C140: Zagato Shooting Brake, Lorinser (MB-Exotenforum)

mercedes-c140-fan, Donnerstag, 23.04.2020, 19:46 (vor 72 Tagen)

Hallo zusammen,

heute auf facebook gesehen. Der legendäre C140 Shooting Brake by Zagato mit Lorinser-Teilen modfiziert:

[image]

Quelle: Finest and rarest Cars - Boiteapics by f48koenig

Anbei noch ein paar alte Bilder:

[image]
[image]
[image]
[image]

Viele Grüße
Bernhard

C140: Zagato Shooting Brake, Lorinser

R_S ⌂ @, Regensburg, Donnerstag, 23.04.2020, 20:01 (vor 72 Tagen) @ mercedes-c140-fan

Naja, diese Lorinser-Kur ist dem Nasenbär aber nicht gut bekommen ... scheußlich.
Wieder mal gewinnt das Original gegen die Bastelbude ...

Grüße und bleibt gesund,
R_S

C140: Zagato Shooting Brake, Lorinser

touringgarage, Österreich - Graz, Freitag, 24.04.2020, 06:33 (vor 72 Tagen) @ R_S

Über Geschmack kann man bekanntlich ja streiten.
Tun wir hier aber nicht :yes:
Die Modifizierung an der Front ist selbstredend.
Der Umbau zum Shooting Brake von Zagato ist zwar einmalig, aber in Wahrheit keine wirkliche Aufregung.
In Wahrheit sehr einfach ohne viel Aufwand gemachte Blecharbeit.
Aber sicherlich eine Besonderheit mit dem großen Z

C140: Zagato Shooting Brake, Lorinser

invisible @, Erfurt, Samstag, 25.04.2020, 05:30 (vor 71 Tagen) @ mercedes-c140-fan

Sicher das es der gleiche ist? Ich könnte mir vorstellen das dies ein Nachbau ist.

C140: Zagato Shooting Brake, Lorinser

mercedes-c140-fan, Samstag, 25.04.2020, 14:06 (vor 71 Tagen) @ invisible

» Sicher das es der gleiche ist? Ich könnte mir vorstellen das dies ein
» Nachbau ist.

Sicher bin ich mir da nicht, nein. Ich hatte nur im Hinterkopf, dass es sich um ein Unikat handelt und die Möglichkeit eines Nachbaus nicht bedacht.

Grüße
Bernhard

Im Artikel steht ja auch Zagart

MV12 @, z. Zt. Osnabrück, Sonntag, 26.04.2020, 01:27 (vor 70 Tagen) @ mercedes-c140-fan

Und nicht Zagato, wer weiß....

Könnte mir schon vorstelle das man sowas nochmal erstellt hat,
andererseits gibt es auch Leute die Unikat verbasteln...

We will never know

Im Artikel steht ja auch Zagart

PeterM @, Sonntag, 26.04.2020, 09:30 (vor 70 Tagen) @ MV12

Wenn man Zagart googelt, kommen auch solche Seiten zum Vorschein (klick) . Dort ist im unteren Bereich auch ein "Zagart" Auto, die Basis kann man gar nicht mehr erkennen, irgendwas Übel verbasteltes. Vielleicht ist Zagart eine japanische Umbau-Firma?

Im Artikel steht ja auch Zagart

Lars @, Montag, 27.04.2020, 04:45 (vor 69 Tagen) @ PeterM

» Wenn man Zagart googelt, kommen auch solche Seiten zum Vorschein
» (klick)
»
. Dort ist im unteren Bereich auch ein "Zagart" Auto, die Basis kann
» man gar nicht mehr erkennen, irgendwas Übel verbasteltes. Vielleicht ist
» Zagart eine japanische Umbau-Firma?

Nee, das sind tatsächlich auch Autos von Zagato entworfen - das ist der Autech Stelvio, entworfen von Zagato. Wirklich keine Schönheit.
Ev. heißt Zagato ja im japanischen auch was Unanständiges oder so und deshalb schreiben die nur Zagart...:confused:

Gruß
LARS

--
Wenn du alles Idiotensicher machst, erfindet irgendjemand einen besseren Idioten!!

[image]

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de