Wiedervorstellung mit "Standardware" (MB-Exotenforum)

1CEupon/8 @, Samstag, 25.07.2020, 19:48 (vor 14 Tagen) @ romu

Hallo und Danke für die Blumen! :-)
Das andere, auszubrütende Ei, welches ich angedroht habe, ist mein 300D-Rentner-Turbo-Rußer.
Die ganze Geschichte ist allerdings zu lange zum Darniederschreiben.
Situation:
Der Wagen hat 317TKm runter.
Der Motor ist ein AT-Motor, von dem ich vermute/schätze, dass er nicht mal 50TKm auf dem Buckel hat.
Grund ist die (o.g., zu lange) Vorgeschichte.
Nur so viel: Der (verstorbene) Vorbesitzer hat im Urlaub, wahrscheinlich im Berchtesgadener Land oder Umgebung den Motor tauschen lassen. Der Grund ist mir unbekannt.
Auf den Motor als AT-Aggregat weist zum einen der (nur leicht verschrammelte) GTC-Aufkleber auf dem Ventildeckel und die an anderer Stelle als üblich eingeschlagene Motornummer hin.
Detail-Bilder habe ich nur auf SD-Karte, komm nicht ran, bin momentan außer Haus(Reha).
Ich habe nur den Brief, die restlichen Unterlagen wurden bei der Haushaltsauflösung vom Sohn des Vorbesitzers entsorgt. smilycrying
Das Fahrzeug konnte ich (mit Geld) gerade noch den Klauen des Verwerters auf seinem Schrottplatz entreißen, bevor es gefleddert wurde.
Meine Frage:
Lässt sich anhand der Motor- oder GTC-Nummer die/der/das Einbau-Datum, -Ort,
-Werkstatt, -damals-Km-Stand, -wasweissich herausfinden?
Ich habe vor Jahren schon beim Mercedes-Classic-Center angerufen, die Dame klang auf meine Anfrage hin aber ziemlich gelangweilt/desinteressiert/abweisend.
Wie schon erwähnt, den "Detektiven" hier traue ich wesentlich mehr zu.
Hat sich ja schon hinreichend bestätigt. smilyok
Was mir an dieser Kiste besonders gefällt, ist erstens der gute Zustand (nicht nur) der "Holz"-Applikationen und der Kontrast vom Blau zum Honig-/Bernstein-farbenen Zebrano.
Einen Wurzelnuss-Satz hätte ich, bleibt aber wg. des unschöneren Gesamtbildes draußen.
Ich habe ein paar "Baustellen"-Bilder dran gehängt.
Gruß, Egi

[image]
[image]
[image]
[image]
[image]

Nicht lachen: Das kleine, vom Vorbesitzer nachgerüstete Zusatzinstrument am Ascher ist ein HÖHENMESSER!!! :-o

[image]
[image]
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de