Mercedes nimmt die X Klasse Ende Mai vom Markt (MB-Exotenforum)

PeterM @, Montag, 24.02.2020, 11:55 (vor 143 Tagen) @ romu

Für mich (und viele andere) keine Überraschung. Hab ihn mir beim Händler angesehen. Wenn man einsteigt und Mercedes-Cockpits gewöhnt ist, ist die X-Klasse eine derbe Enttäuschung.

Ja, es sind viele Mercedes Teile verbaut, aber es sind auch sehr viele Nicht-Mercedes Teile verbaut. Das Zündschloss erinnert eher an einen Mercedes aus den 80er Jahren als an ein neues Modell. Auch Wählhebel und Knöpfe sind alle bunt zusammen gewürfelt. Man kommt sich als Mercedes-Kunde schlichtweg verarscht vor, wenn man drin sitzt.
Auch das es nur Halogenlicht gibt enttäuscht. Den Fehler hat VW beim Amarok auch gemacht und später behoben.

Ich persönlich finde das Vorbild, den Nissan, sogar stimmiger im Innenraum,weil eben nicht so eine Ansammlung verschiedener Marken.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de