Interessehalber... (MB-Exotenforum)

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Dienstag, 16.10.2007, 11:47 (vor 5159 Tagen) @ sobisch

» Warum soll man nen 6.9 Liter Motor nicht mit Turbo befeuern können, einen
» Original 6 Liter aber schon? Sind die Zwischenwände zwischen den Zylindern
» dann zu schmal und können mit einem Turbo schaden nehmen? Oder wo ist genau
» das Problem?

Ja das mit den Zylinderabständen ist wohl das Problem,
dazu gab es im 140er Forum mal einen kleinen Thread ...

http://community.forenshop.net/forums/index.php?mforum=W140&showtopic=3085

Das dürfte auch der Grund sein, warum es A.Level bei seinem
M120-V12 BiTurbo (837PS) bei 6.7 Liter belassen hat, ist vermutlich
das Max. was mit der Turboaufladung, noch einigermaßen haltbar,
realisierbar ist.

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de