Die Dummheit von Mercedes (MB-Exotenforum)

Unterfranke ⌂ @, Bamberg, Donnerstag, 18.06.2020, 06:12 (vor 19 Tagen) @ Franky

Das die Deutsche Automobilindustire den Markt verschlafen hat, würde ich nicht mal sagen. Ich sage das man bewusst versucht hat, den Markt zu lenken. Aber in die falsche Richtung.
Daimler entwickelt seit den 70er jahren an E-Autos und Co. Immer wieder wurde uns erzählt das man kurz vor der Marktreife stünde. Und das man ja nun die ersten Serienreifen Modelle entwickelte. Die kamen, aber immer nur in Kleinstserien.
Und die Elektro Modelle aus Deutscher Produktion sind ja auch ein Witz. So richtig rein Elektro gibts da wenig, die meisten die mit dem E am Nummernschild rum fahren, haben nur genau so viel E drinnen, damit sie in diesen Steuervorteil fallen.
Ich glaub nur in Deutschland gibt es Elektroautos mit Doppelten Endrohr!

Asien und soagr die USA zogen deshalb die letzten 10 Jahre an uns vorbei. Zu recht!

Die Amis haben damals in den 70er Jahren auch den Markt verschlafen und sich nie wieder richtig erholt. Aber das ändert sich ja jetzt.

mfg
Christian

--
Kutter Silber lang flach alt Orginal AMG *1992, 75 PS ABS Euro 3 5L und D4 (DTM 92 - 94) BLOG -> MB100D AMG
300TE-24 Weiß *1992, 220 PS
Schlepper Fendt F17L grün Kraftpaket *1957, 17 PS


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de