Avatar

merkwürdig (MB-Exotenforum)

Bierchen, Montag, 11.04.2022, 08:42 (vor 48 Tagen) @ Bierchen
bearbeitet von Bierchen, Montag, 11.04.2022, 09:17

Ich wollte mir vor kurzem einen Teil meiner Träume aus meiner Jugend erfüllen in Form eines neu aufgebauten 300 SEL 6.3 in niederer sechsstelliger Preislage jedoch fand ich den bei diesem Modell quasi obligatorischen eingepunkteten Blechflicken auf dem hinteren Schwellerdeckel getarnt unter in Wagenfarbe lackiertem Steinschlagschutz der bereits zwei mal umlackierten Rohkarosserie. Dieser Wagen würde erbaut aus neuwertig restaurierten Teilen die jedoch teilweise seit gut einer Dekade in dem ausführenden Restaurationsbetrieb lagern.

Hier tue ich mich ähnlich schwer wie mit einem neu aufgebautem 250 CE/8 in hoher fünfstelliger Preisklasse ohne matching numbers - bei beiden Fahrzeuge übrigens ....

Es hat schon etwas gut gepflegte Rentnerfahrzeuge um 100tkm im Alter zwischen 12 bis 18 Jahre im Bereich ihrer größten Wertlosigkeit jedoch rostfreier Karosserie und vollständig funktionsfähiger Technik schonend und pflegend aufzubrauchen denn preiswerter kann man kaum Auto fahren.

Lieber singuläre und teure Grundstücke als teure Autos, so haben dann auch noch die Enkel etwas davon.

:-D

.
Vor 25 Jahren leider zu geizig gewesen TDM 25,0 für einen guten 300 SEL 6.3 ungefähr im Zustand 3 auszugeben.

Dafür wenigstens mit einem 250 CE/8 in Zustand 3 - 4 für TDM 3,4 glücklich geworden ...

smilycrying

.

ja merkwürdig weil, vor 30-40 Jahren als die W126 aktuell waren, hatten diese Autos ein unglaubliches Anziehungspotenzial auf mich, aber diese modernen die scheinbar noch viel toller sein sollen haben nicht mal ein Bruchteil dessen.

.
Ich fahre aktuell einen 18 Jahre alten 220er CDI.

In den vielen innerstädtischen 30er Zonen ist man damit übermotorisiert.

Wenn ich aus einer Kurve heraus stark beschleunige fangen die hinteren Antriebsräder an durchzudrehen und das ASR warnt im Tacho bzw. regelt ab.

Wie gesagt ein 18 Jahre alter OM 646


.

Die aktuellen Mercedes sind doch ein Witz oder?

Ich möchte so gerne in einem kleinen Schlößchen am Ende einer einsamen Straße leben mit einem großen Park dahinter mit Seerosenteich ...

Auch schon deshalb weil die Gegend in Dekaden zuvor durchschnittlich 4% p.a. mehr wert geworden ist - steuerfrei!

[image]

SALVE

smilywaving

--
skål


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum