Avatar

Langsam wieder auf der Suche nach einem C126 (MB-Exotenforum)

2.6, Montag, 24.08.2020, 16:30 (vor 38 Tagen) @ matzo1000
bearbeitet von 2.6, Montag, 24.08.2020, 16:53

Sitzheizung wie Heckrollo und Fanfare wurden ersichtlich nachgerüstet. Das ist leider nicht völlig originalgetreu erfolgt.

Schlösser am Getriebetunnel wie hier sind sonst typisch für Fahrzeuge aus Italien:

[image]
[image]

Die nachgerüsteten Extras kann man mit den originalen Schaltern sowie der passenden Ablageschale vor dem Aschenbecher nachträglich den Anschein von Serienmäßigkeit geben:

[image]

Dies alles muß jedoch kein Fehler sein, wenn von einem Liebhaber als Besitzer zuvor viele der bauarttypischen Mängel beseitigt wurden wie Nockentrieb und Gleitschienen der Steuerkette überholt, Heckscheibe mit neuem Gummi eingebaut um den noch hoffentlich originalen Heckscheibenbrahmen vor Feuchtigkeit und Rost zu schützen, Wärmeleitpaste vom Zündsteuergerät erneuert u.s.w.

Falls eine Erstserie interessant ist...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de