Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

V240-VorMopf: Maybach 62 in grün-grün mit Leder beige (MB-Exotenforum)

verfasst von Sebastian Nast(R) Homepage, 23.09.2019, 20:01

» » »
» »
» » Einen V240 kann jede größere Daimler-Vertretung warten, die haben ja
» auch
» » Hebebühnen für Sprinter u.ä. ... :-)
»
» »
» » Mit besten Sterngrüßen
» » Sebastian
»
» Entschuldige, ich habe mich falsch ausgedrückt. Ich meinte, dass die
» Wartung in einer freien KFZ-Werkstatt wahrscheinlich schon an der Hebebühne
» scheitert. Von der Elektronik ganz zu schweigen, nehme ich an.
» Wie sieht es bei mechanischen Komponenten aus? Basiert beim Maybach nicht
» vieles auf dem W140? Preise für Ersatzteile schlagen sicherlich zusätzlich
» ein Loch in den Geldbeutel.

Keine Frage, die typische Hinterhofwerkstatt wird mit einem 240er sicher
schnell überfordert sein. Eine normale vernünftige freie Werkstatt, die
ggf auch noch auf Sternmobile spezialisiert ist, sollte aber auch mit einem
240er keine echten Probleme haben. Technisch ist ein 240er weitgehend
ein großer 220er, lediglich die Federbeine sind 240er-Eigenteile, und
daher tatsächlich recht teuer. Ebenso natürlich alle Karosserie- und
Interieurteile. Das ein 240er, aber niemals ein günstiges Autos sein wird,
sollte einmal aber schon klar sein, liegt alles min. auf dem Niveau eines
220er S65 AMG ... also im Rep.-Fall schon alles sehr teuer. Ähnlich halt
wie beim Vorgänger des 240er, dem 100er 600.

Wobei ich ja noch auf einen umgedieselten 240er aus dem nahem Osten warte... :-D

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
142090 Postings in 24429 Threads, 957 registrierte User, 139 User online (2 reg., 137 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum