Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
David von Mariani(R)

30.03.2019, 07:26
 

Eure Exoten sind schon bald eine Totalabschreibung!! (MB-Exotenforum)

Aber ihr habt es ja so gewählt ...

https://www.focus.de/auto/elektroauto/verbrenner-verbote-weltweit-2025-bis-2050-focus-online-zeigt-wann-welches-land-benziner-und-diesel-verbietet_id_9632138.html

---
Hat man den Maybach Exelero gesehen, findet man alle anderen Autos todlangweilig.

M120(R)

30.03.2019, 08:08

@ David von Mariani

Paradiesische Bedingungen für Käufer - in 20 bis 30 Jahren

Das verläuft in ca. 20 bis 30 Jahren ungefähr so:

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/sinkende-preise-zeit-fuer-antiquitaeten-12126126.html

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/antiquitaeten-ausverkauf-zeigt-gesellschaftlichen-wandel-14146418.html

Sind dann ähnliche "stranded assets" wie heute schon Ölbohrplattformen (siehe jeweils Baujahr durch Anklicken), Einkaufszentren, Büroimmobilien, etc.


Nichts ist so beständig wie der Wandel.

Heraklit


:-D

rollingdeep(R)

30.03.2019, 12:05

@ M120

Paradiesische Bedingungen für Käufer - in 20 bis 30 Jahren

» Das verläuft in ca. 20 bis 30 Jahren ungefähr so:
»
» https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/sinkende-preise-zeit-fuer-antiquitaeten-12126126.html
»
» https://www.faz.net/aktuell/finanzen/meine-finanzen/antiquitaeten-ausverkauf-zeigt-gesellschaftlichen-wandel-14146418.html
»
» Sind dann ähnliche "stranded assets" wie heute schon
» Ölbohrplattformen
» (siehe jeweils Baujahr durch Anklicken),
» Einkaufszentren,
» Büroimmobilien,
» etc.
»
»
» Nichts ist so beständig wie der Wandel.
»
» Heraklit
»
»
» :-D

Die Investition von mehreren 100T€ in C126-AMG-Exemplare wird sich sicherlich langfristig nicht rentieren!

Sebastian Nast(R)

Homepage

30.03.2019, 22:47

@ rollingdeep

Echte Klassiker wird das ja nie betreffen

»
» Die Investition von mehreren 100T€ in C126-AMG-Exemplare wird sich
» sicherlich langfristig nicht rentieren!

Wieso das denn nicht? - Gerade solcher exotischen echten Verbrenner-Klassiker werden dann, wenn die meisten Alltagsautos mal E-Autos sein sollten (?), ja nochmal so richtig im Wert steigen ...;-)

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

vadder(R)

Region Stuttgart,
30.03.2019, 22:53

@ David von Mariani

Eure Exoten sind schon bald eine Totalabschreibung!!

Cool down ;-)
Die Überschrift lautet Zulassungs- und Verkaufsbeschränkungen ... insofern dürften zugelassene Fahrzeuge noch eine Weile Bestandsschutz geniessen. Ausnahmen bestätigen die Regel, siehe Dieselfahrzeuge.

Gruß Andreas

---
my girlfriend does, my wife not

M120(R)

31.03.2019, 05:45

@ vadder

Eure Exoten sind schon bald eine Totalabschreibung!!

» Cool down ;-)
» Die Überschrift lautet Zulassungs- und Verkaufsbeschränkungen ... insofern
» dürften zugelassene Fahrzeuge noch eine Weile Bestandsschutz geniessen.
» Ausnahmen bestätigen die Regel, siehe Dieselfahrzeuge.
»
» Gruß Andreas

Klar, die werden mittelfristig wieder eher preiswerter.

Vergleichbar wie ich für diesen 6.9er vor 20 Jahren nur die Hälfte dessen bezahlt habe wie der Vorbesitzer ein paar Jahre zuvor.

meinbenz(R)

Homepage

31.03.2019, 08:41

@ David von Mariani

Eure Exoten sind schon bald eine Totalabschreibung!!

Hallo,

2050 mhhh da bin ich 30 Jahre älter, wer weiss ob ich dann mitt 77 noch Auto fahren kann. Und bis dahin hatte ich viel Freude an meinen Oldies. Und mehr Wert als seine Freizeitgestalltung in Kneipen oder im Flieger rund um die Welt zu verbringen haben Sie dann noch allemal. Da ist das Geld dann weg.
Das ist für mich Hobby und Lebensfreude und das kostet eben Geld und wenn ich dann dabei ein paar € drauflege, was solls....
Und wenn Sie den Diesel von der Tanke nehmen fahren zumindest die Heckflosse und der 124er mit Salatöl :-). Ob es den G in 30 Jahren noch gibt weiss ich nicht. Da macht vermutlich eher die Elektronik schlapp.... Der 116er und das Cabrio fahren mit Benzin....
Und wer weiss ob nicht in 20 Jahren das E-Auto als Sackgasse angesehen wird.

Ich lebe im JETZT und nicht im Morgen.

Schönes Wochenende mit euren Exoten ixh geh jetzt Verbrennungsauto fahren.....

Ingo

Zorc(R)

31.03.2019, 11:28

@ M120

Das zeichnet sich ja jetzt schon ab

Moin,
in den einschlägigen Magazinen sieht man ja schon wie ernüchternd manche Auktionen verlaufen. Natürlich gibt es immer wieder erstaunliche Ausreißer aber die Grundtendenz geht ( zum Glück ) wieder nach unten. Vorkriegsklassiker lassen sich teilweise schon nicht mehr verkaufen, auch nicht mit großem Abschlag.
Zwei wichtige Einflüsse kommen in nächster Zeit erschwerend dazu : es lässt sich auf Dauer nicht vermeiden das die Guthabenzinsen wieder steigen - dann lässt das Interesse am ( vermeintlichen ) Garagengold nach. Und : die Jugend hat deutlich weniger Interesse an Autos generell bzw das eigene Auto als Mittel zum Individualismus wird immer mehr verdammt und als Umweltsau gebranntmarkt. Also letztlich eher ein Makel als ein Prestigeobjekt.
Mir persönlich egal wie sich der Wert meiner Fahrzeuge entwickelt. Ich habe sie nicht zum Werterhalt und wenn sie nachher nichts mehr wert sind ist es das Problem meiner Tochter.

Gruß
Zorc

---
420 SEC orig. ( C126 )
380 SE Zenderumbau ( W126 )
CLS 350 Benziner ( C218 )

romu(R)

31.03.2019, 17:09

@ meinbenz

Eure Exoten sind schon bald eine Totalabschreibung!!

» Hallo,
»
» 2050 mhhh da bin ich 30 Jahre älter, wer weiss ob ich dann mitt 77 noch
» Auto fahren kann. Und bis dahin hatte ich viel Freude an meinen Oldies. Und
» mehr Wert als seine Freizeitgestalltung in Kneipen oder im Flieger rund um
» die Welt zu verbringen haben Sie dann noch allemal. Da ist das Geld dann
» weg.
» Das ist für mich Hobby und Lebensfreude und das kostet eben Geld und wenn
» ich dann dabei ein paar € drauflege, was solls....
» Und wenn Sie den Diesel von der Tanke nehmen fahren zumindest die
» Heckflosse und der 124er mit Salatöl :-). Ob es den G in 30 Jahren noch
» gibt weiss ich nicht. Da macht vermutlich eher die Elektronik schlapp....
» Der 116er und das Cabrio fahren mit Benzin....
» Und wer weiss ob nicht in 20 Jahren das E-Auto als Sackgasse angesehen
» wird.
»
» Ich lebe im JETZT und nicht im Morgen.
»
» Schönes Wochenende mit euren Exoten ixh geh jetzt Verbrennungsauto
» fahren.....
»
» Ingo


Genau so ist es.
Heftiger finde ich da schon eher das Thema Wertverlust bei Neuwagen.
Beispiel E63 von 08.2017 mit 5'300 km. Mal eben 62'000.00 Wertverlust!
Zudem möcht ich nicht wissen, zu welchem Preis der Händler das Auto eingekauft hat.

https://www.autoscout24.ch/de/d/mercedes-benz-e-63-amg-limousine-2017-occasion?allmak...o%3d40000%26make%3d51%26model%3d1690%26polnorm%3d26%26st%3d2%26vehtyp%3d10%26r%3d5

---
Grüsse

Rolf

[image]

Die Fahrzeuge der Simpsons

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
141737 Postings in 24339 Threads, 954 registrierte User, 185 User online (0 reg., 185 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum