Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Automessen (MB-Exotenforum)

verfasst von PeterM(R), 29.05.2019, 12:51

Aus meiner Sicht ist das eine Auswirkung der Digitalisierung. Früher ging es auf Messen, egal ob für Autos, Uhren, Spielzeuge etc., primär darum:

- Neuheiten kennenzulernen
- Sonderangebote mitzunehmen (speziell auf Fachmessen für Händler, Spielwarenmesse sei beispielhaft genannt)

Dafür waren Messen super. Heute braucht man dazu keine Messe mehr, Neuheiten werden laufend über die Medien kommuniziert, per Newsletter oder soziale Medien erreicht man oft sogar viel mehr Leute als über eine Messe.

Große Hersteller bzw Firmen die es sich leisten können, gehen darüber hinaus auch gerne den Weg spezieller Events, bei denen nur die eigenen Produkte im Fokus stehen. Und man nicht wie auf Messen gegen zig andere Hersteller antritt.

Sonderangebote auf Messen gibt's auch nicht mehr nennenswert. Auch das passiert laufend über digitale Kanäle.

Also, wofür heutzutage noch eine Messe? Ich sehe es wie du, es wird sich weiter spezialisiert thematisch, so allgemeine Messen wie die IAA werden es aber schwer haben.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
141745 Postings in 24342 Threads, 955 registrierte User, 195 User online (0 reg., 195 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum