Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Der Rollstuhl-Ladeboy für Mercedes-Benz (MB-Exotenforum)

verfasst von leichenjoern(R), 07.05.2019, 23:37

» Jetzt mal im Ernst
»
» Warum kostet dieser Rollstuhl 10.000 !!! Euro???
»
» Mit welchem Recht? Weil im medizinischem / Gesundheitsbereich extrem viel
» Gewinn gemacht werden muss? finde so etwas frech...
»
» Ein Dacia NEUWAGEN gibt es für unter 7.000 Euro Listenpreis (real
» vermutlich noch drunter). Das ist ein komplettes Auto mit allem was ein
» Auto braucht. Wie kann ein Rollstuhl (welcher realistisch gesehen halt echt
» nur aus ein paar verschweisten Rohren und ein paar sehr einfachen Teilen
» besteht) denn dann 10.000 Euro kosten..


Moin
Ich Finde das auch Heftig ..Aber das Teil ist Made in Germany und Mehr oder Weniger auf maß Gefertigt

Ist ein Meyra Smart s und Kostet ca 4,5 T Euro
Dazu der E Antrieb ..Ein Alber E-Fix für ca 5,5 T Euro
und Schon sind wir bei Ca 10T Euro

Da hätte sich durch Zubehör auch noch steigen lassen
genau wie beim Daimler ;)

Aber Es ist Schon Extrem Geil wenn man Jahre lang Praktisch nicht mehr Gehen kann und dadurch nicht Raus kommt und sonst auch nicht Mehr Mobil ist Plötzlich einen Aktion Radius von ca 10 Km hat :) :)

Und das Ohne Schmerzen und Extreme Luft Not :) :)

Auf den SGS Treffen haben Ja einige von hier Sehen können wie Mobil ich Tags über ohne Rolli war ... immer so 2-3 Meter um mein Auto rum und Abends mit Rolli konnte Ich ohne Einschränkungen überall mit rum Fahren :) :)


Ich bin meiner Krankenkasse Extrem Dankbar das Sie Ihn Neu Ohne Probleme Bezahlt haben und Ich nicht Irgend ein Gebrauchten aus einem Pool Nehmen Mußte :) :)


Gruss
L.joern

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
141044 Postings in 24178 Threads, 953 registrierte User, 44 User online (3 reg., 41 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum