Maybach Exelero und Coupe (MB-Exotenforum)

MarcoW @, Sonntag, 27.10.2013, 23:54 (vor 3127 Tagen)

Hallo in die Runde, ich bin der Marco aus Pforzheim und bin auf dieses Forum gestoßen da ich Mercedes und Maybach Fahrer bin und mich gerne über diese Wunderschönen Autos unterhalte also fand ich das passt doch zu diesem Forum. Meinen ersten Beitrag widme ich dem Maybach Coupe. Da ich einen Maybach 57 S Besitze und ich und meine Partnerin ihn einfach mal wieder auf den neuesten stand bringen wollten sprich das komplette Fahrzeug Rundherum zu erneuern kamen wir in kontakt mit der Firma Mechatronik in Pleidelsheim. Nach mehreren längeren Telefonaten und viel e mail verkehr trafen wir uns dann mit den entsprechenden Personen um weiteres zu besprechen, und im verlauf der Telefonate und des Persönlichen Treffens kamen wir auch auf das Thema Exelero und Maybach Coupe. Und dann kam etwas für mich völlig unerwartetes dabei heraus, und zwar mir wurde gesagt (und auch angboten) sie seien in der planung eines Maybach Coupes den sie in einer klein serie verkaufen möchten und am ende sollen es etwa 30 Fahrzeuge werden. Mir wurde auch angeboten mein Fahrzeug zur Verfügung zu stellen, und ich einer der ersten wenn nicht sogar der erste wäre der dann dieses Auto besitzt. Wenn die Produktion beginnt kann ich euch nicht sagen da es anscheinend noch keinen festen Termin gibt. Ich habe mich dann letztlich dazu entschlossen mein Auto eben ( nur Rundherum erneuern zu lassen) und ich mir das mit meiner Partnerin nochmal durch den Kopf gehen zu lassen, und bin dann so mit ihnen verblieben dass ich mich melde wenn ich mich entschieden habe. Da ich viele Auto Liebhaber in meinem bekannten kreis habe dachte ich mir ich höre mir erst einmal einige meinungen zu dem Thema an und dann werde ich und meine Partnerin uns Entscheiden, und ich finde das Thema passt doch hier hervorragend hinein oder? Wenn jemand von euch fragen zu diesen beiden Fahrzeugen hat kann er sie mir gerne stellen, denn ich würde mich freuen wenn das Thema anklang findet.

(Ps: Zu dem Maybach Exelero komme ich auch demnächst denn da hat der Frank Rickert auch noch einiges vor was höchst interessant ist.)

Gruß Marco

Maybach Exelero und Coupe

MKO@convertible ⌂ @, Pforzheim, Montag, 28.10.2013, 01:08 (vor 3127 Tagen) @ MarcoW
bearbeitet von unbekannt, Montag, 28.10.2013, 01:12

Hallo Marco, ich bin auch Marko aus Pforzheim.
du parkst nicht zufällig öfter im Altstädter Kirchenweg in der Nähe vom Mama Da Vinci?

was ist mit Rundumerneuern gemeint? so alt sind die Maybachs ja noch nicht, oder hast du schon 200tkm runter ;-)

Grüße

--
\"The speed was okay but the corner was too tight\" Ari Vatanen

Maybach Exelero und Coupe

036 @, Montag, 28.10.2013, 09:55 (vor 3127 Tagen) @ MarcoW
bearbeitet von Franky, Montag, 28.10.2013, 10:24

» Da ich einen
» Maybach 57 S Besitze und ich und meine Partnerin ihn einfach mal wieder auf
» den neuesten stand bringen wollten sprich das komplette Fahrzeug Rundherum
» zu erneuern

222 Technik rein? :-)

--
[image]

Maybach Exelero und Coupe

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 28.10.2013, 12:36 (vor 3126 Tagen) @ MarcoW

Hallo Marco, erstmal willkommen im Forum! :-)

Du faehrst einen W240 Maybach 57S !?! :surprised: :ok: - Respekt, mein ewiger Neid ist dir gewiss ... :wink: :cool:

Magst du evtl. mal ein paar Bilder von deinem Maybach einstellen ... ? :-)

Zum Exelero/Maybach-Coupé:
Das der Frank Rickert von Mechatronik das Conceptcar Exelero gekauft hat,
und da überlegt eine Kleinserien von aufzulegen, das war hier im Forum auch
schon mal Thema ...

http://nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/forum_entry.php?id=101180

... aehnliches hatte ja Stola mal vor, die das Conceptcar Exelero für
Maybach/Fulda urspruenglich mal gebaut haben, die wollten ein dem Exelero
sehr aehnliches Fahrzeug als Stola Phalcon in einer Kleinserie auflegen ...

http://nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/forum_entry.php?id=47449

[image]

... aber Stola hat dann die min. 20 festen Bestellungen nicht zusammen
bekommen, so das das Projekt dann wieder gestorben ist. Und aehnliches
befuerchte ich ja auch mit dem Projekt von Mechatronik, wie man ja
auch an dir sieht ...

... das heißt also, du solltes deinen W240 Maybach 57S bei Mechatronik
abgeben, und die wollten dann dadraus einen Exelero-Nachbau machen ? :-)

[image]
[image]

Waere natuerlich schon eine coole Nummer ... :ok:

http://www.youtube.com/watch?v=BOngbuci4Yc

Wobei ich ja durchaus auch noch die eine oder andere weitere Idee haette,
was man aus deinem Maybach 57S so umbauen koennte ... :cool:

[image]
[image]

Mit besten Sterngrueßen
Sebastian

Maybach Exelero und Coupe

touringgarage, Österreich - Graz, Montag, 28.10.2013, 20:39 (vor 3126 Tagen) @ admin

.... Kombiumbau führe ich dir gerne aus :hungry:
LG
Bernhard

Maybach Exelero und Coupe

MarcoW @, Dienstag, 29.10.2013, 11:45 (vor 3125 Tagen) @ admin

Hallo,

an user 036: Ja das hatte ich mir auch schon überlegt aber bin mir da noch nicht so ganz sicher würde auch gerne außen etwas verändern:-).


an user touringgarage Bernhardt: Ja das mag bestimmt toll aussehen aber ist leider nichts für mich da ich es ja zum Coupe umbauen lassen will;-)


an user MKO@convertible ( Marko aus Pforzheim): Nein das kann meiner nicht sein da ich ihn eher wenig in Pforzheim (ich bin eher im Enzkreis anzutreffen) bewege. Mit rundherum erneuern meine ich das ich einiges aüßerlich am wagen geändert haben möchte und auch innen auf den neuesten stand der technik. Er hat 40000 auf der Uhr;-).Schön das es hier noch jemanden aus Pforzheim gibt.:-)

an Sebastian Nast: Dankeschön:-P aber neidisch braucht man darauf nicht unbedingt zu sein da habe ich noch ein ganz anderes schmuckstück in der Garage:-D, bilder kommen heute abend oder morgen früh wenn ich zuhause bin. Ja die geschichte mit stola und der laufbahn des Maybach kenne ich auch, übrigens sehr schöne bilder hast du da, sind die selber gemacht? Genau ich kann meinen Maybach abgeben und daraus entstehen soll dann ein Maybach Coupe im Stile vom Exelero oder eben in die Richtung des Xenatec Designs oder eben was komplett neues, es klang sehr interessant da ich von anfang an mit bestimmen könnte was verbaut wird und was nicht. Aber mir wurde auch angeboten noch eine weile zu warten und eben zu schauen wie sich das alles entwickelt und dann ein komplett neues Fahrzeug von ihnen zu kaufen (also nicht MEIN Maybach). Der leichenwagen:-D gefällt mir jetzt nicht so wirklich, aber das Coupe mit der Roten seite sieht finde ich schon klasse aus.

Gruß Marco

W240 Maybach Exelero, zweitueriges Coupé, viertueriges Coupé, Widebody, Kombi, Shooting-Break ...

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 29.10.2013, 13:22 (vor 3125 Tagen) @ MarcoW

» Hallo,

» an user touringgarage Bernhardt: Ja das mag bestimmt toll aussehen aber
» ist leider nichts für mich da ich es ja zum Coupe umbauen lassen will;-)
»
» an Sebastian Nast: Dankeschoen:-P aber neidisch braucht man darauf nicht
» unbedingt zu sein da habe ich noch ein ganz anderes schmuckstueck in der
» Garage:-D, bilder kommen heute abend oder morgen frueh wenn ich zuhause bin.
» Ja die geschichte mit stola und der laufbahn des Maybach kenne ich auch,
» uebrigens sehr schoene bilder hast du da, sind die selber gemacht? Genau ich
» kann meinen Maybach abgeben und daraus entstehen soll dann ein Maybach
» Coupe im Stile vom Exelero oder eben in die Richtung des Xenatec Designs
» oder eben was komplett neues, es klang sehr interessant da ich von anfang
» an mit bestimmen koennte was verbaut wird und was nicht. Aber mir wurde auch
» angeboten noch eine weile zu warten und eben zu schauen wie sich das alles
» entwickelt und dann ein komplett neues Fahrzeug von ihnen zu kaufen (also
» nicht MEIN Maybach). Der leichenwagen:-D gefaellt mir jetzt nicht so
» wirklich, aber das Coupe mit der Roten seite sieht finde ich schon klasse
» aus.
» Gruß Marco

Hey Marco, DAS ist ja mal ein echter automobiler Mega-Traum, einen
W240 Maybach 57S zu haben, und dann zu planen zu was für einem Coupé
man den dann mal umbauen lassen koennte .... Hammer ! :surprised: :ok:

So in Richtung Exelero waere schon geil, ggf. so in der Art, wie eine
moegliche Serienversion des Exelero ausgesehen haben koennte ...

[image]
[image]

... oder ggf. als 4tueriges Coupé ... ?! ...

[image]
[image]

... oder noch einen Schritt weiter ... als Cabrio !? :-)

[image][image]
[image]
[image]

... beim zweituerigen Coupé wäre so was wie das Xenatec-Coupé natuerlich auch
SEHR reizvoll ... :cool:

[image]

... wuerde dann nur tatsaechlich drauf achten, das es im Gegensatz zu dem
Xenatec-Coupé ein \"richtiges\" Coupé OHNE B-Saeulen wird ... :waving:

[image]
[image]

... für mich persoenlich dann auch noch als FAB-Widebody-Coupé, so wie es
FAB-Design mit dem Xenatec-Coupé ja mal vor hatte, aber leider bis heute
nicht umgesetzt hat ...

[image]
[image]
[image]

Wobei ich auch die Idee eines W240 Maybach Kombis nicht gleich wegschieben
wuerde, hatte auch seinen gaaaaanz besonderen Reiz, weil Maybach-Coupés auf
Basis W240 gibts ja schon ein paar Stueck, den einen Exelero, min. einen Stola
und min. 8 Xenatec! Einen W240 Maybach Kombi gibts aber noch keinen !! - OK außer mein 1:18-Modell ... :wink:

[image]
[image]

... und der muesste ja auch nicht einfarbig schwarz schwarz sein (Leichenwagen) ... :wink:

[image]
[image]

... und auch dem Kombi wuerde der FAB-Widebody ja noch gut stehen ... :wink: :cool:

[image]

... und fuer einen W240 Maybach Kombi waere der Bernhard \"touringgarage\" wirklich genau der richtige Mann, der hat u.a. auch schon einen W140 Krankenwagen gebaut .... :ok:

[image]
[image]

...oder man koennte ja auch beides in einem machen, also Coupé UND Kombi,
ein W240 Maybach Shooting-Break waere sicherlich auch sehr nett ... :-)

[image]
[image]

Mit besten Sterngrußen
Sebastian

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum