Unkluge Baureihenpolitik von Daimler (MB-Exotenforum)

MB-Markus @, Dienstag, 09.06.2020, 12:20 (vor 35 Tagen) @ M120

» Die Fahrzeuge müssen den Wohlhabenden heute gefallen, die eher SUV´s
» erwerben.
»
» Insofern würde es wenig nützen weiter Oberklasselimousinen zu bauen wie vor
» 30 bis 40 Jahren.
»
» Mit einem E 200 oder E 220 d ist man angesichts der aktuellen
» Verkehrsverhältnisse und Strafandrohungen bei Geschwindigkeitsverstößen
» mehr als ausreichend motorisiert.

Sicher mag ein E 220d ausreichend motorisiert sein, aber es ist halt nur ein 4-Zylinder mit 2 l Hubraum. Was Laufruhe und Langlebigkeit angeht, so ist halt ein 6-Zylinder mit 3 l Hubraum die bessere Wahl. Ich brauch da auch keine 340 PS, sondern es würden die 286 PS langen, im Prinzip tun´s auch 250PS

Ich sehe halt mit einem Langstrecken benutztem Fahrzeug einen 4Zyl mit 2 l Hubraum eher skeptisch. Gut, wenn man die Fahrzeuge wieder nach 3 Jahren abstoßt, mag es eventuell gehen, aber ich habe keine Lust mehr, mit alle 3 Jahre einen neuen Wagen zu jedesmal noch teureren Preisen zuzulegen.

LG
MB-Markus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de