wieder ein W124 weniger (MB-Exotenforum)

romu @, Montag, 27.04.2020, 12:07 (vor 70 Tagen)

wieder ein W124 weniger

M120, Montag, 27.04.2020, 13:01 (vor 70 Tagen) @ romu
bearbeitet von M120, Montag, 27.04.2020, 13:36

Ich weiß nicht, wie es sich in Südafrika mit den Gebrauchtwagenpreisen verhält, aber nach hiesigen Maßstäben kann ein alter Gebrauchtwagen günstiger als ein aufwändiger Sarg sein.

Laut Berichterstattung war der Wagen sein eigener, allerdings erst vor zwei Jahren gebraucht erworben und inzwischen defekt, insofern mußte nichts extra angeschafft werden.

[image]


Irgendwann wird das Grab in Dekaden wieder aufgelöst, so fragt sich, was man dann in der Erde findet da es in Südafrika weniger als hier regnet und der Wagen zudem wie ersichtlich in Folie verpackt wurde.

wieder ein W124 weniger

sechspunktdrei @, Dienstag, 28.04.2020, 12:55 (vor 69 Tagen) @ M120

und wenn genug Zeit verstrichen ist, wird man sich sowieso fragen, was für eine Spezies sich dort mit in einem Raumschiff abstürzt ist, oder so?

wieder ein W124 weniger

M120, Dienstag, 28.04.2020, 13:07 (vor 69 Tagen) @ sechspunktdrei

Eben:

[image]
Opel


[image]
VW Käfer

wieder ein W124 weniger

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Dienstag, 28.04.2020, 18:45 (vor 69 Tagen) @ M120

Bei der Oma meiner Freundin liegen auch noch 2 Opel und ein BMW im Garten. Kamen da irgendwann ende der 60er Anfang der 70er Jahre unter die Erde, um das Hanggrundstück aufzuschütten.
mfg
Christian

--
Kutter Silber lang flach alt Orginal AMG *1992, 75 PS ABS Euro 3 5L und D4 (DTM 92 - 94) BLOG -> MB100D AMG
300TE-24 Weiß *1992, 220 PS
Schlepper Fendt F17L grün Kraftpaket *1957, 17 PS

gabs doch alles schon mal...

edgar_markus @, Dienstag, 28.04.2020, 13:54 (vor 69 Tagen) @ sechspunktdrei

mal ein archäologischer Beitrag ...

Wagenbestattungen gabs früher auch mal in unseren Breiten

so weit hergeholt ist die Jenseits- Vorstellung also nicht

link

Edgar

wieder ein W124 weniger

romu @, Dienstag, 28.04.2020, 14:46 (vor 69 Tagen) @ romu

Mal abgesehen von einer Bestattung.
1957 wurde in einer US Stadt anlässlich eines Festes ein Plymouth Belvedere vergraben. Nach 50 Jahten wurde der Wagen wieder ausgegraben.


https://www.youtube.com/watch?v=u6UZyy_yBQM

oder:

https://www.youtube.com/watch?v=vD3pEQh2UT4

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de