V220-VorMopf: S600 L - Blau mit Leder dattel (MB-Exotenforum)

admin ⌂, Bergisch Gladbach, Montag, 04.03.2019, 20:35 (vor 518 Tagen) @ M120

» » Aber DIE Ausstattung (u.a. Armaturenbrett in Leder) bekommt kann nicht für
» » den Kurs ... es sei den das Fahrzeug ist endfertig.
»
» Wie es hier schon jemand so nett mit
» - beide vorderen Kotflügel neu
» - zumindest am fahrerseitigen Radlaufende hinten drückt Rost den Lack hoch
» - dann will ich nicht wissen, was sich noch findet, wenn man alle
» Stoßfänger und Außenverkleidungen abnimmt:
» Zudem wegen dem Metalliclack um keine größeren Farbunterschiede zu
» riskieren alles großflächig bzw. komplette Bauteile neu lackieren ...
» Dann sind aber noch keine evtl. zusätzlich vorhandenen technischen Mängel
» wie das selbst abblendende Spiegelglas behoben.

Na, mal nicht so pessimistisch ... [image]

Rost sehe ich da erstmal nicht so wirklich, dass an den Kotflügeln können auch nur Spiegelungen oder Dreck sein. Den sonst macht der doch wirklich einen sehr sauberen Eindruck ... :ok: ... und selbst wenn, zwei neue Kotflügel mit Lack, sind 800,-- €. Ist beim 220 halt wie beim 210, was heute noch im Erstlack gut dasteht, ist eine von den guten Karossen. :-)

Das bei so einem V12-S-Klasse-Spitzenmodell natürlich immer auch eine gute Rep.-Reserve in der Hinterhand sein sollte, ist aber natürlich auch klar!!

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de