An die W140 Fachmänner (MB-Exotenforum)

pasoh @, Freitag, 10.01.2020, 17:23 (vor 182 Tagen)

moin zusammen
Wir haben natürlich gegoogelt und im 140er Forum geforscht.
Die Beiträge sind aber schon so alt das es da keine genauen
Infos (Bilder) mehr gibt.
Wie kommt man an den Stellmotor für die ZV der in der Tür sitzt?
Im 140er Forum sagte jemand,das es da nen Trick gibt ohne die
komplette Tür zu zerlegen.Wir wissen wohl wo das Teil sitzt,
können es aber nicht mal mit nem Spiegel sehen???!:-(

[image]
[image]
Auf dem letzten Bild sieht man auch gut was da kaputt ist.
Die Laschen brechen nach den vielen Jahren und sorgen dafür
das der Motor undicht wird und die ZV die Tür zwar schließt
aber nicht öffnet.Beim Schließen zieht sich das Teil zusammen.
Vielleicht kann ja jemand helfen.
Falls der Beitrag hier nicht gewünscht ist....einfach weg damit.
Ansonsten schönen Abend und ein geruhsames Wochenende
Mike

Puuhhh...auch schön groß die Bilder:-( :-(
Ich lerne das wohl einfach nicht mehr!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de