Schwingungsdämfer W124 250D - passt Ssangyong-Ersatzteil? (MB-Exotenforum)

Steffen-W116 @, Freitag, 18.09.2020, 17:35 (vor 32 Tagen)

Moin Leute!

An meiner 124er 250D-Taxe hat dieser Tage der Schwingungsdämpfer hinter der Kurbelwellen-Riemenscheibe den Schlappen in die Luft geworfen, sprich der Gummi hat sich vom Metall gelöst und jetzt klappert das Ding munter auf der Welle hin und her.
Vorhin hab' ich mal den ganzen Lüfter-/Zargen-/Riemen-Gulasch runter gehabt, um da mal genau hingucken zu können und mir die Teilenummer aufgeschrieben:

602 030 07 03

Danach Anruf beim :-) - wenn ich gesessen hätte, wäre ich glatt vom Hocker gefallen:

733 - in Worten - SIEBENHUNDERTDREIUNDDREIßIG EURO !!!

Für die Kohle hab' ich auch schon mal 'nen Benz am Stück geholt. Dazu dann noch die Auskunft, dies sei der Preis für den Schwingungstilger mit der Teilenummer 602 030 00 003, da mein Teil mit der alten Nummer durch eben jenen ersetzt wurde.

"Vielen Dank für's Gespräch - ich schlaf da nochmal 'ne Nacht drüber..." smilyno

Nach etwas Internetrecherche dann gesehen, dass es das Teil auch im Aftermarket z.B. von Febi gibt, derzeit bei den gängigen Teilehökerern jedoch durchweg nicht lieferbar.

Dann bin ich auf folgendes Angebot gestoßen:

https://www.ebay.co.uk/itm/ADL-ADG06114C-BELT-PULLEY-CRANKSHAFT/292193798202?_trkparms=...

Bei der Tabelle mit den passenden Fahrzeugen stehen irgendwie nur Ssangyong, bei den OEM-Referenznummern jedoch auch beide MB-Ersatzteilnummern. Das abgebildete Teil sieht natürlich irgendwie komplett anders aus als meine(s) - ich denke aber, dass sie hier einfach Riemenscheibe und Dämpfer zu einem Teil zusammengefasst haben?
Solange das Plug & Play funktionieren würde, sprich Riemenscheibendurchmesser, Maße vom Dämpfer etc. exakt dieselben sind, wäre mir die Optik erstmal wurscht und meine alte Kurbelwellenriemenscheibe würde halt ins Regal wandern, bis man sie irgendwann einmal wieder braucht. Hat jemand Ahnung, ob das so ginge? Meine Taxe hat die FIN WDB1241251B804560, Schlüssel-Nummern sind 0708 bzw. 338.

Bei Ebay-Kleinanzeigen gab's dann noch ein neues original MB-Ersatzteil für schlappe 485€ - schon witzig, dass KIENLE hier mal eben 250 €uronen billiger ist, als mein örtliches Mercedes-Autohaus... :-D
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/schwingungsdaempfer-a-6020300003/1097268163...
Naja, ist schonmal näher am Wunschpreis - aber als (momentan ziemlich Defekt-geplagter) Niedriglohn-Taxler gerade in Corona-Zeiten eigentlich auch keine wirkliche Option.

Dazu hab' ich auch noch auf 'ner polnischen Seite (allegro.pl) diverse (teilweise echt vernünftig aussehende) Gebrauchtteile gesehen - alles zwischen 40 und guten 100zl. Kann leider kein Wort polnisch...aber wenn ich das richtig deute, sind das doch zwischen ca. 10 und 25 €uro? Gut, vielleicht noch Porto nach D und so....insgesamt aber deutlich eher meine Preisklasse.

Hat vielleicht jemand von Euch Connections nach PL oder weiß, ob das Ssangyong-Teil passt oder hat evtl. selbst noch 'nen Dämpfer aus 'nem Schlachter rumliegen oder so? Sollte halt nur einigermaßen zügig über die Bühne gehen - mein Wägelchen ist eben im Taxieinsatz.

Lieben Gruß & DANKE für Euer Feedback

Steffen

--
W115 240D 3.0 EZ75 silbergrün
W116 280SE EZ73 magnetitblau
W116 280SE EZ78 astralsilber
W116 280SE EZ79 astralsilber
W123 220D EZ76 Taxi
W124 250D EZ92 Taxi
W124 300D EZ86 kein Taxi
W126 300SE EZ86 Taxi
W126 500SE EZ86 nautikblau AMG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de