Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zur Übersicht
Thread-Ansicht  Board-Ansicht
rollingdeep(R)

02.12.2017, 10:07
 

W211: Produktionsexot vor 2002? (MB-Exotenforum)

Es gibt Modellserien, die vor ihrer offiziellen Produktionsaufnahne in Kleinserie hergestellt worden sind. Kann es sein, dass dies auf bei den W211 zutrifft, Baujahre 2000, 2001? Hier wurde doch zuvor ein W211 ohne EU-Kennzeichen gezeigt, jetzt ist mir auch einer begegnet, vielleicht erklärt das die Möglichkeit eines legalen Nicht-EU-Kennzeichens:

[image]

sobisch(R)

E-Mail

02.12.2017, 11:31

@ rollingdeep
 

W211: Produktionsexot vor 2002?

hm.. kann man denn nicht einfach wenn man sich ein neues Auto kauft sein altes Kennzeichen von seinem alten Auto benutzen? man muss sich ja keine neuen fertigen lassen wenn man noch welche hat und die behalten möchte?

6.9er(R)

02.12.2017, 12:01

@ sobisch
 

In Hessen...

...konnte man für kurze Zeit ein Fahrzeug ohne dess Euro - Gelumbs zulassen.
Vielleicht deswegen?

Grüße
Stefan

---
...das Leben ist zu kurz, um keinen V8 zu fahren :-)

rollingdeep(R)

02.12.2017, 12:21

@ 6.9er
 

Ist RLP.

» ...konnte man für kurze Zeit ein Fahrzeug ohne dess Euro - Gelumbs
» zulassen.
» Vielleicht deswegen?
»
» Grüße
» Stefan

Ist aber eine rheinland-pfälzische Zulassung. Ab Ende 2000 waren bei jeglichen Zulassungen EU-Kennzeichen verpflichtend.

beatcruiser(R)

HH,
02.12.2017, 20:37

@ rollingdeep
 

ich halte es für recht gewagt ...

... von din-kennzeichen auf eine vorserie zu schließen. zumal ende 2000 - das müsste ja ein prototyp sein. und warum sollte daimler so ein auto in rlp zulassen?

---
grüße
beatcruiser

rollingdeep(R)

02.12.2017, 21:49

@ beatcruiser
 

Vorserien um Jahre voraus!

» ... von din-kennzeichen auf eine vorserie zu schließen. zumal ende 2000 -
» das müsste ja ein prototyp sein. und warum sollte daimler so ein auto in
» rlp zulassen?

Gewagt? Es gibt Vorserien-W202 Bj. 1988!, d.h. auch, dass es Exemplare der ersten C-Klasse geben wird, die nächstes Jahr mit H-Kennzeichen herumfahren können.

Strohm(R)

03.12.2017, 12:29

@ rollingdeep
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » ... von din-kennzeichen auf eine vorserie zu schließen. zumal ende 2000
» -
» » das müsste ja ein prototyp sein. und warum sollte daimler so ein auto in
» » rlp zulassen?
»
» Gewagt? Es gibt Vorserien-W202 Bj. 1988!, d.h. auch, dass es Exemplare der
» ersten C-Klasse geben wird, die nächstes Jahr mit H-Kennzeichen herumfahren
» können.

1988 dürfte es bestenfalls handgedengelte Prototypen vom W202 gegeben haben. Die Vorserie lief deutlich später an ;-)

rollingdeep(R)

03.12.2017, 14:14

@ Strohm
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » ... von din-kennzeichen auf eine vorserie zu schließen. zumal ende
» 2000
» » -
» » » das müsste ja ein prototyp sein. und warum sollte daimler so ein auto
» in
» » » rlp zulassen?
» »
» » Gewagt? Es gibt Vorserien-W202 Bj. 1988!, d.h. auch, dass es Exemplare
» der
» » ersten C-Klasse geben wird, die nächstes Jahr mit H-Kennzeichen
» herumfahren
» » können.
»
» 1988 dürfte es bestenfalls handgedengelte Prototypen vom W202 gegeben
» haben. Die Vorserie lief deutlich später an ;-)

Was ist, wenn ich Recht behalten sollte? 1988, kein Jahr jünger und in Deutschland zugelassen! Nächstes Jahr gibt es das H-Kennzeichen für die ersten VS-W202

Franky(R)

03.12.2017, 14:40

@ rollingdeep
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » » ... von din-kennzeichen auf eine vorserie zu schließen. zumal ende
» » 2000
» » » -
» » » » das müsste ja ein prototyp sein. und warum sollte daimler so ein
» auto
» » in
» » » » rlp zulassen?
» » »
» » » Gewagt? Es gibt Vorserien-W202 Bj. 1988!, d.h. auch, dass es Exemplare
» » der
» » » ersten C-Klasse geben wird, die nächstes Jahr mit H-Kennzeichen
» » herumfahren
» » » können.
» »
» » 1988 dürfte es bestenfalls handgedengelte Prototypen vom W202 gegeben
» » haben. Die Vorserie lief deutlich später an ;-)
»
» Was ist, wenn ich Recht behalten sollte? 1988, kein Jahr jünger und in
» Deutschland zugelassen! Nächstes Jahr gibt es das H-Kennzeichen für die
» ersten VS-W202

niemals!!!!!
ich arbeite zur zeit an der s klasse w223!
da werden jetzt w222 mit der 223er Technik auf tests geschickt.
ohne beweise einer fin glaube ich nix.
evtl per pn.
gruß franky

rollingdeep(R)

03.12.2017, 16:42

@ Franky
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » » » ... von din-kennzeichen auf eine vorserie zu schließen. zumal ende
» » » 2000
» » » » -
» » » » » das müsste ja ein prototyp sein. und warum sollte daimler so ein
» » auto
» » » in
» » » » » rlp zulassen?
» » » »
» » » » Gewagt? Es gibt Vorserien-W202 Bj. 1988!, d.h. auch, dass es
» Exemplare
» » » der
» » » » ersten C-Klasse geben wird, die nächstes Jahr mit H-Kennzeichen
» » » herumfahren
» » » » können.
» » »
» » » 1988 dürfte es bestenfalls handgedengelte Prototypen vom W202 gegeben
» » » haben. Die Vorserie lief deutlich später an ;-)
» »
» » Was ist, wenn ich Recht behalten sollte? 1988, kein Jahr jünger und in
» » Deutschland zugelassen! Nächstes Jahr gibt es das H-Kennzeichen für die
» » ersten VS-W202
»
» niemals!!!!!
» ich arbeite zur zeit an der s klasse w223!
» da werden jetzt w222 mit der 223er Technik auf tests geschickt.
» ohne beweise einer fin glaube ich nix.
» evtl per pn.
» gruß franky

Du wirst dich wundern! Wenn er sein H-KZ bekommt, frage ich Bilder an.

Franky(R)

03.12.2017, 16:50

@ rollingdeep
 

Vorserien um Jahre voraus!

Servus,
wieso gibt es keine fin?
Schreibfehler bei der fin vermute ich!
oder bei der ez.
was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry die dir aufgetischt wird?
konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
gruß franky

rollingdeep(R)

03.12.2017, 18:08

@ Franky
 

Vorserien um Jahre voraus!

» Servus,
» wieso gibt es keine fin?
» Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» oder bei der ez.
» was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry die dir
» aufgetischt wird?
» konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» gruß franky

Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es ist keine Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.

Franky(R)

03.12.2017, 19:05

@ rollingdeep
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » Servus,
» » wieso gibt es keine fin?
» » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » oder bei der ez.
» » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry die
» dir
» » aufgetischt wird?
» » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » gruß franky
»
» Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es ist keine
» Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.

serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine Geschichte. du kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat Hand geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!

es ist immernoch einer Story.

Sebastian Nast(R)

Homepage

03.12.2017, 20:26

@ Franky
 

W202 von 1988?

» » » Servus,
» » » wieso gibt es keine fin?
» » » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » » oder bei der ez.
» » » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry
» die
» » dir
» » » aufgetischt wird?
» » » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » » gruß franky
» »
» » Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es ist
» keine
» » Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.
»
» serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine Geschichte. du
» kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
» es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat Hand
» geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
» aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!
»
» es ist immernoch einer Story.

Wäre tatsächlich höchst erstaunlich ... 1988... da müsst ja
dann eigentlich noch 190E statt C200 drauf gestanden haben.
Aber ich glaub 1988 gabs noch gar keine fahrfertigen W202-Prototypen ...!?

[image]

... nicht das das ein 1988er W201 mit Prestigefaceliftumbau nach W202-Look ist ... ;-)

[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

rollingdeep(R)

03.12.2017, 21:17

@ Franky
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » Servus,
» » » wieso gibt es keine fin?
» » » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » » oder bei der ez.
» » » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry
» die
» » dir
» » » aufgetischt wird?
» » » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » » gruß franky
» »
» » Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es ist
» keine
» » Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.
»
» serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine Geschichte. du
» kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
» es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat Hand
» geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
» aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!
»
» es ist immernoch einer Story.

Am liebsten würde ich mit dir eine Wette eingehen!

DoubleK(R)

04.12.2017, 16:29

@ Franky
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » Servus,
» » » wieso gibt es keine fin?
» » » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » » oder bei der ez.
» » » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry
» die
» » dir
» » » aufgetischt wird?
» » » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » » gruß franky
» »
» » Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es ist
» keine
» » Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.
»
» serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine Geschichte. du
» kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
» es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat Hand
» geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
» aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!
»
» es ist immernoch einer Story.

Da geb ich Franky Recht!
Es gab vielleicht Prototypen vor 1993, aber der älteste nicht verschrottete Vorserien-W202 ist aus Februar 1993.

Ich würde sogar meinen rostfreien 190E 2.6 verwetten, dass es keinen W202 aus 1988 gibt!

---
[image]

Han Schopp(R)

E-Mail

Geseke,
04.12.2017, 17:07

@ DoubleK
 

Vorserien um Jahre voraus!

» Da geb ich Franky Recht!
» Es gab vielleicht Prototypen vor 1993, aber der älteste nicht verschrottete
» Vorserien-W202 ist aus Februar 1993.
»
» Ich würde sogar meinen rostfreien 190E 2.6 verwetten, dass es keinen W202
» aus 1988 gibt!

Bei der Wette steige ich mit ein! Kann mir auch nicht vorstellen, das es einen 202 von 88 gibt... WEie Franky schon sagte, absurd.

---
Mit freundlichen Grüßen
Dominik :)

Merca-Dreams est.2010

[image]

rollingdeep(R)

04.12.2017, 17:27

@ DoubleK
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » » Servus,
» » » » wieso gibt es keine fin?
» » » » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » » » oder bei der ez.
» » » » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede storry
» » die
» » » dir
» » » » aufgetischt wird?
» » » » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » » » gruß franky
» » »
» » » Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es ist
» » keine
» » » Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.
» »
» » serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine Geschichte.
» du
» » kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
» » es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat Hand
» » geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
» » aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!
» »
» » es ist immernoch einer Story.
»
» Da geb ich Franky Recht!
» Es gab vielleicht Prototypen vor 1993, aber der älteste nicht verschrottete
» Vorserien-W202 ist aus Februar 1993.
»
» Ich würde sogar meinen rostfreien 190E 2.6 verwetten, dass es keinen W202
» aus 1988 gibt!

Du gibst ihn also her, wenn meine Aussage der Wahrheit entspricht?!

DoubleK(R)

04.12.2017, 17:40

@ rollingdeep
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » » » Servus,
» » » » » wieso gibt es keine fin?
» » » » » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » » » » oder bei der ez.
» » » » » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede
» storry
» » » die
» » » » dir
» » » » » aufgetischt wird?
» » » » » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » » » » gruß franky
» » » »
» » » » Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es
» ist
» » » keine
» » » » Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.
» » »
» » » serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine Geschichte.
» » du
» » » kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
» » » es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat Hand
» » » geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
» » » aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!
» » »
» » » es ist immernoch einer Story.
» »
» » Da geb ich Franky Recht!
» » Es gab vielleicht Prototypen vor 1993, aber der älteste nicht
» verschrottete
» » Vorserien-W202 ist aus Februar 1993.
» »
» » Ich würde sogar meinen rostfreien 190E 2.6 verwetten, dass es keinen
» W202
» » aus 1988 gibt!
»
» Du gibst ihn also her, wenn meine Aussage der Wahrheit entspricht?!

Komm mit einem echten W202 aus 1988, mit einem FIN die Daimler auch kennt ;-) , vorbei und nimm den 190er mit, so einfach ist das

---
[image]

rollingdeep(R)

05.12.2017, 06:52

@ DoubleK
 

Vorserien um Jahre voraus!

» » » » » » Servus,
» » » » » » wieso gibt es keine fin?
» » » » » » Schreibfehler bei der fin vermute ich!
» » » » » » oder bei der ez.
» » » » » » was weist du konkret über das Fahrzeug? oder glaubst du jede
» » storry
» » » » die
» » » » » dir
» » » » » » aufgetischt wird?
» » » » » » konkret, wie kommst du auf diese geschichte?
» » » » » » gruß franky
» » » » »
» » » » » Es gibt eine gewisse Anzahl an Fzg., die dieses Bj. aufweisen. Es
» » ist
» » » » keine
» » » » » Story, entsprechend hoch sind die Kaufangebote.
» » » »
» » » » serus, wo gibt es kauf Angebote . für mich noch immer eine
» Geschichte.
» » » du
» » » » kannst eine Geschichte nicht mit einer anderen Geschichte beweisen!!
» » » » es gibt unter gewissen umständen vorserienfahrzeuge die in privat
» Hand
» » » » geraten, die sind aber maximal 1 jahr älter!!!
» » » » aber keine 4oder 5 ! das ist absurd!!!
» » » »
» » » » es ist immernoch einer Story.
» » »
» » » Da geb ich Franky Recht!
» » » Es gab vielleicht Prototypen vor 1993, aber der älteste nicht
» » verschrottete
» » » Vorserien-W202 ist aus Februar 1993.
» » »
» » » Ich würde sogar meinen rostfreien 190E 2.6 verwetten, dass es keinen
» » W202
» » » aus 1988 gibt!
» »
» » Du gibst ihn also her, wenn meine Aussage der Wahrheit entspricht?!
»
» Komm mit einem echten W202 aus 1988, mit einem FIN die Daimler auch kennt
» ;-) , vorbei und nimm den 190er mit, so einfach ist das


Ich nehme dich beim Wort und komme auf dich zurück. Wo ist mein 190er in spe beheimatet? :)

beatcruiser(R)

HH,
05.12.2017, 18:15

@ rollingdeep
 

für h-kennzeichen ...

» Du wirst dich wundern! Wenn er sein H-KZ bekommt, frage ich Bilder an.


... ist übrigens die erstzulassung relevant, nicht das baujahr. ;-)

---
grüße
beatcruiser

beatcruiser(R)

HH,
05.12.2017, 13:01

@ rollingdeep
 

ich halte es für nicht ausgeschlossen ...

... dass ein früher 202er, der als neuwagen außerhalb deutschlands verkauft wurde, irgendwann wieder seinen weg zurück gefunden hat und aufgrund irgendwelcher umstände einen fahrzeugbrief mit bj oder ez 1988 bekommen hat. deshalb stammt er aber noch lange nicht wirklich aus diesem jahr und spätestens die fahrgestell-nummer würde das beweisen.
das datum in einem nachträglich ausgestellten fahrzeugbrief alleine beweist jedenfalls ähnlich viel wie din-kennzeichen, nämlich gar nix.

und natürlich sind 1988 schon 202er rumgefahren. die sahen aber noch nicht aus wie 202er und sind garantiert nicht zulassungsfähig in irgendwelche privaten hände gelangt. vorserie startet frühestens ein jahr vor verkaufsstart und schon diese autos verlassen das werk in der regel nur als quader. wenn da mal einer durch beziehungen und augenzudrücken in private hand kommt, dann ist das schon die blaue maritius.

ich würde soweit gehen, meinen s212, meinen 500 sec sowie meinen 944 S2 darauf zu verwetten, dass es keinen regulär zugelassenen 202er mit ez 1988 in privater hand gibt. hast du einen adäquaten gegeneinsatz, wenn es das auto wirklich so nicht gibt? :-D

---
grüße
beatcruiser

rollingdeep(R)

05.12.2017, 16:52

@ beatcruiser
 

ich halte es für nicht ausgeschlossen ...

» ... dass ein früher 202er, der als neuwagen außerhalb deutschlands verkauft
» wurde, irgendwann wieder seinen weg zurück gefunden hat und aufgrund
» irgendwelcher umstände einen fahrzeugbrief mit bj oder ez 1988 bekommen
» hat. deshalb stammt er aber noch lange nicht wirklich aus diesem jahr und
» spätestens die fahrgestell-nummer würde das beweisen.
» das datum in einem nachträglich ausgestellten fahrzeugbrief alleine beweist
» jedenfalls ähnlich viel wie din-kennzeichen, nämlich gar nix.
»
» und natürlich sind 1988 schon 202er rumgefahren. die sahen aber noch nicht
» aus wie 202er und sind garantiert nicht zulassungsfähig in irgendwelche
» privaten hände gelangt. vorserie startet frühestens ein jahr vor
» verkaufsstart und schon diese autos verlassen das werk in der regel nur als
» quader. wenn da mal einer durch beziehungen und augenzudrücken in private
» hand kommt, dann ist das schon die blaue maritius.
»
» ich würde soweit gehen, meinen s212, meinen 500 sec sowie meinen 944 S2
» darauf zu verwetten, dass es keinen regulär zugelassenen 202er mit ez 1988
» in privater hand gibt. hast du einen adäquaten gegeneinsatz, wenn es das
» auto wirklich so nicht gibt? :-D

Von Bj. 88 war die Rede, EZ 88 priv. Hand ist hinzugedichtet. Bleibt es beim Einsatz?

beatcruiser(R)

HH,
05.12.2017, 18:05

@ rollingdeep
 

ich halte es für nicht ausgeschlossen ...

»
» Von Bj. 88 war die Rede, EZ 88 priv. Hand ist hinzugedichtet. Bleibt es
» beim Einsatz?


entweder oder, mir egal. baujahr 88, hieb- und stichfest bewiesen z.b. durch ein sachverständigengutachten oder eine urkunde von daimler-benz würde mir reichen. und das auto muss sich jetzt natürlich in privater hand befinden und zulassungsfähig sein, ein prototyp, den mercedes irgendeinem museum vielleicht mal ohne brief und mit gelöschter fahrgestellnummer überlassen hat reicht nicht.

und dann wäre da noch die frage zu klären, was du zu setzen gedenkst. müsste schon ungefähr den selben wert erreichen und wäre, wenn sich bj 88 nicht beweisen lässt, dann natürlich meins. :-)

---
grüße
beatcruiser

Steffen-W116(R)

06.12.2017, 08:47

@ beatcruiser
 

Och Leute...

...wollt Ihr Euch und dem Forum das wirklich antun? Reicht's nicht - wenn man schon unbedingt wetten möchte - das um 'nen Kasten Bier auf dem nächsten Treffen zu tun?
Sorry, dass ich hier gerade mal dazwischenfunke, aber den eigenen Fuhrpark für so eine - ich sage 'mal - "weltbewegende" Frage auf's Spiel zu setzen, kann ich irgendwie nicht ganz nachvollziehen.
Bestimmt hab' ich mit 36 Lenzen weniger Lebenserfahrung als so mancher hier - um zu wissen, dass sowas in der Regel immer böses Blut gibt und hinterher mindestens einer, wenn nicht sogar alle der/die Dumme/n ist/sind, reicht's aber allemal.
Bitte nochmal 'ne Nacht drüber schlafen. Und wenn am Ende irgendwer hier beweisen kann, dass es die C-Klasse BJ 1988 auch ganz sicher gibt bzw. nicht gibt, unterschreibe ich ihm stante pede, dass er den Längsten hat.
Versprochen. :-D

Grüße
Steffen

---
W115 240D 3.0 EZ75 hellgrünmet.
W116 280SE EZ73 blaumet.
W116 280SE EZ78 astralsilber
W116 280SE EZ79 astralsilber
W123 220D EZ76 hellelfenbein Taxi
W126 500SE EZ86 nautikblau Leder Dattel
S202 C180 EZ97 azuritblaumet. LPG Alltagshure

PeterM(R)

06.12.2017, 20:04

@ Steffen-W116
 

Och Leute...

Irgendwie wäre ja auch mal IRGENDEINE Form eines Nachweises schön, ansonsten kenne ich auch einen 300SL Flügeltürer Baujahr 1902 :-P ;-)

rollingdeep(R)

06.12.2017, 21:16

@ beatcruiser
 

ich halte es für nicht ausgeschlossen ...

» »
» » Von Bj. 88 war die Rede, EZ 88 priv. Hand ist hinzugedichtet. Bleibt es
» » beim Einsatz?
»
»
» entweder oder, mir egal. baujahr 88, hieb- und stichfest bewiesen z.b.
» durch ein sachverständigengutachten oder eine urkunde von daimler-benz
» würde mir reichen. und das auto muss sich jetzt natürlich in privater hand
» befinden und zulassungsfähig sein, ein prototyp, den mercedes irgendeinem
» museum vielleicht mal ohne brief und mit gelöschter fahrgestellnummer
» überlassen hat reicht nicht.
»
» und dann wäre da noch die frage zu klären, was du zu setzen gedenkst.
» müsste schon ungefähr den selben wert erreichen und wäre, wenn sich bj 88
» nicht beweisen lässt, dann natürlich meins. :-)

Umfasst dein definitiver Einsatz deinen Fuhrpark, bestehend aus MB S212, C126 u. P 944?!

Franky(R)

06.12.2017, 21:23

@ rollingdeep
 

Blamiert bis aufs Blut!!

entweder du oder wir.

du entscheidest!

zeitnah oder löschen den schmarrn!
gruß Franky

rollingdeep(R)

06.12.2017, 21:39

@ Franky
 

Blamiert bis aufs Blut!!

» entweder du oder wir.
»
» du entscheidest!
»
» zeitnah oder löschen den schmarrn!
» gruß Franky

Franky, bleib‘ doch mal ruhig mein Lieber.

PeterM(R)

04.01.2018, 15:43

@ rollingdeep
 

Blamiert bis aufs Blut!!

Und, inzwischen schon neue Beweise für den frühen 202 aufgetaucht?

DoubleK(R)

04.01.2018, 20:06

@ PeterM
 

Blamiert bis aufs Blut!!

» Und, inzwischen schon neue Beweise für den frühen 202 aufgetaucht?

Da wird nichts mehr kommen...
Selbst Daimler ist kein W202 aus den 80ern bekannt

---
[image]

Han Schopp(R)

E-Mail

Geseke,
07.01.2018, 22:05

@ PeterM
 

Blamiert bis aufs Blut!!

» Und, inzwischen schon neue Beweise für den frühen 202 aufgetaucht?

Würde mich auch interessieren... :-D

---
Mit freundlichen Grüßen
Dominik :)

Merca-Dreams est.2010

[image]

Sebastian Nast(R)

Homepage

02.12.2017, 18:55

@ rollingdeep
 

W211: Mit DIN-Kennzeichen

» Es gibt Modellserien, die vor ihrer offiziellen Produktionsaufnahne in
» Kleinserie hergestellt worden sind. Kann es sein, dass dies auf bei den
» W211 zutrifft, Baujahre 2000, 2001? Hier wurde doch zuvor ein W211 ohne
» EU-Kennzeichen gezeigt, jetzt ist mir auch einer begegnet, vielleicht
» erklärt das die Möglichkeit eines legalen Nicht-EU-Kennzeichens:

Ist tatsächlich sehr ungewöhnlich.
Kann mir da eigentlich nur vorstellen, dass da
Jemand sein DIN-Kennzeichen vom Altwagen irgendwie
mit übernommen hat. Kein Einzelfall ...

[image]

http://www.nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/board_entry.php?id=8912&page=0&order=time&category=0

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

MV12(R)

z. Zt. Osnabrück,
02.12.2017, 20:51

@ Sebastian Nast
 

W211: Mit DIN-Kennzeichen

Bei uns fuhr auch ein Auto mit Din Nummer herum...
war ein BMW E93. Die gab es aber erst 2007.....

irgendein Schlupfloch muss es da gegeben haben.......

Ralfmercedes(R)

Homepage E-Mail

65719 Hofheim,
02.12.2017, 21:55

@ MV12
 

W211: Mit DIN-Kennzeichen

Hallo,
legal ist das nicht, anyway.
Schlupfloch gibt es keins. Einzige Möglichkeit ist es, dass das Mädchen bei der Zulassungsstelle, das normalerweise die Stempel auf die Schilder macht, nicht aufgepasst hat.
In dem Fall vermute ich, dass der Eigentümer vorher einen anderen Mercedes hatte, also identische "Mercedes"-Löcher im Nummernschild.
Er sorgt als erstes dafür, dass er fürs neue Auto die "alte" Nummer bekommt.
Im nächsten Schritt sorgt er dafür, dass nicht auffällt, dass die Nummernschilder des alten Wagens nicht entstempelt werden und bei der Zulassung des neuen Wagens erklärt er, eine Kollegin hätte die Stempel schon draufgemacht.
Oder er meldet ab und an am selben Tag und erklärt, dass er die alten Nummernschilder mitsamt Stempeln noch "gut" wären und er sie wieder verwenden möchte.
In Wiesbaden gibt es ein 126 Coupé Mopf mit H-Kennzeichen, obwohl jünger als 30 Jahre. der Eigentümer hatte vorher einen 600er W 100 und hat das Kennzeichen vom alten auf das neue Fahrzeug übernommen. Und es ist niemandem aufgefallen, dass der neue 126er noch gar kein H haben kann.
Grüße
Ralf

rollingdeep(R)

02.12.2017, 23:15

@ Ralfmercedes
 

Zu Unrecht H-Kennzeichen

» Hallo,
» legal ist das nicht, anyway.
» Schlupfloch gibt es keins. Einzige Möglichkeit ist es, dass das Mädchen bei
» der Zulassungsstelle, das normalerweise die Stempel auf die Schilder macht,
» nicht aufgepasst hat.
» In dem Fall vermute ich, dass der Eigentümer vorher einen anderen Mercedes
» hatte, also identische "Mercedes"-Löcher im Nummernschild.
» Er sorgt als erstes dafür, dass er fürs neue Auto die "alte" Nummer
» bekommt.
» Im nächsten Schritt sorgt er dafür, dass nicht auffällt, dass die
» Nummernschilder des alten Wagens nicht entstempelt werden und bei der
» Zulassung des neuen Wagens erklärt er, eine Kollegin hätte die Stempel
» schon draufgemacht.
» Oder er meldet ab und an am selben Tag und erklärt, dass er die alten
» Nummernschilder mitsamt Stempeln noch "gut" wären und er sie wieder
» verwenden möchte.
» In Wiesbaden gibt es ein 126 Coupé Mopf mit H-Kennzeichen, obwohl jünger
» als 30 Jahre. der Eigentümer hatte vorher einen 600er W 100 und hat das
» Kennzeichen vom alten auf das neue Fahrzeug übernommen. Und es ist
» niemandem aufgefallen, dass der neue 126er noch gar kein H haben kann.
» Grüße
» Ralf

Das mit dem H-Kennzeichen ist ja ein Ding. Kann es dafür kein Bußgeld geben, zumal Fzg. mit H Sonderrechte besitzen: Stichwort „Umweltzone“. KfzSt wird er ja regulär zahlen müssen...

Martin 230CE AMG(R)

04.12.2017, 05:05

@ rollingdeep
 

Zu Unrecht H-Kennzeichen

....Huhuuu,
was soll daran soooo außergewöhnlich sein? Ich bin auch einer von dieser gestörten Sorte....Mein Alltags-212 hat legal gestempelte Engschriftkennzeichen,die 5 cm kürzer sind,als erlaubt....ich gehe immer zu einer bestimmten älteren Frau,verhalte mich nett,und sie stempelt die Teile ab....absolut legal. Sollte es irgendwann auffallen oder jemanden stören,wechsel ich halt auf normale....ja....so ein Fetisch kann ausarten :-) Ich liebe Autos,mit exotischen Kennzeichen. Mein 107er ist EXTRA in einem anderen Bundesland angemeldet,nur damit ich kürzere Kennzeichen fahren kann 😂 Mein neuer 126er,den ich von einem hier mitlesendem ehemals sehr aktiven Nutzer des Exoten-und 126er-Forums gekauft habe,kommt aus den USA....ich war schon extra bei der Zulassungsstelle,um anzufragen,was ich dafür tun muss,dass dieser kürzere Kennzeichen bekommt...

Grüße,Martin

Han Schopp(R)

E-Mail

Geseke,
04.12.2017, 17:10

@ Martin 230CE AMG
 

Zu Unrecht H-Kennzeichen

» ....Huhuuu,
» was soll daran soooo außergewöhnlich sein? Ich bin auch einer von dieser
» gestörten Sorte....Mein Alltags-212 hat legal gestempelte
» Engschriftkennzeichen,die 5 cm kürzer sind,als erlaubt....ich gehe immer zu
» einer bestimmten älteren Frau,verhalte mich nett,und sie stempelt die Teile
» ab....absolut legal. Sollte es irgendwann auffallen oder jemanden
» stören,wechsel ich halt auf normale....ja....so ein Fetisch kann ausarten
» :-) Ich liebe Autos,mit exotischen Kennzeichen. Mein 107er ist EXTRA in
» einem anderen Bundesland angemeldet,nur damit ich kürzere Kennzeichen
» fahren kann 😂 Mein neuer 126er,den ich von einem hier mitlesendem
» ehemals sehr aktiven Nutzer des Exoten-und 126er-Forums gekauft habe,kommt
» aus den USA....ich war schon extra bei der Zulassungsstelle,um
» anzufragen,was ich dafür tun muss,dass dieser kürzere Kennzeichen
» bekommt...
»
» Grüße,Martin

Brauchst du sowas hier Martin? :-D
[image]

Fals das bei euch nicht klappen sollte, sag bescheid. Hier in Soest/Lippstadt geht das ohne Probleme. :)

---
Mit freundlichen Grüßen
Dominik :)

Merca-Dreams est.2010

[image]

zurück zur Übersicht
Thread-Ansicht  Board-Ansicht
138183 Postings in 23585 Threads, 945 registrierte User, 148 User online (3 reg., 145 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum