Initiative für einen w100 Wagen für Sebastians letzte Fahrt (MB-Exotenforum)

rollingdeep, Dienstag, 05.11.2019, 15:54 (vor 325 Tagen) @ vollmetalldaimler

» Hallo,
»
» ich weiß nicht, ob es hier schon bekannt ist (oder die Initiative evtl gar
» von hier kam), aber im w123 Forum bildet sich gerade eine Initiative, für
» Sebastian einen w100 für die letzte Fahrt zu organisieren, um zumindest
» etwas zu symbolisieren, daß hier nicht irgendjemand gegangen ist.
»
» Sein Bekanntheitsgrad, zumindest in den Mercedes-Foren, dürfte wohl immens
» sein.
»
» Näheres hier:
» https://www.w123-forum.net/phorum/read.php?1,1659236,1659254#msg-1659254
»
» sprecht einfach mal Eberhard W. an.
»
» Gruß,
» Carsten
»
» PS: Wenn jemand hier Kontakt zu seinen Angehörigen hat, wäre das sicher
» sehr hilfreich!

Vielleicht kann die MB NL in Braunschweig organisatorisch und finanziell eine Hilfe sein - seine Verdienste für die Marke MB sind groß. Vorstellbar wäre zusätzlich ein Konvoi mit exotischen MB-Mobilen, die sich an der Trauerfahrt beteiligen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de