Hartge Mercedes - ev. der Ur-Carlsson? (MB-Exotenforum)

viper @, Metzingen, Dienstag, 16.06.2020, 14:57 (vor 16 Tagen) @ Lars

» Hingen BMW-Tuner Hartge und Mercedes Tuner Carlsson nicht irgendwie
» zusammen? Kommen beide aus dem Ort Merzig im Saarland, Carlsson-Gründer ist
» ein Herr Hartge und ich kann mich an gleiche Felgen für BMW E30 und MB 190E
» erinnern.
» Somit wäre der W124 mit BMW Motor "sehr passend". Vielleicht ist es der
» Ur-Carlsson? Carlsson wurde 1989 gegründet.
»
» »
» https://rmsothebys.com/en/auctions/es20/the-european-sale-featuring-the-petitjean-colle...
»
» Gruß
» LARS

Waren das nicht drei Brüder, von denen einer den BMW Tuner Hartge und die anderen beiden den Daimler Tuner Carlsson gegründet haben?

Tja, vielleicht hat dem einem Hartge der 124er besser gefallen, als der E28/E34 von BMW, nur dass ihm die BMW Motoren einfach besser gefallen haben.

Ob mein ehemaliger Nachbar von der Wiederentdeckung seines Autos weiß?
Er könnte da sicher viel zu erzählen und wichtige Infos zur Geschichte geben. Hab aber keinen Kontakt mehr. Zuletzt letztes Jahr auf einer Beerdigung gesehen, das war ein denkbar schlechter Moment, um ihn auf den Hartge F1 anzusprechen...

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de