen, Sonntag, 08.05.2022, 08:04 (vor 21 Tagen) @ rollingdeep

[image]

[image]

Noch einer ...

:-P

--
skål

Avatar

Div. MB100-Derivate

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Sonntag, 08.05.2022, 08:58 (vor 21 Tagen) @ rollingdeep

Was es mit dem BMC Levend auf sich hat, ist mir bis heute noch nicht ganz klar. Die Karosse ist nur Optisch an den MB100 angelehnt, das Fahrgestell ist komplett anders. Trotzdem sind hier und da Teile verbaut, die 1 zu 1 vom MB100 übernommen wurden.
mfg
Christian

--
Schau mal auf meinem YouTube Kanal vorbei: The Journey Ahead

Zeitlose Führerhäuser...

rollingdeep, Sonntag, 08.05.2022, 12:33 (vor 21 Tagen) @ Unterfranke

Was es mit dem BMC Levend auf sich hat, ist mir bis heute noch nicht ganz klar. Die Karosse ist nur Optisch an den MB100 angelehnt, das Fahrgestell ist komplett anders. Trotzdem sind hier und da Teile verbaut, die 1 zu 1 vom MB100 übernommen wurden.
mfg
Christian

Es ist das Schicksal praktisch-kompakter Führerhäuser, dass sie mit verjüngtem Aussehen lange Jahrzehnte fortbestanden, so auch VW LT und Ford Cargo...

[image]

Div. MB100-Derivate aus Philippinen

Otto @, Sonntag, 08.05.2022, 15:51 (vor 21 Tagen) @ rollingdeep

den hübschen MB100 aus philippinen nicht vergessen :-)

[image]

Div. MB100 was exotisches

bornit201 @, Hachenburg, Donnerstag, 12.05.2022, 14:57 (vor 17 Tagen) @ Otto

[image][img]

--
Gruß mit winkendem Stern aud der MB Tuningprospekte Sammelzentrale
Bornit201

Avatar

Div. MB100-Derivate aus Philippinen

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Montag, 16.05.2022, 11:05 (vor 13 Tagen) @ Otto

Die wurden in Südkorea von SsangYong gebaut und je nach Markt entweder als SsangYong Istana oder Mercedes MB100/MB140 oder auch als Daewoo Istana.
Wurden später noch für ein paar Jahre als SHAC Istana in China weiter gebaut. Die Chinesen haben sogar nochmal ein Facelift angedacht, aber kam wohl nicht mehr zur Serienfertigung.[image]

Der Istana hat einen dem MB100 sehr ähnlichen Rohrrahmen und auch das Getriebe ist fast das selbe.
Motoren sind OM601 und OM602 in Lizenzfertigung. Gab es aber auch als Benziner.

Wollte mir schon lange mal so einen kaufen, vor ein paar Jahren stand einer in sehr gutem Zustand für sehr kleines Geld ohne Papiere in Frankfurt. Hab aus Vernunft nicht zugeschlagen, ärgere mich immer noch.
Und noch etwas länger zurück hab ich mal ein Versuchsfahrzeug von Steyr Motors angeboten bekommen. War mir aber zu teuer (17.000), hatte auch nur Chinesische Papiere.
mfg
Christian

--
Schau mal auf meinem YouTube Kanal vorbei: The Journey Ahead

Avatar

SAIC Istana mit Steyr Motor

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Montag, 16.05.2022, 11:30 (vor 13 Tagen) @ Unterfranke

[image]
[image]
[image]
[image]

Es wurden zwei Fahrzeuge in Kundenauftrag umgebaut. Eines ging zurück nach China, einer blieb in Österreich.
Größte hürde war das Getriebe, weshalb der Motor auf 250NM gedrosselt werden musste.
mfg
Christian

--
Schau mal auf meinem YouTube Kanal vorbei: The Journey Ahead

SAIC Istana mit Steyr Motor

rollingdeep, Dienstag, 17.05.2022, 22:30 (vor 11 Tagen) @ Unterfranke

[image]

Es wurden zwei Fahrzeuge in Kundenauftrag umgebaut. Eines ging zurück nach China, einer blieb in Österreich.
Größte hürde war das Getriebe, weshalb der Motor auf 250NM gedrosselt werden musste.
mfg
Christian

Chrisi, mal ehrlich, bevor ich mir einen auf Mercedes getrimmten Asia-Van zulege, würde ich mir lieber so einen BMC Levend MDS vor die Haustür stellen wollen - er sieht dem Original wenigstens ähnlich!

[image]

SAIC Istana mit Steyr Motor

Franky, Mittwoch, 18.05.2022, 08:00 (vor 11 Tagen) @ rollingdeep

Moin,

das 3.0 Di schild, überzeugt mich bisher am meinsten ..zwinker

gruß Franky

Avatar

BMC Levend

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Mittwoch, 18.05.2022, 11:48 (vor 11 Tagen) @ Franky

Hab leider bisher noch kaum was zum Levend in Erfahrung bringen können.
Scheind wohl Hecktriebler zu sein. Bis auf die Optik und ein paar Anbauteile ist das aber ein vollkommen eigenständiges Fahrzeug. Hatte gehoft letzten Herbst, als ich für ein paar Tage in der Türkei war, mal einen Live zu sehen. Hab ich auch, im Augenwinkel, aus dem Transferbus zum Flughafen.
Viele fahren davon also nicht rum.
Falls jemand kontakte in die Türkei hat, wäre ich für Infos über das Fahrzeug sehr dankbar.
mfg
Christian

--
Schau mal auf meinem YouTube Kanal vorbei: The Journey Ahead

Div. MB100-Derivate aus Philippinen

Otto @, Mittwoch, 25.05.2022, 18:10 (vor 4 Tagen) @ Unterfranke

Die wurden in Südkorea von SsangYong gebaut und je nach Markt entweder als SsangYong Istana oder Mercedes MB100/MB140 oder auch als Daewoo Istana.
Christian

Danke für die Aufklärung,smilyok
ich hatte einst während einer Urlaubsreise auf Philippinen, so viele davon gesehen dass ich dachte die wurden dort gebaut :)

Grüße
Otto

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum