Langsam wieder auf der Suche nach einem C126 (MB-Exotenforum)

matzo1000 @, Montag, 24.08.2020, 16:15 (vor 38 Tagen)

Hallo,
ich fange nach Jahren der Abstinenz langsam wieder an, mich nach einem C126 umzusehen.
Ich finde diesen ganz chic, aber die Schalter für die Sitzheizung sind doch nicht original von MB an dieser Stelle und so unsauber eingebaut worden, oder?
Beste Grüße
MM

Avatar

Langsam wieder auf der Suche nach einem C126

2.6, Montag, 24.08.2020, 16:30 (vor 38 Tagen) @ matzo1000
bearbeitet von 2.6, Montag, 24.08.2020, 16:53

Sitzheizung wie Heckrollo und Fanfare wurden ersichtlich nachgerüstet. Das ist leider nicht völlig originalgetreu erfolgt.

Schlösser am Getriebetunnel wie hier sind sonst typisch für Fahrzeuge aus Italien:

[image]
[image]

Die nachgerüsteten Extras kann man mit den originalen Schaltern sowie der passenden Ablageschale vor dem Aschenbecher nachträglich den Anschein von Serienmäßigkeit geben:

[image]

Dies alles muß jedoch kein Fehler sein, wenn von einem Liebhaber als Besitzer zuvor viele der bauarttypischen Mängel beseitigt wurden wie Nockentrieb und Gleitschienen der Steuerkette überholt, Heckscheibe mit neuem Gummi eingebaut um den noch hoffentlich originalen Heckscheibenbrahmen vor Feuchtigkeit und Rost zu schützen, Wärmeleitpaste vom Zündsteuergerät erneuert u.s.w.

Falls eine Erstserie interessant ist...

Langsam wieder auf der Suche nach einem C126

matzo1000 @, Montag, 24.08.2020, 18:56 (vor 38 Tagen) @ 2.6

Hallo und danke für Deine Antwort.
Klar mag das kein Fehler sein, aber in dieser Preisklasse erwartet man schon mehr, abgesehen natürlich von der technischen Seite.
Grüße
MM

Avatar

Langsam wieder auf der Suche nach einem C126

2.6, Montag, 24.08.2020, 19:26 (vor 38 Tagen) @ matzo1000

Du weißt hoffentlich selbst um die Mängel und Blendergefahr speziell bei dieser Baureihe.

Langsam wieder auf der Suche nach einem C126

matzo1000 @, Montag, 24.08.2020, 20:34 (vor 37 Tagen) @ 2.6

....naja, ich gebe mir Mühe. Habe viele Jahre einen schönen 560SEL gefahren, aber irgendwann war die Zeit „vorbei“. Insofern bin ich sicher nicht unwissend, aber natürlich weit entfernt vom Profi.
Werde halt mal zwischendurch hier nachfragen, was die Profis hier so zu dem einen oder anderen Angebot sagen, auch wenn das Fahrzeug kein Exot ist. Aber als jahrelanger Mitleser weiß ich, dass hier viele kompetente Menschen mitlesen und schreiben, die ein waches Auge und gute Tipps haben.
Zumindest sehe ich schon deutlich, dass gute Autos schon arg teuer geworden sind. Und es kommt nur ein 560er in Frage, weil ich finde, dass die leicht ausgestellten Kotflügel mega aussehen.
MM

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de