126er AMG Frage (MB-Exotenforum)

Franky, Freitag, 24.01.2020, 18:54 (vor 278 Tagen)

Servus,

weils grad Thema ist.
hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat -hieß anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut, 560er hatte ich noch nicht.
Wer kann mich Aufschlauen?
Gruß Franky

126er AMG Frage

Strohm @, Freitag, 24.01.2020, 19:23 (vor 278 Tagen) @ Franky

» Servus,
»
» weils grad Thema ist.
» hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super
» Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat -hieß
» anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut, 560er
» hatte ich noch nicht.
» Wer kann mich Aufschlauen?
» Gruß Franky

Meinst du die Anfahrmomentabstützung an der HA? Die hatten in Europa nur die großen V8 (500+560), die Japan Ausführung hatte die meines Wissens überhaupt nicht.

126er AMG Frage

Franky, Freitag, 24.01.2020, 20:29 (vor 278 Tagen) @ Strohm

» » Servus,
» »
» » weils grad Thema ist.
» » hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super
» » Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat
» -hieß
» » anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut,
» 560er
» » hatte ich noch nicht.
» » Wer kann mich Aufschlauen?
» » Gruß Franky
»
» Meinst du die Anfahrmomentabstützung an der HA? Die hatten in Europa nur
» die großen V8 (500+560), die Japan Ausführung hatte die meines Wissens
» überhaupt nicht.

Servus,
wenn das so ist, dann ist es ja gut. versteh aber nicht warum das dort nicht verbaut war?
Selbt 123er v8 umbauten haben die Aluschwingen wenn es ein top umbau ist.
Gruß Franky
hat jemand ne Fin von so einem Auto zu Hand?

126er AMG Frage

Strohm @, Freitag, 24.01.2020, 22:53 (vor 278 Tagen) @ Franky

» » » Servus,
» » »
» » » weils grad Thema ist.
» » » hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super
» » » Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat
» » -hieß
» » » anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut,
» » 560er
» » » hatte ich noch nicht.
» » » Wer kann mich Aufschlauen?
» » » Gruß Franky
» »
» » Meinst du die Anfahrmomentabstützung an der HA? Die hatten in Europa nur
» » die großen V8 (500+560), die Japan Ausführung hatte die meines Wissens
» » überhaupt nicht.
»
» Servus,
» wenn das so ist, dann ist es ja gut. versteh aber nicht warum das dort
» nicht verbaut war?
» Selbt 123er v8 umbauten haben die Aluschwingen wenn es ein top umbau ist.
» Gruß Franky
» hat jemand ne Fin von so einem Auto zu Hand?

Keine Ahnung, warum es in JP anders war. Die hatten auch keinen E/S Schalter am Automatikgetriebe und die 560er wurden mit 205er statt 215er Bereifung und mit schmalen Standard Kotflügeln ausgeliefert. Vielleicht aus Kostengründen, vielleicht, weil man dort angeblich eh nur im Stau steht...

Eine VIN brauchst du nicht. Im Teilekatalog einfach den 560er auswählen und dann bei der Länder Auswahl JP Ausführung anklicken.

126er AMG Frage

Pinzgauer @, Freitag, 24.01.2020, 23:12 (vor 278 Tagen) @ Strohm

Hab ich schon öfters gesehen, mal in Alu mal in Stahl, evtl Baujahr abhängig oder ausstattungsmässig wegen Zuladung auf Stahlvariante ( ggf dieses Punktesystem wo sich auch Federn und Unterlagegummi´s berechnen, wegen Nutzlast), oder länderspezifische Zulassung?? ich hab einen österreichischen 500 SE aus 1983 gehabt, der hatte die Aluschwingen innen, einen deutschen 500 SEL 81 mit Stahl. Bezogen auf erste Serie habe ich keine Unterschiede gesehen, egal mit /ohne Sperre, alle Autos hatten Niveauregulierung und Stabi. Wenn Du eine HA mit Aluschwingen brauchst, die vom 83er habe noch da, mit längster 2.24 übersetzung

126er AMG Frage

Roland500SEL @, Samstag, 25.01.2020, 02:19 (vor 278 Tagen) @ Franky

» Servus,
»
» weils grad Thema ist.
» hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super
» Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat -hieß
» anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut, 560er
» hatte ich noch nicht.
» Wer kann mich Aufschlauen?
» Gruß Franky

Sowohl die Amis wie auch die Japaner hatten die Sparausführung der Achsen und furhen mit den Schwingen des 420 herum. In den US-Foren heißt es, dass die Amerikaner wegen der Tempolimits weniger Wert auf die Endgeschwindigkeit als auf Beschleunigung legen und das Abtauchen des Hecks als ein solcher Faktor gilt.

Roland

stimmt nicht!

stefan560 @, Dienstag, 28.01.2020, 20:13 (vor 274 Tagen) @ Roland500SEL

» » Servus,
» »
» » weils grad Thema ist.
» » hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super
» » Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat
» -hieß
» » anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut,
» 560er
» » hatte ich noch nicht.
» » Wer kann mich Aufschlauen?
» » Gruß Franky
»
» Sowohl die Amis wie auch die Japaner hatten die Sparausführung der Achsen
» und furhen mit den Schwingen des 420 herum. In den US-Foren heißt es, dass
» die Amerikaner wegen der Tempolimits weniger Wert auf die
» Endgeschwindigkeit als auf Beschleunigung legen und das Abtauchen des Hecks
» als ein solcher Faktor gilt.
»
» Roland

Sorry, Roland, da muss ich widersprechen. Pauschal kann man das nicht sagen. Ich habe Ami-SECs mit Aluschwingen und Abstützung und welche ohne. Interessanterweise gab's die auch mit und ohne Nivearegulierung hinten. Mein niederverdichteter vormopf 500SEC zb hat Aluschwingen, Abstützung und keine Niveauregulierung (und keine Leistung! lol)

stimmt vielleicht doch!

Roland500SEL @, Dienstag, 28.01.2020, 22:43 (vor 274 Tagen) @ stefan560

» » » Servus,
» » »
» » » weils grad Thema ist.
» » » hab heute nen SEC 6.0 aus Japan angeschaut. macht alles einen super
» » » Eindruck, aber auf der Bühne sah ich, das der keine Alu schwingen hat
» » -hieß
» » » anfahr Moment Ausgleich und wurde immer bei 450 und 500 er verbaut,
» » 560er
» » » hatte ich noch nicht.
» » » Wer kann mich Aufschlauen?
» » » Gruß Franky
» »
» » Sowohl die Amis wie auch die Japaner hatten die Sparausführung der
» Achsen
» » und furhen mit den Schwingen des 420 herum. In den US-Foren heißt es,
» dass
» » die Amerikaner wegen der Tempolimits weniger Wert auf die
» » Endgeschwindigkeit als auf Beschleunigung legen und das Abtauchen des
» Hecks
» » als ein solcher Faktor gilt.
» »
» » Roland
»
» Sorry, Roland, da muss ich widersprechen. Pauschal kann man das nicht
» sagen. Ich habe Ami-SECs mit Aluschwingen und Abstützung und welche ohne.
» Interessanterweise gab's die auch mit und ohne Nivearegulierung hinten.
» Mein niederverdichteter vormopf 500SEC zb hat Aluschwingen, Abstützung und
» keine Niveauregulierung (und keine Leistung! lol)

Dann hast Du vermutlich einen Grauimport rübergeholt - Niveraulift war ja nur Serie beim 560er!

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de