Unimog Museum, Expeditions-Mogs (MB-Exotenforum)

albeyer ⌂ @, Sonntag, 16.10.2011, 11:11 (vor 3696 Tagen) @ TomD

» Hi ,
»
» ich finde den etwas seltsam. Aufbau gepanzert und Fahrerhaus ungepanzert?
» War das ein Gefangenentransporter , oder für welchen Zweck wurde sowas
» gebaut ?
»
» Gruß Tom

Offenbar ein Millionärsspielzeug für Expeditionen in nicht sooo sichere Gegenden. Ich denke, man schläft einfach besser, wenn böse Räuber nicht in den Wohnraum eindringen können. Während der Fahrt hat man wohl nicht mit Beschuss gerechnet. Die sind jetzt sicher nicht in Krisengebiete gefahren, wollten aber auch nicht im Schlaf überrascht und ausgeraubt werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de