Was sagt ihr eigentlich zum Thema Tagfahrlicht? (MB-Exotenforum)

romu @, Samstag, 14.11.2020, 21:07 (vor 10 Tagen) @ bornit201

Ich halte es für unnötig. Norwegen und Schweden mögen da eine Ausnahme sein.

Sind die Menschen wirklich nicht mehr in der Lage, das Abblendlicht bei Bedarf selber einzuschalten?
Wie habe ich bloss die 80er Jahre als Autofahrer überlebt?
Österreich hat das obligatorische Fahren mit Licht am Tag übrigens nach relativ kurzer Zeit wieder abgeschafft. Die Rede war unter anderem von schlechterer Erkennbarkeit von Fussgängern und einspurigen Fahrzeugen wenn alle mit Licht fahren.

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de