W463: Rohkarosse (MB-Exotenforum)

rollingdeep, Mittwoch, 09.09.2020, 13:09 (vor 15 Tagen) @ Maik 2.0
bearbeitet von rollingdeep, Mittwoch, 09.09.2020, 13:28

Da die alte G-Klasse ohne zusätzliche Korrosionsschutzmaßnahmen in privater Initiative rasch rosten eine ziemlich einmalige Gegelenheit, sich eine Austauschkarosserie für in 25 bis 30 Jahren in Reserve zu halten.

Da muss die Liebe groß sein, dass man für die nächsten Jahrzehnte auf Halde eine Karosserie erwirbt.

Ich würde eher die Zukunft im Off-roading mit Höherlegungsfahrwerk und US-Customantrieb sehen.

So einen Monstertruck könnte ich mir gut vorstellen:

[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de