300 SL R107 mit beiger Velours Ausstattung (MB-Exotenforum)

romu @, Montag, 23.12.2019, 21:03 (vor 280 Tagen)

Bis zum heutigen Tag habe ich noch nie einen 107er SL mit Velours Ausstattung gesehen.


[image]

[image]

[image]

[image]


https://www.youngtimervision.ch/fahrzeug/mercedes-benz-300-sl-r107-6/

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

300 SL R107 mit beiger Velours Ausstattung

R_S ⌂ @, Regensburg, Montag, 23.12.2019, 23:25 (vor 280 Tagen) @ romu

» Bis zum heutigen Tag habe ich noch nie einen 107er SL mit Velours
» Ausstattung gesehen.
»
»


Gab's auch nicht. Konnte man beim SL nicht bestellen, nur beim SLC. Dies sind aber keine SLC-Sitze (die hatten keine manuelle Lehnen-Entriegelung, sondern automatisch/Unterdruck ohne seitliche Hebel). Außerdem sind das Mopf-Sitze, da gab's den SLC schon lange nicht mehr.
Also entweder ist das eine Exklusiv-Sonderwunschvariante oder eine nachträgliche Sattlerarbeit.

Velours im SL wäre auch völliger Quatsch gewesen ... da hätten die Kunden nach zwei, drei Monaten die Niederlassungen verklagt, weil der neue Wagen innen aussieht wie Sau und nicht mehr sauberzukriegen ist. Das Velours ist bekanntlich sehr empfindlich, Staub, Flecken etc. - ist nix für Cabrios.

Grüße,
Frank

Veto...

6.9er @, Dienstag, 24.12.2019, 06:50 (vor 280 Tagen) @ R_S

...wir hatten einen Zahnarzt im Bekanntenkreis, der sich einen "signal" Gelben SL mit einer grünen Velours Ausstattung bestellt hat. Er sagte dem Chef von der MB Niederlassung: Entweder machen sie das Geschäft, oder ich gehe zu Jaguar! Die machen dass. Er hat ihm geglaubt und seinen Wunsch ermöglicht.
Früher konntest Du bei MB für Geld fast alles bekommen...

Grüße
Stefan

--
...das Leben ist zu kurz, um keinen V8 zu fahren :-)

Veto...

romu @, Dienstag, 24.12.2019, 09:30 (vor 280 Tagen) @ 6.9er

Soll ja in diesem Fall angeblich ab Werk sein.

Ich kannte mal im Bekanntenkreis eine Frau, die hat sich ein dunkelblaues Peugeot 306 Cabrio inkl. Hardtop gegönnt.
Das Hardtop blieb dann IMMER drauf. Sie wollte auf keinen Fall offen fahren. Ihr gefiel einfach das Auto mit Hardtop so gut. :yes:

Vieleicht war das hier ja auch so.

Offen fahren mit einer solchen Ausstattung ist nun wirklich nicht zu empfehlen.

Gruss und schöne Weihnachten allerseits

Rolf

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons

Veto...

6.9er @, Dienstag, 24.12.2019, 11:46 (vor 279 Tagen) @ romu

» Soll ja in diesem Fall angeblich ab Werk sein.
»

Der von unserem "Zahnarzt" war definitiv ein Werksumbau! Wie gesagt, früher war wohl für Geld vieles möglich. Über Sinn oder Unsinn müssen wir nicht reden;-)

Grüße
Stefan

--
...das Leben ist zu kurz, um keinen V8 zu fahren :-)

Veto...

036 @, Dienstag, 24.12.2019, 12:14 (vor 279 Tagen) @ 6.9er

» Wie gesagt, früher
» war wohl für Geld vieles möglich.

Aus neugierde- was ist heute so viel weniger möglich für das Geld? MB in Deutschland ist nunmal kein Lexus oder so...AMG Performance Studio macht so ziemlich alles mit :-)

--
[image]

Veto...

MB-Markus @, Dienstag, 24.12.2019, 12:25 (vor 279 Tagen) @ 036

Generell mal zur Veloursausstattung:

Zuletzt gab es die doch beim 124/140/201
Eigentlich schade, dass es das heute nicht mehr gibt. Weiß jemand vlt die Gründe?

Ansonsten wünsche ich allen hier ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr

MB-Markus

Veto...

Strohm @, Mittwoch, 25.12.2019, 13:14 (vor 278 Tagen) @ MB-Markus

Weiß jemand vlt die Gründe?
»
Geringe Nachfrage! Während der Bauzeit des W140 wurden einzelne Velours Farben gestrichen, weil sie keiner mehr haben wollte. Ab den End-90ern war Velours nicht mehr en vogue, konnte aber gegen Sonderkundenwunsch immer noch realisiert werden. Es gab auch einige W220 mit Velours Ausstattung.

Sonderwünsche bei der Polsterung waren für Mercedes nie ein großes Problem. Ich habe schon einen SEC und einen 560 SEL mit Karo Stoffsitzen gesehen.

RSS-Feed dieser Diskussion
zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de