Mercedes / Puch G ex Schweizer Armee (MB-Exotenforum)

romu @, Sonntag, 02.02.2020, 20:40 (vor 269 Tagen)

Wer findet den Fehler? Den um 10k zu hohen Preis meine ich nicht. :lol:

[image]

https://www.autoscout24.ch/de/d/puch-g-suv--gelaendewagen-1995-occasion?vehid=7210811&a...

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

Mercedes / Puch G ex Schweizer Armee

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Montag, 03.02.2020, 12:38 (vor 268 Tagen) @ romu

Der arme G, total Verunstaltet, zumindest aussen.
Irgendwie find ich die Schaltung doch sehr merkwürdig
mfg
Christian

Wer findet den Fehler? Den um 10k zu hohen Preis meine ich nicht. :lol:
»
»
»
»
» [image]
»
»
»
» https://www.autoscout24.ch/de/d/puch-g-suv--gelaendewagen-1995-occasion?vehid=7210811&a...

--
Kutter Silber lang flach alt Orginal AMG *1992, 75 PS ABS Euro 3 5L und D4 (DTM 92 - 94) BLOG -> MB100D AMG
300TE-24 Weiß *1992, 220 PS
Schlepper Fendt F17L grün Kraftpaket *1957, 17 PS

Mercedes / Puch G ex Schweizer Armee

Pinzgauer @, Montag, 03.02.2020, 16:59 (vor 268 Tagen) @ romu

bis auf Kühlergrill, Klarglas SW, Radhausverbreiterungen und die peinlichen Rädlein ist es ein Standart Puch 230 GE von der schweizer Armee,;-) die BauernTuning Teile sind den Mehrpreis nicht Wert, aber bitte jeder darf es versuchen:-D

es tauchen seit geraumer Zeit immer wieder so gepimpte Puch 230er auf, die durch Neulackierung, Tapezierung/Polsterung/ Verdeck, Tausch der Embleme aus einem "minderwertigen Puch" in einen hochpreisigeren, edeleren Mercedes G verwandeln sollen...z.b. Lorinser .. Die Fahrzeuge sind optisch ident bis auf die Herstellerlogos an Lenkrad, Motorhaube, Kühlergrill, Hecktür bzw auf Kennzeichenleuchtenträger, Radnabendeckel, sowie das Typenschild; Teile die einfach (plug and play) zu tauschen sind.:waving: :rotfl:

neuer nächster Trend ist es den Zwitter G genannt Peugeout P4 mit MB/Puch Teilen up-graden um höhere Preis zu erzielen...Dort ist "nur" Fahrwerk und Teile der Karosse gleich; Motor,Getriebe, Interior, Exterior anders. Diese P4 werden auch als Teilträger verwendet da sehr sehr günstig, genauso wie die Indischen Lizenz Nachbauten Trax Gurkha...

Mercedes / Puch G ex Schweizer Armee

romu @, Montag, 03.02.2020, 17:51 (vor 268 Tagen) @ Pinzgauer

Das sehe ich genau so. Vor drei Wochen habe ich bei Bechtel in Böblingen diesen hier gesehen. Kostete über 80k:


https://www.youtube.com/watch?v=pv8Gijn2X7w


Ok, da wurde nun echt viel daran gemacht. Sah auch sehr gut aus aber braucht man belederte Längssitze hinten?
Acuma Offroad hat sich anscheinend auf diese offenen G (Puch?) mit langem Radstand spezialisiert.


https://www.acuma-offroad.de/fahrzeuge.html

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de