Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

V12 Biturbo und 4matic geht doch (MB-Exotenforum)

verfasst von PeterM(R), 11.09.2018, 13:30

M279 (V12 Biturbo) Trockengewicht: 256kg
M156 (V8 6.3): 205kg
M278 (V8 5.5 Biturbo): 179kg
M157 (V8 4.0 Biturbo): 209kg

Das macht sich an einer so ungünstigen Stelle wie vor der Vorderachse in Kurven sehr gut bemerkbar. Das Auto ist kopflastig, führt in Kurven zu untersteuern, sprich das Fahrzeug drückt sich eher geradeaus als in die Kurve.

Sobald der Motor hinter der Vorderachse sitzt, wie es Ferrari und Aston Martin beispielsweise machen (Frontmittelmotor), ist das Gewicht des Motors nicht mehr so entscheidend, da das Gewicht näher am Fahrzeugschwerpunkt (Mitte) liegt.

Gut merken kann man das im direkten Vergleich zum Beispiel beim AMG C63 und dem AMG GT: beide mit dem 4.0 Biturbo V8, der GT aber mit Frontmittelmotor.

Man kann dem hohen Motorgewicht entgegen wirken, die AMG Limousinen haben deshalb vorne oftmals eine deutlich verbreiterte Spur als hinten, da sich eine breite Spurweite vorne positiv aufs Kurvenverhalten auswirkt.


Ob dieser C65 einem C63 in Kurven unterliegen würde ist rein aus der Theorie heraus nur mit ja zu beantworten. In der Praxis hängt es dann davon ab, welche Mittel alle gegen untersteuern ergriffen wurden.

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
138897 Postings in 23732 Threads, 945 registrierte User, 121 User online (1 reg., 120 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum