Avatar

A111: mit W126er-Technik (MB-Exotenforum)

2.6, Samstag, 12.09.2020, 10:59 (vor 15 Tagen) @ rollingdeep
bearbeitet von 2.6, Samstag, 12.09.2020, 11:25

Die Firma "Die Autoschmiede" hat solche Umbauten in den 90er Jahren durchgeführt:

Beim Mechatronik M-Coupe 5.5 stammt die gesamte Fahrzeugtechnik (Motor, Antriebstrang, Fahrwerk mit ESP) aus den 00er Jahren.

Die E30-Scheinwerfer zerstören allerdings erkennbar die Illusion!

Die "Linsenscheinwerfer" waren damals topmodern, wer sich noch zurückerinnert und das Basisfahrzeug 26 bis 28 Jahre alt.

[image]

Beginnt die Zeitrechnung für die H-Zulassung ab dem Umbauzeitpunkt, da nicht zeitgenössisch?

Hierzu hat sich Ralfmercedes ein paar Beiträge weiter oben schon geäußert.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de