Was sagt ihr eigentlich zum Thema Tagfahrlicht? (MB-Exotenforum)

Old Benz Driver ⌂, Montag, 16.11.2020, 19:07 (vor 8 Tagen) @ bornit201
bearbeitet von Old Benz Driver, Montag, 16.11.2020, 19:52

Für mich war Ende der 70er, Anfang der 1980er Jahre das NACHTFAHRLICHT an meinem 230 S wichtig. 70 Km zur nächsten Disco ab 22.00 Uhr, vorher lief einfach nichts an guter Mucke. Hier die Ausstattung:
[image]
Das Auto gibt es seit 1978 bei mir, hat also ein ganzes Berufsleben durchgehalten.:-)

Und, ach ja, das Gitter des Kühlergrills zeichnete sich am Laub der Alleeebäume ab!
Mit toller Musik vom Cassettendeck war auch die späte Rückreise noch ein Genuss.smilyok

Mit dem Lufthorn unter den Fernlichtscheinwerfern konnte ich auch "REH-WILD" erfolgreich erschrecken...;-)

--
W 120 Ponton 180 1956
O 319 B Womo 1962
W 111 230 S 1967
S 124 300 TE Lorinser 1985
S 124 E 320 T 1995


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de