Fachfrage C140 (MB-Exotenforum)

vadder @, Region Stuttgart, Sonntag, 21.10.2018, 16:07 (vor 627 Tagen) @ David von Mariani

» Heckdeckelzusatzsicherung verriegelt, Seitenfenster im Gummi drin, Batterie
» leer.
»
» Wie kommt man an die Batterie?
»
» Strom über den Feueranzünder geben ist nur möglich, wenn man in das
» Fahrzeug hineinkommt, was durch den fehlenden Strom
» auch nicht möglich ist,
» ohne die Tür samt Fenster, welches sich ja nicht absenkt, aus dem Gummi
» herauszureißen und damit das Fahrzeug zu beschädigen.
»
» Fahrzeug steht in einer engen Garage mit angezogener Handbremse und
» Wählhebel in Parkposition.
»
» Ideen?

Hallo David,

für diesen Fall gabs, so kenne ich es vom 202er, einen mechanischen Schlüssel, welcher je nach Modell und Baujahr im Funkschlüssel steckt, oder dem Schlüsselsatz separat beigegeben wurde. Ob das beim C140 so ist, weiß ich leider nicht.

Die Fenster würde ich je nach Räumlichkeit einen Spalt offenlassen zur Durchlüftung (vielleicht funktioniert dann notfalls auch die klassische Öffnungsmethode mit Drahtseil), und die Handbremse nicht anziehen, Parkstufe P sollte reichen.

Wenn Du partout nicht weiterkommst, kann ich meinen (freien) Werkstattmeister fragen, der ist fit über alle Baureihen.

Gruß Andreas[img|left]img/uploaded/image118695.jpg[/img]

--
my girlfriend does, my wife not


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

zur Startseite
powered by MLF2 & MB-Baureihen.de