Avatar

Nastforum 2.0, oder lieber doch nicht (MB-Exotenforum)

TestdriverDE ⌂, Hamburg, Montag, 27.07.2020, 02:59 (vor 16 Tagen) @ MBW124DE

Mit den Lücken habe ich mich falsch ausgedrückt. Der Funktionsumfang ist auf dem Stand von vor 2 Jahren und das Forum WAR mit Lücken gespickt weil es nie geupdatet wurde.

Wenn die Software nicht aus Gründen der Sicherheit gewechselt werden muss, dann sehe ich die Notwendigkeit eines Wechsels wirklich nicht. Dieses Forum hat in seiner jetzigen Form Tradition und wenn man eben diese in Sebastians Sinne fortführen möchte, dann muss man sie nicht für irgendwelche Features aufgeben, die bisher hier offensichtlich auch niemand so wirklich schmerzlich vermisst hat.

Was spricht dagegen, die Seite einfach nur zu pflegen und zu belassen wie sie ist, damit sie auch weiterhin wie Sebastians Erbe aussieht? Das Forum durch eine neue Software auf den vermeintlich neusten technischen Stand zu bringen, sollte doch nicht zum Selbstzweck geschehen.

Die Startseite wurde bereits verändert, Sebastians Motive der Wahl entfernt, sein Portrait ist auch schon weg und wenn das Forum ersetzt wird, dann bleibt nur noch die Domain, die seinen Namen trägt.

Mir gefällt diese Entwicklung nicht, weil es von der Pflege der Seite zur Übernahme eben jener wird. Ist das wirklich abgesprochen und gewollt?

Ich will hier keine Revolution anzetteln, kann aber auch nicht kommentarlos zusehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de