Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
bornit201(R)

80er Jahre Mercedes Benz Tuningprospektesammelzentrale,
22.05.2019, 08:56
 

Heute verabschiedet sich Dieter Zetsche in den wohlverdienten Ruhestand (n/t) (MB-Exotenforum)

.

---
Wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen.
Edelrost Stahlfrei.
Egel wieviele CDs Du hast Gottlieb Daimler hatte Mercedes.
Gruß mit winkendem Stern, Bornit201

romu(R)

22.05.2019, 13:17

@ bornit201

Heute verabschiedet sich Dieter Zetsche in den wohlverdienten Ruhestand

Dasvon hat auch BMW Wind bekommen:

https://www.youtube.com/watch?v=9rx7-ec0p0A

---
Grüsse

Rolf

[image]

Die Fahrzeuge der Simpsons

M120(R)

22.05.2019, 14:47

@ romu

01.01.2006 - EUR 43,10 --> 22.05.2019 - EUR 51,13

WKN 710 000

In den 50er bis in die 60er Jahren als Wachstumsindustrie von 1953 bis 1960 (7 Jahre) eine Verfünfzigfachung ( x 50) des bereinigten Aktienkurses (infolge "Gratisaktien" bzw. Aktiensplit) zum Vorteil der damaligen Großaktionäre.

Immerhin wird er sich im Gegensatz zu seinen beiden Vorgängern Edzard Reuter und Jürgen Schrempp nicht nachsagen lassen müssen, für glücklose Beteiligungen Gesellschaftsvermögen in Milliardenhöhe verschwendet und dafür die Qualität der Fahrzeuge (weiter) verschlechtert zu haben.

;-)

Sebastian Nast(R)

Homepage

22.05.2019, 15:07

@ M120

Dieter Zetsche, der große Polierer des Sterns geht in den Ruhestand

»
» Immerhin wird er sich im Gegensatz zu seinen beiden Vorgängern Edzard
» Reuter und Jürgen Schrempp nicht nachsagen lassen müssen, für glücklose
» Beteiligungen Gesellschaftsvermögen in Milliardenhöhe verschwendet und
» dafür die Qualität der Fahrzeuge (weiter) verschlechtert zu haben.

Jupp Dr. Z wird ganz sicher als ein Firmenlenker in die Geschichte eingehen, der die Strahlkraft der Sternmobile nochmal deutlich erhöht hat, auch wenn das ja kaum noch möglich schien.Denn auch die Stern-Mobile aus der Reuter- oder Schrempp-Zeit sind ja viel besser als ihr Ruf, und i.d.R. auch besser als ihre Vorgänger: :ok:

User-Erfahrungen, gerade ganz aktuell aus dem 123er Forum (eher kritisch gegenüber neueren Sternen):

Chris_280 schrieb am 20. Mai 2019 21:46:
-------------------------------------------------------
> W220 wurde 1999 im elterlichen Haushalt als kleiner
> S320 mit Airmatic und überdurchschnittlich guter
> Ausstattung nach 10 Jahren W126 als 300 SE und
> 500.000 km angeschafft. Mein Vater hatte damals
> quasi einen späten 126 gekauft und den kompletten
> W140 übergangen:P
>
> Auch der W220 spülte bis 2010 ca. 480.000 km ab,
> ein paar mal wurde nachlackiert und bei 400.000 km
> das Getriebe revidiert, ansonsten erinnere ich 1
> defektes Federbein und das wars auch schon.
>
> Für die Laufleistung eine wie ich finde gute
> Bilanz und vielfach besser als der 300SE, der nach
> 230 tkm einen neuen M103 verlangte (Ventil ab),
> kurz darauf das Getriebe verreckte und ansonsten
> stets durch diversen Kram wie exorbitant hohen
> Verbrauch und ebenso frühzeitigen Rostbefall auf
> sich Aufmerksam machte. Mit dem 300er SE kamen wir
> nach 6 Jahren, 1996, schon ziemlich abgefuckt
> daher, Gänge rutschten, Motor grad gestorben,
> rundum rostig, der 220 war nach identischer
> Nutzung deutlich das bessere Auto.
>
> Ich mag das eigentlich gar nicht schreiben, weil
> ich den 126er schon damals geliebt habe, viele
> Probleme auf das Unvermögen der Werkstatt sowie
> die Gleichgültigkeit meines Vaters zurückzuführen
> waren und der 220 einfach eine zwar teuere, aber
> übliche moderne Kiste war, aber die 10 Jahre
> Nichtpflege bei Maximalnutzung hat er optisch wie
> technisch besser verkraftet, der "Scheißkarren"


bacigalupo schrieb am 22. Mai 2019 09:06:
-------------------------------------------------------
> W220 scheint schon zu halten, hier im Bekanntenkreis
> fahren 400er CDIs mit Laufleistungen 3-400tkm. Und
> die Langzeithaltbarkeit des W210 ist wohl
> unbestritten, zumindest was Technik betrifft.
> Hätte der W210 die Rostvorsorge und Lackierung
> eines 90er W124, wäre es ein Jahrhundertauto
> geworden. So muß halt im Alter immer das
> Schweißgerät herhalten, aber selbst bei der
> Rostanfälligkeit schlägt ein W210 einen /8 um
> Längen.


:-)

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

M120(R)

22.05.2019, 15:30

@ Sebastian Nast

Aufsteigen ist das schönste Geschäft

Vorbei die Zeiten, als es das Lebensglück fast eines jeden war, ein Sternenmobil zu erwerben:

[image]

Bezogen auf den Gewinn im Vergleich zu 2006 müßte Daimler deutlich höher stehen als damals - tut es aber nicht, weil die klassische Automobilindustrie vergleichbar wie Unternehmen im Erdölsektor heute als so etwas wie ein "stranded asset" gilt:

[image]

:-|

Sebastian Nast(R)

Homepage

22.05.2019, 18:40

@ M120

Aufsteigen ist das schönste Geschäft

» Vorbei die Zeiten, als es das Lebensglück fast eines jeden war, ein
» Sternenmobil
» zu erwerben:

Da hat sich doch aber nichts dran geändert, ein neues Sternmobil in der Einfahrt zu haben, ist doch nach wie vor das höchste Autofahrer-Ziel. :-)

Sieht man ja auch an den Verkaufszahlen, noch wie waren die MB-Verkaufszahlen besser als 2018... ;-)

https://blog.mercedes-benz-passion.com/2019/01/mercedes-benz-schafft-2018-achtes-rekordjahr-in-folge/

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

M120(R)

22.05.2019, 19:14

@ Sebastian Nast

Aufsteigen ist das schönste Geschäft

» Sieht man ja auch an den Verkaufszahlen, noch wie waren die
» MB-Verkaufszahlen besser als 2018... ;-)
»
» https://blog.mercedes-benz-passion.com/2019/01/mercedes-benz-schafft-2018-achtes-rekordjahr-in-folge/
»
» Mit besten Sterngrüßen
» Sebastian

Wenn man 20 Jahre zurückschaut, hat sich die reine PKW - Stückzahl tatsächlich mehr als verdoppelt:

https://www.daimler.com/dokumente/investoren/berichte/geschaeftsberichte/daimlerchrysler/daimler-ir-geschaeftsbericht-1998.pdf

(Seite 29)

1998 wurden in Fernost incl. Japan nur 54.000 Pkw´s abgesetzt, inzwischen fast 1 Mio. Stück:

[image]

:clap:

Diese Verdoppelung der Pkw - Produktion resultiert im wesentlichen aus der zusätzlichen Nachfrage aus Asien.

:surprised:

Insofern zeigt sich aus der Entfernung von 20 Jahren auch, wie falsch die damalige Entscheidung von Jürgen Schrempp war, mit Chrysler zu fusionieren.

:rotfl:

Noch extremer bei der Volkswagen AG, die von den jährlich produzierten 10 Mio. Fahrzeugen 3 Mio. Stück in China verkaufen.

Sebastian Nast(R)

Homepage

22.05.2019, 19:58

@ M120

Aufsteigen ist das schönste Geschäft

» » Sieht man ja auch an den Verkaufszahlen, noch wie waren die
» » MB-Verkaufszahlen besser als 2018... ;-)
» »
» »
» https://blog.mercedes-benz-passion.com/2019/01/mercedes-benz-schafft-2018-achtes-rekordjahr-in-folge/
» »
» » Mit besten Sterngrüßen
» » Sebastian
»
» Wenn man 20 Jahre zurückschaut, hat sich die reine PKW - Stückzahl
» tatsächlich mehr als verdoppelt:
» 1998 wurden in Fernost incl. Japan nur 54.000 Pkw´s abgesetzt, inzwischen
» fast 1 Mio. Stück:
» Diese Verdoppelung der Pkw - Produktion resultiert im wesentlichen aus der
» zusätzlichen Nachfrage aus Asien.


Klar die zusätzliche Nachfrage aus China war da schon wichtig, die hohen Steigerungen beruhen aber nicht nur auf der zusätzliche Nachfrage aus Asien, die Daimler-Verkaufszahlen sind ja auch in den USA und Europa stark angestiegen. Was halt vor allem, am deutlich größeren und attraktiveren Produkt-Portfolio liegt. :-)

Daimler Verkaufszahlen Europa:
2018 877.988
2017 906.385
2016 839.412
2015 738.351
2014 657.320
2013 624.888
2012 598.300
2011 598.569
2010 592.562
2009 589.329
2008 683.473
2007 728.474
2006 725.781
2005 708.374
2004 706.111
2003 717.559
2002 741.148
2001 741.316
2000 710.260
1999 683.919
1998 620.754
1997 489.373
1996 462.726
1995 404.618
1994 419.934
1993 354.718
1992 411.143
1991 453.727

Daimler Verkaufszahlen USA:
2018 354.144
2017 372.240
2016 374.540
2015 372.977
2014 356.134
2013 334.324
2012 294.993
2011 261.769
2010 224.944
2009 190.538
2008 225.009
2007 253.277
2006 247.934
2005 224.269
2004 221.366
2003 218.551
2002 215.632
2001 206.718
2000 206.190
1999 190.382
1998 170.915
1997 122.408
1996 90.844
1995 76.752
1994 73.002
1993 61.899
1992 63.312
1991 58.866

Daimler verkaufszahlen China
2018 513.108
2017 445.687
2016 326.690
2015 255.270
2014 139.508
2013 123.600
2012 98.463
2011 86.265
2010 58.382
2009 16.902
2008 14.355
2007 6.882
2006 10.600

http://carsalesbase.com/

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

Franky(R)

22.05.2019, 22:31

@ Sebastian Nast

Für mich

Servus,

ist ein Auto verkauft, wenn der Verkäufer mir das Auto vollständig bezahlt hat, und anschließend damit machen kann, was er will.
Das ist halt bei Daimler (und den meisten andern)einfach nur eine verworrene Geschichte.
Gruß Franky

M120(R)

23.05.2019, 03:54

@ Franky

20 Jahre weiter

Aufgrund der fast 0,7 Mio. dort im Jahr verkauften Pkw´s wird China in Zukunft ein großer Markt für gebrauchte Ersatzteile der aktuellen Baureihen bzw. Aftermarket - Zubehör.

;-)

Sebastian Nast(R)

Homepage

23.05.2019, 11:41

@ M120

30/40 Jahre weiter

» Aufgrund der fast 0,7 Mio. dort im Jahr verkauften Pkw´s wird China in
» Zukunft ein großer Markt für gebrauchte Ersatzteile der aktuellen Baureihen
» bzw. Aftermarket - Zubehör.


Denke auch, China wird da auch bei den heutigen Autos, wenn die in 30/40 Jahren echte Klassiker geworden sind, eine wichtige rolle spielen. Vermutlich wird man viele Elektronik-Komponenten für diese Klassiker dann nur noch als Nachbauten aus China bekommen können. Wahrscheinlich entwickelt sich da in China sogar ein Restaurationsmarkt für diese Elektronik-Klassiker. :-)

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
141931 Postings in 24392 Threads, 956 registrierte User, 210 User online (1 reg., 209 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum