Den ersten 107er hat er damals... (MB-Exotenforum)

vadder @, Region Stuttgart, Freitag, 22.05.2020, 10:41 (vor 50 Tagen) @ Stefan300TD

» ...in Bonn gleich gegen einen Laternenpfahl gesetzt.
»
» Da man mit soetwas rechnete, stand ein baugleiches Fahrzeug (auch gleiche
» FGST-Nr.) als Ersatz bereit.
»
» Der Tausch ging dann schnell und geräuschlos über die Bühne.
»
» Meine Quelle dazu ist aus 1.Hand und ein Ex-Vorstandmitglied von Mercedes.
»
» Gruß
» stefan

Meinst Du den SLC? Ich kenne die Geschichte so, daß er das Coupé, ich meine am Petersberg, in den Graben auf einen Stein gesetzt hat. Dabei ist die Ölwanne aufgerissen, und der Stahl Unterfahrschutz wurde entwickelt für den 107er.

Gruß vadder

--
my girlfriend does, my wife not


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de