Unkluge Baureihenpolitik von Daimler (MB-Exotenforum)

romu @, Dienstag, 09.06.2020, 16:16 (vor 27 Tagen) @ MB-Markus

Ich sehe betreffend der Langlebigkeit beim 4 Zylinder Zweiliter Diesel eigentlich keine Probleme. 194 PS und 400 NM sollten nun wirklich kein Problem sein. Mit der 9G Tronic bewegt man sich in Drehzahlregionen, die selten über 2'500 liegen. Der Verbrauch ist halt auch ein starkes Argument. Ich habe so ca. 5.6 Liter/100 km.

Die Laufkultur war beim C 350 Diesel ganz klar besser. Logischerweise hatte dieser auch ein deutlich höheres Drehmoment. Der Verbrauch war ca. 1.2 Liter höher.

Die Taxis haben ja auch nur den 2 Liter drin und erreichen 400'000 km aufwärts. Wie sieht es bei denen aus? Haben die alle schon den zweiten Motor drin und das dritte Getriebe?

https://www.autoscout24.de/lst/mercedes-benz/e-klasse-(alle)?sort=mileage&desc=1&am...


Was wirklich übel ist, ist die Farbauswahl. Ich habe letzte Woche eine A Klasse Limousine konfiguriert. Schwarz, Grau, Silber, Weiss. So sieht es dann auch beim Händler aus.

--
Grüsse

Rolf



[image]


Die Fahrzeuge der Simpsons


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de