Wiedervorstellung mit "Standardware" (MB-Exotenforum)

1CEupon/8 @, Freitag, 24.07.2020, 14:52 (vor 10 Tagen)

Servus zusammen.
Ich war bisher bis auf einen "Beitrags-Krümel" nur Besucher/Beobachter,
und wollte mich beim Kollegen bezüglich "Grün" nicht zwischen rein drängeln.
Besitzen tue ich auch keinen Exoten, aber mit "usw.-Grün" kann ich punkten.
Die Turmalin-Kotflügel/-Stoßstange sind leider noch Baustelle.
Wer mir welche in Beryll besorgt, den heirate ich! :-D
Gruß, Egi

PS: Ich kannte den Herrn Nast nicht, trotzdem macht mich sein Schicksal betroffen.
DANKE! für dieses tolle Forum.
Ruhe in Frieden, Amen.

[image]

Meine zweite Karre. Auch noch Baustelle, auch kein Exot, aber relativ rar.
[image]

Avatar

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

Maik 2.0, Freitag, 24.07.2020, 16:51 (vor 10 Tagen) @ 1CEupon/8

In der Bucht bietet der Benutzer "1dacapo" gerade Teile von einem Kombi in dieser Farbe an.

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

1CEupon/8 @, Freitag, 24.07.2020, 16:59 (vor 10 Tagen) @ Maik 2.0

Danke Maik.
Ist aber alles von der Limo. Nix Kombi.
Ich habe an meinem Elektronenrechner schon seit X Jahren ein Bucht-Lesezeichen für 888/Beryll fest genagelt
Die Steine, schätze ich, findet man häufiger. ;-)
Gruß, Egi

Avatar

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

leichenjoern @, Hamburg / Hagen NRW, Freitag, 24.07.2020, 18:19 (vor 10 Tagen) @ 1CEupon/8

Moin
Den vorderen Kotflügeln Türen usw ist es aber Relativ Egal ob Sie an eine Limo oder an einer T Limo Hängen ;)

Gruss
L.joern

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

1CEupon/8 @, Freitag, 24.07.2020, 18:26 (vor 10 Tagen) @ leichenjoern

Richtig.
Aber er hat keine.
Vor ca. drei Wochen hat der Bucht-Verkäufer "116rider" zwei Stück verkauft, von denen ich nichts wusste.
Vor Jahren schon hätte ich bei einem (mir befreundeten) Verwerter ebenfalls zwei von einer Limo weg schrauben können.
Als ich kurz danach wieder da hin kam, war das ganze Auto weg.
Mal sehen, kurz vor dem Sterbebett ...

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

sobisch, Freitag, 24.07.2020, 19:37 (vor 10 Tagen) @ 1CEupon/8

Was spricht eigentlich gegen eine Lackierung der Kotflügen in Wunschfarbe? :-D

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

1CEupon/8 @, Freitag, 24.07.2020, 20:04 (vor 10 Tagen) @ sobisch

Mein Budget.smilyno

Karosserieteile in 888 Beryll Metallic

sobisch, Samstag, 25.07.2020, 10:38 (vor 9 Tagen) @ 1CEupon/8

ah ok

hätte Gedacht bei nem guten Lacker im Bekanntenkreis oder so müsste das Lackieren doch günstiger sein als ein gebrauchter Kotflügel in der Farbe, zumal der ja dann ggf auch schon mindestens 20 Jahre alt ist und entsprechend Kratzer etc haben kann

Wiedervorstellung mit "Standardware"

romu @, Freitag, 24.07.2020, 23:17 (vor 10 Tagen) @ 1CEupon/8

Hallo Egi

Vielleicht wirst du ja in den üblichen Autobörsen im unteren Preissegment fündig.
Der hier verkauft zwei E Klassen für 1'500.00.
Ich bilde mir ein, dass eines der Autos beryll ist (??).
Klar, die gesuchten Teile müssen dann auch noch in einem vernünftigen Zustand sein,
was in diesem Fall wohl nicht so ist.


https://www.autoscout24.de/angebote/mercedes-benz-e-230-te-benzin-gruen-6824cfe1-fa32-4...

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

Wiedervorstellung mit "Standardware"

1CEupon/8 @, Samstag, 25.07.2020, 12:41 (vor 9 Tagen) @ romu

Servus.
Ich danke Euch ehrlich für die gut gemeinten Ratschläge.
Ich habe auch schon diverse Alternativen weitreichend ausgelotet.
Finanzielle Gegebenheiten und technische Möglichkeiten möchte ich aber hier nicht platt diskutieren, war auch in keinster Weise meine Intention.
Wenn ich gut genug betucht wäre, würde ich auch etwas „Exotischeres“ fahren.
Deswegen war ich hier im Forum bisher auch recht „kleinlaut“.
Es gibt im Moment auch wichtigere Dinge für mich.
Ich hielt es nur für eine passende Gelegenheit, nach dem Herrn Kollegen seiner gesamtgrünen Vorstellung noch einen kleinen Farbtupfer „hinzu zu malen“.
Dabei würde ich´s hier gerne belassen.
Mir fällt allerdings gerade noch ein Ei ein, das ausgebrütet werden müsste.
Dafür sind die „Detektive“ hier im Forum garantiert auch gewieft genug.
Da mache ich aber noch eine andere Baustelle auf. Darf ich? ;-)
Danke und Gruß, Egi

Wiedervorstellung mit "Standardware"

romu @, Samstag, 25.07.2020, 18:16 (vor 9 Tagen) @ 1CEupon/8

Hallo
Wie auch immer, mir gefallen deine Autos. Vorallem der Kombi. smilyok
Danke für die Fotos.

Selber suche ich seit langer Zeit nach einem S123 oder S124 mit Diesel.
Solche Autos in gutem Zustand UND bezahlbar, findest du in der Schweiz eigentlich nicht mehr. Hier hast du keine Probleme, verschiedenste Black Series Modelle zu finden.

Normale Autos in bunten Farben sind extrem rar auf dem kleinen Markt.

Gruss
Rolf

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

Wiedervorstellung mit "Standardware"

1CEupon/8 @, Samstag, 25.07.2020, 19:48 (vor 9 Tagen) @ romu

Hallo und Danke für die Blumen! :-)
Das andere, auszubrütende Ei, welches ich angedroht habe, ist mein 300D-Rentner-Turbo-Rußer.
Die ganze Geschichte ist allerdings zu lange zum Darniederschreiben.
Situation:
Der Wagen hat 317TKm runter.
Der Motor ist ein AT-Motor, von dem ich vermute/schätze, dass er nicht mal 50TKm auf dem Buckel hat.
Grund ist die (o.g., zu lange) Vorgeschichte.
Nur so viel: Der (verstorbene) Vorbesitzer hat im Urlaub, wahrscheinlich im Berchtesgadener Land oder Umgebung den Motor tauschen lassen. Der Grund ist mir unbekannt.
Auf den Motor als AT-Aggregat weist zum einen der (nur leicht verschrammelte) GTC-Aufkleber auf dem Ventildeckel und die an anderer Stelle als üblich eingeschlagene Motornummer hin.
Detail-Bilder habe ich nur auf SD-Karte, komm nicht ran, bin momentan außer Haus(Reha).
Ich habe nur den Brief, die restlichen Unterlagen wurden bei der Haushaltsauflösung vom Sohn des Vorbesitzers entsorgt. smilycrying
Das Fahrzeug konnte ich (mit Geld) gerade noch den Klauen des Verwerters auf seinem Schrottplatz entreißen, bevor es gefleddert wurde.
Meine Frage:
Lässt sich anhand der Motor- oder GTC-Nummer die/der/das Einbau-Datum, -Ort,
-Werkstatt, -damals-Km-Stand, -wasweissich herausfinden?
Ich habe vor Jahren schon beim Mercedes-Classic-Center angerufen, die Dame klang auf meine Anfrage hin aber ziemlich gelangweilt/desinteressiert/abweisend.
Wie schon erwähnt, den "Detektiven" hier traue ich wesentlich mehr zu.
Hat sich ja schon hinreichend bestätigt. smilyok
Was mir an dieser Kiste besonders gefällt, ist erstens der gute Zustand (nicht nur) der "Holz"-Applikationen und der Kontrast vom Blau zum Honig-/Bernstein-farbenen Zebrano.
Einen Wurzelnuss-Satz hätte ich, bleibt aber wg. des unschöneren Gesamtbildes draußen.
Ich habe ein paar "Baustellen"-Bilder dran gehängt.
Gruß, Egi

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

Nicht lachen: Das kleine, vom Vorbesitzer nachgerüstete Zusatzinstrument am Ascher ist ein HÖHENMESSER!!! :-o

[image]
[image]
[image]

Wiedervorstellung mit "Standardware"

bornit201 @, Montag, 03.08.2020, 06:28 (vor 10 Stunden, 30 Minuten) @ 1CEupon/8

Du hast ja sogar Original Schonbezüge drin.
Hast Du mal beim GTC angerufen?

https://www.mbgtc.de/Teileart/Karosserieteile-Beleuchtung-Anbauteile/Stossfaenger/?CMPI...

Vielleicht halten die das ja fest? Wieviele km runter waren?

Vielleicht können die ja auch sagen, ob die Motoren nur verkaufen, die unter 150000 unter 200000 unter 100000 oder unter 50000 verkaufen?

Hast Du evtl die Adresse der Werkstatt wo der Umbau vorgenommen wurde? War es ein Mercedes Händler? Eine Freie Werkstatt?

--
bornit201

Wiedervorstellung mit "Standardware"

1CEupon/8 @, Montag, 03.08.2020, 12:49 (vor 4 Stunden, 9 Minuten) @ bornit201

Servus und Danke auch hier für den Tipp!
Habe gerade mit dem GTC telefoniert.
Anwort (sinngemäß): "Nicht nachvollziehbar. Sobald das Teil aus dem Haus ist werden die zugehörigen Daten gelöscht. => Kein/e Datum/Ort/Werkstatt/etc.
Ich selbst habe damals (2014) im Raum "Berchtesgadener Land" versucht, potentielle Werkstätten ausfindig zu machen.
Eine hatte ich tatsächlich gefunden, welche an diesem Fahrzeug allerdings nur einen Stoßdämpfer und eine (Brems?-) Leitung ausgetauscht hat. Nix Motor.
Die konnten mir auch keine weiteren, erhellenden Auskünfte geben.
Danach habe ich die Suche eingestellt.
Tja, da bleibt mir als Alternative höchstens noch übrig, Jemanden mit einer funktionierenden Glaskugel zu finden.
Gruß, Egi

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de