Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Niederverdichteten m117 5.0 "optimieren"? (MB-Exotenforum)

verfasst von votes_love(R), 03.10.2017, 21:47

» Hallo Zusammen,
»
» Hat schon mal jemand einen niederverdichteten 500er Motor (Erstserie
» 500sec, USA) optimiert? Ich würde zuerst den Kat rauswerfen und nen
» zweiflutigen Auspuff samt Krümmer des späteren Modells verbauen, aber
» wahnsinnig viel wird das nicht bringen. Bringt es was, Nockenwellen eines
» anderen m117 zu verbauen?
»
» Bin gespannt auf Tipps und Anregungen! :-)

Hi,

ich würde den aufblasen. Gibt keine bessere Basis dazu.
Oder halt 10:1 Kolben, Köpfe planen und Fächerkrümmer vom Hendrik (elbe.ee) dran machen. Außerdem Saugrohr vom späten M117 dran machen und Köpfe auf 42mm Einlass aufbohren. Wahlweise von atec die Einzeldrosseln einbauen.
Von Dkubus gibts 276° Nockenwellen, dann müsste aber der Wandler geändert werden. Den gibts auch von Dkubus.

Ich gehe derzeit den gegenteiligen Weg und hab meinen auf Repstufe 2 aufbohren lassen und 9:1er Kolben verbaut. Dann kommen da noch 2x TB60 Turbos drauf und gesteuert wird das von einer Vems. Die Nockenwellen werden von dbilas umgeschliffen um die Ventilüberschneidung zu reduzieren, sonst können die Turbos schnell verbrennen.
Mein persönliches Ziel sind 600 Pferdchen kontrollierbar unterzubringen.

**-Grüße
Moritz

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
132779 Postings in 22542 Threads, 918 registrierte User, 15 User online (1 reg., 14 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum