Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
036(R)

24.06.2019, 10:32
 

126er ansammlung (MB-Exotenforum)

Wohher das Bild kommt ist mir nicht bekannt.

[image]

---
[image]

Duff Man(R)

24.06.2019, 13:12

@ 036

126er ansammlung

"It is a famous place in China for car spotters.



In Binhai - the harbour of Tianjin - there is a place where are abandoned about 40 vehicles since a long time.



Apparently, these vehicles were confiscated by Chinese customs for illegal importation."

Pinzgauer(R)

24.06.2019, 13:13

@ 036

126er ansammlung

» Wohher das Bild kommt ist mir nicht bekannt.
»
» [image]


das sind die 50 w126 die in Tianjin stehen und für Nordkorea bestimmt waren. Ein Artikel war darüber in den Benzheimer Flosskeln no 108, Seiten 48 bis 57, Kann man eindeutig durch die weisen Bögen der Gasleitung identifizieren! Wäre schön wenn Du mehr Infos hättest und Kontakt dazu herstellen könntest, sind auch Exoten darunter. Problem war/ist bist dato dass es Diplomatenfahrzeueg sind und keiner sich aus politischen Gründen ran traut- obwohl nur noch Teileträger.

M120(R)

24.06.2019, 13:32

@ 036

126er ansammlung

Ist bekannt, wie lange diese Fahrzeuge dort stehen?

[image]

Waren dies zudem Neu- oder Gebrauchtfahrzeuge?

Weil es auch Zeiten gab, wo man recht gute Fahrzeuge um TEUR 1,5 bis TEUR 5,0 erwerben konnte.

So jedenfalls hierzulande seit Mitte der 90er Jahre für Fahrzeuge ohne Katalysator aus der Erstserie und während der 00er Jahre.

Zumindest waren das die Beträge, die ich damals für meine Fahrzeuge ausgegeben habe.

In diesem Zusammenhang erinnere ich an Jochen Kleiners RHD - Schlachtungen oder die vielen ECE - 560 er aus Italien.

Wenn man im Vergleich dazu sieht, was heute für W 220er in ähnlichem Alter und Zustand (wobei: es gab nie dermaßen verrostete W 126 im Alter um 20 Jahren) aufgerufen wird, waren diese im Grunde spottbillig.

Wobei man inzwischen auch desöfteren maximal 16 Jahre alte S 211 - Kombis sieht, denen infolge der undichten Luftfederung hinten das Heck durchhängt.

Immerhin sind diese selten so stark verrostet wie Fahrzeuge der Baureihe W 220.

:-D

baldulli(R)

Homepage E-Mail

www.unimogsitze.de,
24.06.2019, 15:25

@ 036

diese Brabus-Flotte hat es doller erwischt....:-(

uiii, auch in China- Tianjin, 2015 Riesenexplosion.
Dies ist noch der harmlose Teil...
[image]

---
Normal ist für die anderen!
S124 E320T AMG
www.e500limited-leder.de
www.unimogsitze.de
[image]

M120(R)

24.06.2019, 15:35

@ baldulli

Explosionskatastrophe von Tianjin

Explosionskatastrophe von Tianjin

[image]

Schaden von US$ 6,0 Mrd.

75.000 Neufahrzeuge, darunter 7.200 von Daimler.


:surprised:

Sebastian Nast(R)

Homepage

24.06.2019, 19:00

@ M120

220er

»
» Wenn man im Vergleich dazu sieht, was heute für W 220er in ähnlichem Alter
» und Zustand (wobei: es gab nie dermaßen verrostete W 126 im Alter um 20
» Jahren) aufgerufen wird, waren diese im Grunde spottbillig.

Wobei 220er mit wirklich nennenswerten Rostschäden ja auch eher die Ausnahme sind ... ;-)

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

M120(R)

24.06.2019, 19:23

@ Sebastian Nast

220er

» Wobei 220er mit wirklich nennenswerten Rostschäden ja auch eher die
» Ausnahme sind ... ;-)
»
» Mit besten Sterngrüßen
» Sebastian

Während die Vorgängerbaureihen an typischen Stellen rosteten wie den hinteren Radlaufenden infolge Spritzwasser und Steinschlag rosten die W 220 quasi an fast jedem äußeren Karosserieteil.

Das ist zwar selten Tüv - relevant, aber optisch nicht schön.

Ergänzt durch teure und nur aufwändig zu behebende Technikmängel wie undichte Airmatik, defekte Klimaanlage, ausgefallene Tachobeleuchtung, etc.

Wenn man zudem bedenkt, wie teuer diese Fahrzeuge noch 10 Jahre zuvor waren ...

Sebastian Nast(R)

Homepage

24.06.2019, 19:45

@ M120

220er

» » Wobei 220er mit wirklich nennenswerten Rostschäden ja auch eher die
» » Ausnahme sind ... ;-)
» »
» » Mit besten Sterngrüßen
» » Sebastian
»
» Während die Vorgängerbaureihen an typischen Stellen rosteten wie den
» hinteren Radlaufenden infolge Spritzwasser und Steinschlag rosten die
» W
» 220 quasi an fast jedem äußeren Karosserieteil.
»
» Das ist zwar selten Tüv - relevant, aber optisch nicht schön.
»
» Ergänzt durch teure und nur aufwändig zu behebende Technikmängel wie
» undichte Airmatik, defekte Klimaanlage, ausgefallene Tachobeleuchtung,
» etc.
»
» Wenn man zudem bedenkt, wie teuer
» diese
» Fahrzeuge noch 10 Jahre zuvor waren ...

Rosten können die 126er aber auch gut, Heckscheibenrahmen, Bremsmomentabstützung, unter allen Saccobrettern, Kofferraumboden ect.pp.

Meinen 1982er 380er konnte ich damals (1995) fast zusammenfegen, und wenn der am Schluss nicht fast mehr Öl wie Benzin verbraucht/verloren hätte, hätte ich den aber wohl totzdem noch etwas länger gefahren.

Die 220er rosten halt, wenn dann, fast immer nur an Anbauteilen, praktisch nie an tragenden Teilen. Aber auch wirklich nennenswert sichtbarer Rost ist bei den 220er vergleichsweise selten, zumindest an nicht völlig runtergerockten Exemplaren ...

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&...false&sortOption.sortBy=searchNetGrossPrice&sortOption.sortOrder=ASCENDING

... vor allem weil Daimler ja gerade beim 220er da ja extrem lange sehr kulant war.

Airmatic hat man heute aber mit Aftermarket-Teilen recht bezahlbar im Griff ...

https://www.atp-autoteile.de/de/product/1126984-bestprice-2x-luftfederbein-vorderachs...HoBRDdARIsADiTTzYE2pdW7UPqmFeciD-eVPu5o2Hbi5ntP4QU9hRe5zKUkuWy3zLb9xEaAsiCEALw_wcB

... und defekten Klimaanlagen waren bei älteren 126er js leider auch ein Dauerthema.

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

bornit201(R)

80er Jahre Mercedes Benz Tuningprospektesammelzentrale,
25.06.2019, 06:10

@ Pinzgauer

126er ansammlung

Was sind denn da für Exoten drunter?

---
Wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen.
Edelrost Stahlfrei.
Egel wieviele CDs Du hast Gottlieb Daimler hatte Mercedes.
Gruß mit winkendem Stern, Bornit201

M120(R)

25.06.2019, 07:06

@ Sebastian Nast

220er

Dann werfe ich hiermit meinen zu dieser Zeit bewegten 1982er 380 SE vom Klinikdirektor für DM 2.200,00 (wg. 300tkm und ohne Katalysator) ins Rennen, ohne Rost und alle Extras funktionsfähig.

Seinen im Auto vergessenen Garagentorsender habe ich ihm persönlich in die Waldstadt gebracht.

Also die Zeit, wo Führungskräfte aus dem Bausparkassensektor die Kreditverträge für Kegelbahnen im Beitrittsgebiet unterschrieben haben. ;-)

Ähnlich wie sich für Boris Becker dessen Autohäuser im Beitrittsgebiet mit 160 Mitarbeitern und einem Umsatz über 30 Millionen Euro kaum rentiert haben.

Pinzgauer(R)

25.06.2019, 10:45

@ bornit201

126er ansammlung

» Was sind denn da für Exoten drunter?

55 S-Klassen,ein 107er, w123 Langversion, diverse 6er BMW, ein Rolls Royce diverse US Limos und 5 neue Us Kleintransporter werden angegeben. Unter den 55 126er sind zwei Sonderschutz mit je rund 3500km, was mich für Ersatzteilgewinnung interessieren würde, da mir noch Teile fehlen und NML sind-nirgends. Auch wenn die Fahrzeuge desolat aussehen, kann genügend von der Hardware entnommen werden.

romu(R)

25.06.2019, 18:13

@ Sebastian Nast

220er

http://nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/forum_entry.php?id=115386&page=77&order=time&descasc=DESC&category=all

---
Grüsse

Rolf

[image]

Die Fahrzeuge der Simpsons

M120(R)

25.06.2019, 21:30

@ M120

Boris Becker

» Ähnlich wie sich für Boris Becker dessen Autohäuser im Beitrittsgebiet mit 160 Mitarbeitern und einem Umsatz über 30 Millionen Euro kaum rentiert haben.

Es gab damals sogar eine Boris - Becker - Edition von Nutellastreichern:

[image]

:surprised:

Sebastian Nast(R)

Homepage

27.06.2019, 10:25

@ romu

220er

» http://nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/forum_entry.php?id=115386&page=77&order=time&descasc=DESC&category=all

Das ist aber, zum Glück, nicht die Regel ... :-)

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=274017731&damageUnrepaired=NO_...d=C&sfmr=false&fnai=next&searchId=c27c3e5e-ae2f-c1f6-86f9-e1d00e461c73

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=265572340&damageUnrepaired=NO_...r=1&scopeId=C&sfmr=false&searchId=1c9e6b9c-6a2a-bce6-58f5-3fe9a6c59fdb

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=273369721&damageUnrepaired=NO_...alse&fnai=prev&steered=1&searchId=d3bf2963-78d4-6517-7a8d-c1993cb1d833

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=280215906&damageUnrepaired=NO_...r=1&scopeId=C&sfmr=false&searchId=fde22560-2c6c-dc5d-3b08-da94d12c0ec3

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

TestdriverDE(R)

Homepage E-Mail

Hamburg,
27.06.2019, 11:49

@ 036

126er ansammlung

» Wohher das Bild kommt ist mir nicht bekannt.

Das liegt vermutlich daran, dass jemand bewusst den formschönen Hinweis auf den Urheber entfernt hat.

https://www.flickr.com/photos/navi84/27108119067/

Dort gibt es mehr zu sehen. Ein Beispiel:

[image]

Norbert(R)

27.06.2019, 18:05

@ M120

Boris Becker

Das ist eine meiner Erkenntnisse aus dem Jahr 2018: Es gibt Menschen die mit Geld umgehen können und es gibt Menschen die nicht mit Geld umgehen können. Ganz offensichtlich ist BB ein Beispiel für die zweite Gruppe.

Anders sein ehemaliger Manager Ion Tiriac. Ein klarer Vertreter der ersten Gruppe.

036(R)

28.06.2019, 01:49

@ TestdriverDE

126er ansammlung

» Das liegt vermutlich daran, dass jemand bewusst den formschönen Hinweis auf
» den Urheber entfernt hat.

Du bisst einer von gaaaanz wenigen hier denn sowas interessiert.

https://www.benzclub.ru/forum/showthread.php?t=203754&page=59

---
[image]

M120(R)

28.06.2019, 07:28

@ Norbert

Boris Becker

Boris Becker hat sich im Alter von 25 Jahren durch Vermittlung des viel älteren Ion Tiriac diese Autohäuser gebaut.

Von sich selbst aus hätte er das bestimmt nicht gemacht oder - wenn es nur um Steuerersparnisse geht - sich vergleichbar wie Thomas Gottschalk am Sachsenpark beteiligt, was diesem wohl auch nur Ärger (infolge langjährigem teilweisem Leerstand) und Verluste eingebracht hat.

Das Beste wäre gewesen, seine Steuern direkt zu bezahlen und das danach verbliebene Kapital an der Börse anzulegen: 1993 --> 2000: DAX x 4, S&P 500 x 3, Nasdaq x 10. Diese Gewinne waren übrigens nach damaliger Rechtslage nach einem halben Jahr Haltedauer steuerfrei.



» Das ist eine meiner Erkenntnisse aus dem Jahr 2018: Es gibt Menschen die
» mit Geld umgehen können und es gibt Menschen die nicht mit Geld umgehen
» können. Ganz offensichtlich ist BB ein Beispiel für die zweite Gruppe.
»
» Anders sein ehemaliger Manager
» Ion Tiriac.
» Ein klarer Vertreter der ersten Gruppe.

TestdriverDE(R)

Homepage E-Mail

Hamburg,
29.06.2019, 03:53

@ 036

126er ansammlung

» » Das liegt vermutlich daran, dass jemand bewusst den formschönen Hinweis
» auf
» » den Urheber entfernt hat.
»
» Du bisst einer von gaaaanz wenigen hier denn sowas interessiert.

Was schade ist

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
141745 Postings in 24342 Threads, 955 registrierte User, 204 User online (1 reg., 203 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum