Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

S123 - Warum Rückfahrscheinwerfer separat? (MB-Exotenforum)

verfasst von Sebastian Nast(R) Homepage, 07.03.2018, 20:14

» Ja, die sind viel kleiner. Aber da hatte man echt keine bessere Idee
» damals?? Wundert mich, aber damals sagte man ja auch noch nicht das Beste
» oder nichts

Ja, so ganz habe ich das beim S123 auch immer nicht vorstanden, aber immerhin
waren Rückfahrscheinwerfer und Nebelschlussleuchte ja auch nicht einfach
unter die Stoßstange geschraubt, sondern in Aussparungen gesetzt ...

[image]
[image]

... komisch ist auch, das man bei den 115er Kombis ja gezeigt hat,
das man alle Funktionen auch in der Rückleuchte hätte unterbringen
können ...

[image]

... aber zumindest bei des Tuning-Versionen, da wo ein komplette
Bodykit verbaut wurde, wurden Nebelschluss- und Rückfahr-Leuchte
ja dann ganz gut intergriert ... und so hätte man sich dann ja auch
eine S123-Mopf-Version vorstellen können ... :-)

[image]
[image]
[image]

... beim S124 hat man dann ja die Leuchten entsp. vergrößert ...

[image]

... witziges Detail dabei ist, das der aktuelle S213 auch wieder
solche Leichten in Heckschürze hat, ähnliche wie beim S123 ... :-)

[image]

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
138201 Postings in 23588 Threads, 945 registrierte User, 125 User online (0 reg., 125 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum