Avatar

Nastforum 2.0 (MB-Exotenforum)

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Samstag, 25.07.2020, 14:52 (vor 132 Tagen)

Hallo Zusammen!

Es geht mit großen Schritten weiter in Richtung neues Forum. Nun brauche ich Euch! Wer hat Lust das neue Forum zu testen, Fehler zu finden, Ideen mit einzubringen usw? Meldet Euch einfach hier. Es werden nicht unendlich viele in den Genuss kommen aber ein paar Helfer brauchen wir da schon!

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Avatar

Nastforum 2.0

TestdriverDE ⌂, Hamburg, Sonntag, 26.07.2020, 05:11 (vor 131 Tagen) @ MBW124DE

Schade, dass Sebastians Seite nun doch komplett umgestaltet wird.
Die Startseite ist nicht mehr wiederzuerkennen und mit dem Forum wird es bald ganz ähnlich aussehen.
Im schlimmsten Falle in etwa so: https://community.woltlab.com/

Ich hatte es hier schon einmal angesprochen, aber keine Bestätigung erhalten, dass Sebastians Website
praktisch unverändert weiter bestehen bleibt.

Jetzt klinge ich wie ein alter fortschrittsfeindlicher Griesgram, aber gerade hier wäre ich wirklich mal aus
Gründen des Andenkens für so wenig Veränderungen wie möglich.

Zeig' doch mal her, das neue Forum. Brauchst Du Hilfe bei der Migration?

Nastforum 2.0

Norbert @, Sonntag, 26.07.2020, 08:34 (vor 131 Tagen) @ TestdriverDE

Ich habe auch eine Heidenangst, dass eine „Modernisierung“ das Forum in seiner Einzigartigkeit kaputt macht.
Warten wir es ab. Wenn ich beim Testen helfen kann...

Grüße
Norbert

Avatar

Nastforum 2.0

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Sonntag, 26.07.2020, 12:18 (vor 131 Tagen) @ Norbert

Hey Norbert. Naja verstehen kann ich dich. Jedoch ist und bleibt es eine ca 10 Jahre alte Forensoftware welche nun auf dem Stand von vor 2 Jahren ist und vor Sicherheitslücken nur so strotzt. Das möchtet auch ihr nicht. Ganz sicher. Ich denke aber das wir das Gemeinsam so hin bekommen das wir den "alten" Part auch im neuen haben. Dazu brauche ich Euch und wir bekommen das hin. Als Farbgestaltung habe ich mit "Nastgetrau" Petrol ausgedacht - das rot der alten Einstiegsseite habe ich nie verstanden :-)

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Avatar

Nastforum 2.0

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Sonntag, 26.07.2020, 12:15 (vor 131 Tagen) @ TestdriverDE

Hallo, also ja. Es wird sich etwas verändern. Ich möchte jedoch die Einstiegsseite erhalten und der bekannten Forenansicht wird einer neuen Startseite weichen, wo man sehen kann was neu ist, welche Bilder dazu kamen usw. Im Schritt danach möchte ich es dem Nutzer offen lassen zwischen drei Foren Optiken zu wählen. Hell, dunkel und "alte Optik".

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Avatar

Nastforum 2.0

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Sonntag, 26.07.2020, 12:19 (vor 131 Tagen) @ TestdriverDE

Gleiches wie an Norbert auch noch mal an dich: Naja verstehen kann ich dich. Jedoch ist und bleibt es eine ca 10 Jahre alte Forensoftware welche nun auf dem Stand von vor 2 Jahren ist und vor Sicherheitslücken nur so strotzt. Das möchtet auch ihr nicht. Ganz sicher. Ich denke aber das wir das Gemeinsam so hin bekommen das wir den "alten" Part auch im neuen haben. Dazu brauche ich Euch und wir bekommen das hin. Als Farbgestaltung habe ich mit "Nastgetrau" Petrol ausgedacht - das rot der alten Einstiegsseite habe ich nie verstanden :-)

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Avatar

Nastforum 2.0, aber lieber 1.1

TestdriverDE ⌂, Hamburg, Sonntag, 26.07.2020, 14:09 (vor 131 Tagen) @ MBW124DE

Gleiches wie an Norbert auch noch mal an dich: Naja verstehen kann ich dich. Jedoch ist und bleibt es eine ca 10 Jahre alte Forensoftware welche nun auf dem Stand von vor 2 Jahren ist und vor Sicherheitslücken nur so strotzt.

Das ist natürlich ein valider Punkt, der ein ganz anderes Licht auf die Sache wirft. Ich nahm an, dass die Software hier auf dem neusten Stand ist, zumal im Changelog die Version 2.4.21 vom 25. Mail 2020 als die aktuelle angegeben wird, welche hier auch im HTML-Code Erwähnung findet: <meta name="generator" content="my little forum 2.4.21" />

Was hier aktuell läuft scheint mir keine zwei Jahre alt zu sein. Oder übersehe ich etwas?

In den CVE-Einträge ist die letzte spannende Lücke 2015 zu finden:
https://www.cvedetails.com/vulnerability-list/vendor_id-10908/product_id-19531/Mylittle...

Als Farbgestaltung habe ich mit "Nastgetrau" Petrol ausgedacht - das rot der alten Einstiegsseite habe ich nie verstanden :-)

Und doch fände ich es eben schön und richtig, wenn diese charmanten Eigenwilligkeiten erhalten blieben.

Was die "alte Optik" des Forums angeht wäre vor allem wichtig, dass es genau ein Board/Forum/Schwarzes Brett gibt und keine dutzenden Kategeorien, wie sie in praktisch sämtlichen anderen Foren zu sehen sind.

Avatar

Nastforum 2.0, aber lieber 1.1

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Sonntag, 26.07.2020, 14:19 (vor 131 Tagen) @ TestdriverDE

Aktuell habe ich zwar mehrere Kategorien angelegt. Dies muss aber nicht so sein. DIe Lösung wäre alles in eine zu posten wie jetzt auch, aber die Einträge mit Schlagworten durchsuchbar und anzeigbar zu machen.

Mit den Lücken habe ich mich falsch ausgedrückt. Der Funktionsumfang ist auf dem Stand von vor 2 Jahren und das Forum WAR mit Lücken gespickt weil es nie geupdatet wurde.

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Avatar

Nastforum 2.0, oder lieber doch nicht

TestdriverDE ⌂, Hamburg, Montag, 27.07.2020, 02:59 (vor 131 Tagen) @ MBW124DE

Mit den Lücken habe ich mich falsch ausgedrückt. Der Funktionsumfang ist auf dem Stand von vor 2 Jahren und das Forum WAR mit Lücken gespickt weil es nie geupdatet wurde.

Wenn die Software nicht aus Gründen der Sicherheit gewechselt werden muss, dann sehe ich die Notwendigkeit eines Wechsels wirklich nicht. Dieses Forum hat in seiner jetzigen Form Tradition und wenn man eben diese in Sebastians Sinne fortführen möchte, dann muss man sie nicht für irgendwelche Features aufgeben, die bisher hier offensichtlich auch niemand so wirklich schmerzlich vermisst hat.

Was spricht dagegen, die Seite einfach nur zu pflegen und zu belassen wie sie ist, damit sie auch weiterhin wie Sebastians Erbe aussieht? Das Forum durch eine neue Software auf den vermeintlich neusten technischen Stand zu bringen, sollte doch nicht zum Selbstzweck geschehen.

Die Startseite wurde bereits verändert, Sebastians Motive der Wahl entfernt, sein Portrait ist auch schon weg und wenn das Forum ersetzt wird, dann bleibt nur noch die Domain, die seinen Namen trägt.

Mir gefällt diese Entwicklung nicht, weil es von der Pflege der Seite zur Übernahme eben jener wird. Ist das wirklich abgesprochen und gewollt?

Ich will hier keine Revolution anzetteln, kann aber auch nicht kommentarlos zusehen.

Nastforum 2.0, oder lieber doch nicht

Norbert @, Montag, 27.07.2020, 07:35 (vor 130 Tagen) @ TestdriverDE

Genau so sehe ich das auch. Sehr schade.

Nastforum 2.0, oder lieber doch nicht

036 @, Montag, 27.07.2020, 11:14 (vor 130 Tagen) @ Norbert

Genau so sehe ich das auch. Sehr schade.

Dito!

--
[image]

Nastforum 2.0, oder lieber doch nicht

rollingdeep, Montag, 27.07.2020, 17:54 (vor 130 Tagen) @ 036

Genau so sehe ich das auch. Sehr schade.


Dito!

Dito

Avatar

Nastforum 2.0, oder lieber doch nicht

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Montag, 27.07.2020, 20:23 (vor 130 Tagen) @ TestdriverDE

Die Startseite ist aktuell nur temporär verändert. Ich habe lediglich die alte Startseite dahingehend verändert das Sebastians Foto statt dem hier:

http://nast-sonderfahrzeuge.de/titel9_2003.jpg

eingebunden. Dazu eine kurze Info zu seinem ableben. Alles das ist doch auch schon online gewesen und mehrfach von mir erwähnt worden . . .

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Nastforum 2.0

bornit201 @, Sonntag, 26.07.2020, 06:22 (vor 131 Tagen) @ MBW124DE

Bin dabei, wenn ich darf

--
bornit201

Nastforum 2.0

Ralfmercedes ⌂, 65719 Hofheim, Sonntag, 26.07.2020, 23:08 (vor 131 Tagen) @ MBW124DE

Hallo Marcel,
ich bevorzuge die Tabellenansicht. Nachteil derselben ist, dass man neue Beiträge zu alten Themen kaum mitbekommt. Könnte man das bei der Tabellenansicht nicht so einrichten, dass alte Beiträge, zu denen neue Beiträge geschrieben wurden, automatisch wieder nach oben kommen?
Gruß
Ralf

Nastforum 2.0

R_S ⌂ @, Regensburg, Sonntag, 26.07.2020, 23:37 (vor 131 Tagen) @ Ralfmercedes

Genau dieses Problem habe ich auch mit der neuen Version hier ...

Grüße,
Frank

Avatar

Nastforum 2.0

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Sonntag, 26.07.2020, 23:39 (vor 131 Tagen) @ Ralfmercedes

Hallo Ralf,

das ist mit dem neuen Forum auch möglich!

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Hast eMail

Stefan300TD @, Montag, 27.07.2020, 15:28 (vor 130 Tagen) @ MBW124DE

Avatar

Hast eMail

MBW124DE ⌂ @, Bergisch Gladbach, Montag, 27.07.2020, 20:24 (vor 130 Tagen) @ Stefan300TD

Melde mich bei dir

--
Gruß, Marcel von: MB-W124.de // MB-W201.de // MB-W210.de // MB-Baureihen.de // MercedesExoten.de

Nastforum 2.0

romu @, Dienstag, 28.07.2020, 05:02 (vor 129 Tagen) @ MBW124DE

Von mir aus muss man nichts ändern.
Einer will, dass man Bewertungen abgeben kann.
Ein Anderer, dass der Beitrag bei einem Neueintrag wieder nach oben rutscht.
Der Nächste möchte, dass die Frontpage so bleibt wie sie war, jedoch mit der und der Anpassung.
Ja was denn nun?
Ich will hier sicher niemandem auf die Füsse treten. Finde einige Ideen sehr gut.
Vielleicht muss man auch etwas ausprobieren und gegebenenfalls wieder ändern.
Wie auch immer. Freue mich auf die Zukunft und dass es hier mit interessanten Beiträgen und auch vielen neuen Usern weitergeht.
Allen einen schönen Tag.

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de