Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Stifler(R)

E-Mail

Sofia, Bulgaria / Dubai, UAE,
01.12.2018, 14:15
 

SGS 500SEL Ex UAE Sheikh (MB-Exotenforum)

https://www.youtube.com/watch?time_continue=85&v=BwPq4Zr9AqA

[image][image][image][image][image][image][image]

---
https://www.facebook.com/pages/AMG-Classic-Center-UAE/170593903143841?ref=hl

Chromleiste(R)

01.12.2018, 17:51

@ Stifler

SGS 500SEL Ex UAE Sheikh

Denke nicht,das das ein echter sgs ist. Andere sehen auch so ähnlich aus.

Sebastian Nast(R)

Homepage

01.12.2018, 22:26

@ Stifler

W126: SGS 500SEL Ex UAE Sheikh

Tolle Bilder, schade drum ... :-|

Mit besten Sterngrüßen
Sebastian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

Chromleiste(R)

01.12.2018, 23:07

@ Sebastian Nast

W126: SGS 500SEL Ex UAE Sheikh

» Tolle Bilder, schade drum ... :-|
»
Der Wagen ist als original sgs nicht bekannt.
Wo steht, dass das ein originaler sgs ist?
Solche Frontspoiler haben auch andere Umbauer verbaut.

Ralfmercedes(R)

Homepage E-Mail

65719 Hofheim,
02.12.2018, 23:35

@ Chromleiste

W126: SGS 500SEL Ex UAE Sheikh

Hi,
schwer zu sagen, ob es einer ist.
Ich habe in meinen Filmen über SGS eine Sequenz, da ist einer in identischem Farbton zu sehen.
Ich tendiere eher dazu, dass es einer ist.
SGS Frontspoiler hat eigentlich sonst keiner ans Auto geschraubt....
Grüße
Ralf

SGS(R)

05.12.2018, 11:48

@ Ralfmercedes

W126: SGS 500SEL Ex UAE Sheikh

» Hi,
» schwer zu sagen, ob es einer ist.
» Ich habe in meinen Filmen über SGS eine Sequenz, da ist einer in
» identischem Farbton zu sehen.
» Ich tendiere eher dazu, dass es einer ist.
» SGS Frontspoiler hat eigentlich sonst keiner ans Auto geschraubt....
» Grüße
» Ralf

Lieber Ralf.....das ist aber eine unbefriedigende Antwort für jemand, der eine SGS Seite betreibt, mit dem "großen" Chris Hahn rumlungert und durch eigenes Geläster und Abwertungen mitzuverantworten hat, daß gut 75% der SGS Historie vernichtet wurde.....

Aber da ich ABSOLUT ALLES zwischen 2004-2010 digitalisiert habe (Unterlagen, Rechnungen, Produnktionslisten, Konten, Bilder, Entwürfe, Video´s usw) auf 5 riesigen Festplatten.....hat es etwas gedauert....aber ich will dir einen Gefallen tun und Info´s zu deinem lückenhaften Wissen zukommen lassen.

Der Wagen ist ein SGS mit der Produnktionsnummer 177...im Mai 1983 für 146000.-DM gebaut für Sheikh al Mood....ein Autoimporteur und Händler.

Habe gerne geholfen. :-D

Chromleiste(R)

05.12.2018, 14:07

@ SGS

er nu wieder

Geschwätz, unglaubwürdig.
Das kann ja jeder erzählen, der sich hier (immernoch) wichtig machen will.
Hast du Beweise? Nö. Na also.


» Der Wagen ist ein SGS mit der Produnktionsnummer 177...im Mai 1983 für
» 146000.-DM gebaut für Sheikh al Mood....ein Autoimporteur und Händler.
»
» Habe gerne geholfen. :-D

SGS(R)

05.12.2018, 15:03

@ Chromleiste

er nu wieder

Rede ich Suaheli oder was?! Du Blitzbirne mußt in deinen unterwürfigen Lästerwarn unbedingt den Text durchlesen.....oder vorlesen lassen.....

Aber da du ja als äußerst kretikwillig und nicht obektiv bekannt bist, will ich es dir nochmal erklären:

NATÜRLICH habe nur ich ALLES!!! Die GESAMTE SGS Historie auf 5 Festplatten.
Zwischen 2004-2010 ALLES was ich je hatte digitalisiert und 2013/14 fast alle Originale vernichtet, nachdem der liebe Ralf mir mehrfach gesagt und geschrieben hat, dass ich Mondpreise verlange und eigendlich doch alles wertlos sein.....
....ok.....dann konnte ich mein Eigentum auch vernichten und dennoch habe ich es mir nicht nehmen lassen, dem weisen Ralf recht zu geben und die Wertlosigkeit zu beweisen und habe ihm von der Vernichtung Bilder und Video‘s per WhatsApp geschickt.....und siehe da....schlagartig war der SGS Plünn doch nicht mehr wertlos und Ralf hat doch meine "Mondpreise“ bezahlt.
Doch da war ich bereits einige Wochen am schreddern und verbrennen....
Tja......!!!

Habe Herr Meyer von der Autobild die Festplatten angeboten.....aber die hatten kein Interesse....was ich bestens verstehen kann und nach der peinlichen Pleitier Beichte in der letzten Ausgabe der Autobild Klassik werden es sicher immer weniger werden, die auch nur einen Cent für SGS ausgeben und so werden wohl auch die Festplatten in Kürze im Kamin landen.....

......denn leider ziehen Typen wie du das Thema und meine Stimmung immer weiter runter.
Und auch Ralf läßt keine Gelegenheit aus, mich zu beleidigen......
Also wozu soll ich den Scheiß noch aufbewahren.....wenn selbst die Autobild keinen Bock drauf hat und bevor Ralf wiieder wie die Autos von mir die Festplatten abstottert......
Nee......dafür hast DU, Ralf und andere Bilderdiebe zu oft über mich gelästert.

Mal abgesehen davon, hätte eh keiner Charakter, Rückrad und Geld sich bei mir zu melden.
Das kommt davon, wenn man sich unterwürfig auf eine Seite schlägt bzw seine wahre Einstellung zeigt!

Deshalb wird beschleunigt durch DEINE GROSSE Fresse wohl Weihnachten 2018 das endgültige Sterbedatum von SGS sein.

Deshalb viel Spaß bei euren Kiesplatz Meeting, kleine SGS Therapiegruppe ohne Aussicht auf ein Buch, Museum, ECHTE SGS Info‘s.....dafür nur Seemansgarn vom Pleitier Nr.1 der 80er Tuning Geschichte wie in der Autobild bestens nachzulesen ist. :rotfl:

So......und nun bin ich auf deine Standard Lästerantwort gespannt bzw auf die von Ralf in gewohnt arroganter Art......
Bitte bitte......gebt mir wieder recht. :ok:

Ps: Und danke wie immer an die netten unbeeinflußten Leute.
Frohe Weihnachtszeit euch.

Chromleiste(R)

05.12.2018, 17:44

@ SGS

wie immer

jedesmal das gleiche Geläster.
Kein Beweis zu Nrt. 177. sage ich doch ;-))))))))
Junge, du brauchst ganz dringend einen Psychiater!
Bist ja schlimmer als Trump!

SGS(R)

05.12.2018, 18:04

@ Chromleiste

wie immer

Danke für deine Antwort...... Die echten SGS Fans werden wissen, dass du Holzkopf es mit zu verantworten hast......die restliche Vernichtung von SGS.

Und wal ehrlich.....du llästerst wieder und denkst, dass ich originale SGS Rechnung zeige.....?:lol2:
Herr Meyer von der Autobild weiß bescheid und einige wenige nette Leute.....das langt mir.

Sei mir nicht böse.....du bist 100% unwichtig......aber du hast im wahrsten Sinn das Feuer neu entfacht.
Werde noch bis Weihnachten warten, ob jemand den Arsch in der Hose hat, SGS zu retten und vor allem Geld.....und wenn nicht.....alles beim alten.

So kleiner Läster-Schlumpf.....renn in dein Dorf und petz!!! :rotfl:

Chromleiste(R)

05.12.2018, 18:32

@ SGS

mann, mann

nichts kannst du beweisen, garnichts.

SGS(R)

05.12.2018, 18:43

@ Chromleiste

laber nicht-

Ok...... :rotfl:

touringgarage(R)

05.12.2018, 20:53

@ SGS

laber nicht-

Das Thema hat inzwischen schon Unterhaltungswert erlangt

Chromleiste(R)

05.12.2018, 20:59

@ touringgarage

laber nicht-

» Das Thema hat inzwischen schon Unterhaltungswert erlangt
Wichtigtuerei von völlig unwichtigen Leuten ist immer unterhaltsam!:rotfl:

ChiliDasSchaf(R)

05.12.2018, 21:06

@ Chromleiste

laber nicht-

» » Das Thema hat inzwischen schon Unterhaltungswert erlangt
» Wichtigtuerei von völlig unwichtigen Leuten ist immer unterhaltsam!:rotfl:



Ich hol schonmal Chips und Cola :rotfl: :clap:

Han Schopp(R)

E-Mail

Geseke,
05.12.2018, 22:22

@ touringgarage

laber nicht-

» Das Thema hat inzwischen schon Unterhaltungswert erlangt

Eher nervt es langsam... Bin auch derMeinung, das der Markus seinen Geschäftlichen Dinge seinem Frisör erzählen soll, statt hier alles abzuladen...

Es nervt langsam wirklich.

Warum wird der User nicht gesperrt?

---
Mit freundlichen Grüßen
Dominik :)

Merca-Dreams est.2010

[image]

touringgarage(R)

06.12.2018, 08:43

@ Chromleiste

laber nicht-

Machts euch etwas locker.
In Wahrheit interessiert das Thema hier keine 98%

Es ist halt schon auch auffällig, dass das Wort "Wichtigtuerei" da sehr oft vorkommt.
Lässt halt auch Rückschlüsse zu, warum das Thema längst mit einem ;-) betrachtet wird.





» » Das Thema hat inzwischen schon Unterhaltungswert erlangt
» Wichtigtuerei von völlig unwichtigen Leuten ist immer unterhaltsam!:rotfl:

SGS(R)

06.12.2018, 10:34

@ touringgarage

laber nicht-

» Machts euch etwas locker.
» In Wahrheit interessiert das Thema hier keine 98%
»
» Es ist halt schon auch auffällig, dass das Wort "Wichtigtuerei" da sehr oft
» vorkommt.
» Lässt halt auch Rückschlüsse zu, warum das Thema längst mit einem ;-)
» betrachtet wird.
»
»
»
»
»
» » » Das Thema hat inzwischen schon Unterhaltungswert erlangt
» » Wichtigtuerei von völlig unwichtigen Leuten ist immer
» unterhaltsam!:rotfl:

@touringgarage: Im Grunde hast du absolut RECHT! Scheiss auf SGS und meinetwegen auch auf mich.....
Ich wollte nur helfen auf die Frage, ob die Gurke ein SGS ist......und zack, kommen wieder die abgerichteten SGS Zombie‘s aus der Höhle und vergiften wieder das Thema.

Ja.....sie begreifen ja nicht mal, dass ich im Grunde eine riesen Chance geboten habe mit meiner grundsätzlichen Bereitschaft, die fünf Festplatten mit der gesamten SGS Historie abzugeben.
Und dann kommt ein lächerlicher Typ wie Chromleiste, der mich in seinem Leben noch nie gesprochen oder getroffen hat.....noch nie ein Teil bei mir gekauft hat.....
Aber maßt sich eine Meinung und Beleidigung an.....
Kompliment an die Hirnwäsche in der ehrenhaften SGS Gruppe.....

Und ähm.....?! Ich habe keine Frau?! Frag Ralf doch mal, wohin er seine Stotterzahlungen überwiesen hat.....?!?
Und ich habe keine Freunde....?! Freund ist ein großes Wort, aber woher bekomme ich denn all die Info‘s, wenn ihr in euren geschlossenen Gruppen lästert.....was ich dann als Screenshot an die Steetsanwaltschaft Frankfurt weiterleite....?!
Willst du....Chromleiste.....auch dafür einen Beweis?! Frag Ralf!!!!
Und ich hatte bzw habe nichts.....?! Frag doch mal die 29 ex SGS Mitarbeiter und Subunternehmer (falls auch ihr die ermittelt bekommt! Alle Adressen auch auf den Festplatten), die ich alle leer gekauft habe.
Frag doch mal die Designer Förster, Lehmann, Huckfeld, Burmester....denen ich auch alles abgekauft habe.
Oder frag deinen Guru Hahn.....warum er versucht hat, bergeweise Material zurück zu fordern vor Gericht und gescheitert ist.....weil er es A nicht belegen konnte und B mir Geld schuldet....

Alles narzistische Wichtigtuerei.....?!? Wie gesagt.....ich habe alles VERNICHTET bzw Ralf und anderen VERKAUFT, weil es mir SCHEISS EGAL IST!!!!

Wie gesagt.....ich wollte nur helfen......

Das wird es nicht mehr geben und auch die komplette digitalisierte SGS Historie wird nun vernichtet......weil Ralf und Chromleiste krankhaft lästern und beleidigen und ich genug von dieser asozialen Art habe.
Euer Chris Hahn wird fluchen, denn es war seine Historie....

Tolle Fans seid ihr..... :rotfl:

Lebt wohl!!! :ok:

Chromleiste(R)

06.12.2018, 11:00

@ SGS

mach doch...und du hast Recht!

Kindchen, dann zeig uns doch ein Video, wo du klar erkennbar alles von sgs vernichtest!
Das wird es nicht geben. Also machst du es auch nicht.
Wieder nur Weihnachtsmärchen.

Aber in einem hast du Recht!
Ich bin 100% unwichtig!
Im Gegensatz zu dir weiß ich das aber!
Das ist der Unterschied zwischen gesunden und gestörten Menschen.
Selbst wenn man es dir erklärt, verstehst du es nicht.
Da erkennt man auch die geringe Schulbildung, und die Dummheit, hier anzugeben, dass man seine Schwarzgeschäfte über seine Frau abwickelt.

Und sgs ist hier im Forum wirklich out, und du legst immer wieder nach.
Auch das merkst du nicht.

Dein Auftritt besteht nur aus Worten: Ich habe, ich bin, ich kann, ich weiß...
Beweise zeigen Glaubwürdigkeit.
Die kannst du nicht bringen.
Wirst du auch nie.

Da sind wir wieder.
Du hast nichts!




» Das wird es nicht mehr geben und auch die komplette digitalisierte SGS
» Historie wird nun vernichtet....

SGS(R)

06.12.2018, 11:55

@ Chromleiste

mach doch...und du hast Recht!

Oh je......!!! Sorry an alle anderen....ich muß mich wiederhole....

Lieber Chromleiste.....es ist mir SCHEISS EGAL, was du kleines Licht von mir hälst oder denkst.
Wenn du beweise willst.....frag Ralf.....der hat nicht nur Bilder und Video‘s von der Zerstörung....und hat auch gekauft.
Fragen kannst du auch ALLE Designer, Mitarbeiter.....usw...! Wenn du es nicht begreifst, frag deine Mama und Onkel du Superhirn....

Und sorry JA......ich hab, kann und weiß......denn ich war der einzige, der über 30 Jahre ALLES aufgekauft habe, während Zecken wie du nur in Foren rumgammeln und Gift versprühen bzw Bilder runterladen.

Und meine Schwarzgeschäfte.....?! Zeig mich doch an und erkläre dem Finanzamt genau, worin das Verbrechen liegt, Sammlungen seit Kindestagen nach und nach abzugeben....

Video von der Restvernichtung.....?! Damit du damit hausieren kannst?! Ich würde dir Null nicht mal den Schweiß von meinen Eiern geben.
Genau wie seinerzeit mit dem Ulli......erst lästern und klauen und sich dann wundern, wenn er nicht die SGS Historie besichtigen darf.....wie z.B Bram oder Eric K.

Und GENAU SO wird SGS nun wegen deiner finalen Beleidigungen endgültig sterben.
Habe all meine Infomanten und treuen Freunde eingeladen.....wir werden erst in die Festplattenschaueb und dann in einer Zeremonie im Garten verbrennen und mit Bier und Grillgut feiern.

Also.....Chromleiste und SGS Historie.....fickt euch!!!!

Ciao

bennorz(R)

Erfurt,
06.12.2018, 12:00

@ SGS

laber nicht-

» Ja.....sie begreifen ja nicht mal, dass ich im Grunde eine riesen Chance
» geboten habe mit meiner grundsätzlichen Bereitschaft, die fünf Festplatten
» mit der gesamten SGS Historie abzugeben.

Ich bin ja nur stiller Mitleser, aber dieser Thread ist schon schmerzhaft unterhaltsam :D

Und weil ich das tatsächlich kurios finde: Was ist denn auf den Festplatten drauf? Bzw. wie klein sind denn diese Festplatten?

Wir haben hier auf Arbeit auch einen Bereich mit Digitalisierungen von Prospekten, Rechnungen und sonstigem Printkram. Pro 10000 Dateien kommen da so grob 25-50gb zusammen.

Auf 5 handelsüblichen Festplatten (selbst auf vor-10-jahren-handelsüblichen-Festplatten) könnte man locker alle Prospekte aller deutschen Hersteller der letzten 50 Jahre digitalisiert ablegen.

SGS(R)

06.12.2018, 12:44

@ bennorz

laber nicht-

» » Ja.....sie begreifen ja nicht mal, dass ich im Grunde eine riesen Chance
» » geboten habe mit meiner grundsätzlichen Bereitschaft, die fünf
» Festplatten
» » mit der gesamten SGS Historie abzugeben.
»
» Ich bin ja nur stiller Mitleser, aber dieser Thread ist schon schmerzhaft
» unterhaltsam :D
»
» Und weil ich das tatsächlich kurios finde: Was ist denn auf den Festplatten
» drauf? Bzw. wie klein sind denn diese Festplatten?
»
» Wir haben hier auf Arbeit auch einen Bereich mit Digitalisierungen von
» Prospekten, Rechnungen und sonstigem Printkram. Pro 10000 Dateien kommen da
» so grob 25-50gb zusammen.
»
» Auf 5 handelsüblichen Festplatten (selbst auf
» vor-10-jahren-handelsüblichen-Festplatten) könnte man locker alle Prospekte
» aller deutschen Hersteller der letzten 50 Jahre digitalisiert ablegen.

Offen gesagt kann ich dir gar nicht genau sagen, wie groß die Festplatten sind.....und ganz voll sind die sicher auch nicht.
Habe sie eher nach Themen bestückt.
Schau, alleine bei Lehmann, Förster, Huckfeld und Burmester habe ich knapp über 42000 Bilder gekauft.
Dazu kmapp 90 Stunden Videomaterial vom ex Mitarbeiter Engelhardt plus die paar Video‘s auf U-Matic von Hahn, die Ralf nahezu komplett übernommen hat im Original.
Dann die Geschäfts.-und Steuerunterlagen inkl SGS Rechnungen von 1981-1986 plus etwa 100 D&T Rechnungen bis hin zu zweifelhaften Kontoeröffnungen von Hahn in Lichtenstein...
Dann all die Entwürfe, Zeichnungen, Berechnungen bis hin zum Festigkeitsgutachen vom BMW 850i Cabrio und Werksspionagebilder aus den Werkshallen von Karmann vom R129 Gullwing aus der Zeit, als Hahn aufgekauft wurde von Karmann.
Darüber hinaus das Auftragsbuch, in dem alle Kunden, Auftragsnummern und Preise stehen inkl Notizen.
Und so weiter und so weiter.....

Wie gesagt.....habe fast sechs Jahre gebraucht es alles zu digitalisieren. Gut.....nicht täglich aber schon fleissig, denn zu der Zeit war ich noch Fan und habe an Chris Hahn geglaubt.....und wußte nicht, dass er mich wegen läpischer 2000€ bescheißt, die ich ihm in der Not im besten Glauben geliehen habe.
Dann kam der Brandanschlag und da die Strippen irgendwie alle in eine Richtung gingen, ist dem originalen SGS Material halt das geschehen, was der Brandstifter eh vorgesehen hatte.
Plus die extrem dummen Verhandlungsgeschicke von Weber, der ja meinte ich wäre viel zu teuer und es sei doch eigendlich auch wertlos.....

Der Rest ist bekannte Legende.

Hoffe dir grob geholfen zu haben!

MB-Markus(R)

06.12.2018, 12:52

@ Han Schopp

laber nicht- wo sind wir hier?

»Sorry aber für Neulinge wie mich kann ich nur noch den Kopf schütteln, was hier abgeht. Durch langsames Einlesen verstehe ich zwar dass hier ein ehemaliger SGS-Mitarbeiter seine "Lebenserfahrung" mitteilt bzw. austeilt.

Wer nun wen wie über den Tisch gezogen hat, gehört doch gar nicht her. Was wir hier lesen oder sehen wollen, sind seltene Fotos von Mercedes und natürlich gerne auch von seinen zahlreichen Tunern. Ob das nun AMG, Duchatelet, Kugock oder eben SGS ist, Hauptsache schicke und seltene Aufnahmen.

Auf eine friedliche Adventszeit

LG

MB-Markus

Chromleiste(R)

06.12.2018, 13:25

@ MB-Markus

ne ne

Durch langsames Einlesen verstehe ich zwar dass hier ein
» ehemaliger SGS-Mitarbeiter seine "Lebenserfahrung" mitteilt bzw. austeilt.

Möchtegern- Mitarbeiter!
Der angebliche sgs-Großmeister hier hat nie für sgs gearbeitet.
Wahrscheinlich hat er überhaupt nie gearbeitet und lebt nur davon, anständige Leute wie den Ralf hier oder den Chris Hahn vor Gericht zu ziehen und schlecht zu machen.
Natürlich lachen die nur darüber.

Man muß sich das mal ansehen:
Ralfmercedes hier ist renommierter Immobilienmakler.
Er hat studiert und eine Menge in seinem Leben geleistet und macht es noch immer.
Öffentlich, freundlich, nett, glaubwürdig.
Eine öffentlich angesehene Person.

Chris Hahn hat mehrere Ingenieurs- und Meistertitel und eine der größten Stylingfirmen der 80er Jahre unterhalten.
Autofirmen haben Seine Ideen kopiert, weil er was kann!

Na und, andere gehen auch mal pleite.
Er hat aber was geleistet.

Und sgs hier kann nur gegen diese Größen lästern und schlecht machen.
Unterstes Niveau, das weiß er aber selber, dass er das ist.
Die Antwort der Erfolglosen!

Er hat nichts von Bedeutung in seinem Leben geleistet.
Worte kann er predigen, wie ein Pastor!
Da wird über Gott gepredigt, den es gar nicht gibt.
Genausowenig wie den Weihnachtsmann oder den Osterhasen.
Und genausowenig hat sgs auch nichts, was er vernichten kann.
Ein Leben lang nur Geschichten, bis er selber Geschichte ist.
Nie irgendwelche Beweise.
Dann ist Ruhe im Schacht.

Aber mit dieser Auftrittsweise möchten sich solche Leute eben Größe verschaffen.
Funktioniert bloß nicht.
Nur eine Illusion, die sie selber sehen können und daran glauben!
Wie an den Weihnachtsmann und den Osterhasen.

SGS(R)

06.12.2018, 14:29

@ Chromleiste

ne ne

Chromleiste......hast du eigendlich einen an der Waffel.....?!

Deine Arschkriecherei bei Ralf in allen Ehren.....wenn es dich befriedigt.....

Jetzt zum letzten Mal und lese bitte GENAU du Hirni:
Mit Ralf war ich nie vor Gericht.
Chris wollte mich vor Gericht ziehen und ist gescheitert.
Chris hat nicht eine Pleite hin gelegt, sondern mehrere und hat sich vom Millionär in einer Villa in der Elbchaussee 440 in eine Sozialwohnung runter gewirtschaftet und hat sicher mal eine lustige Firma betrieben....hat aber alles an die Wand gefahren, was er je betrieben hat!
Siehe dazu auch den Bericht in der Autobild Klassik.
Und bitte wie wiedersprüchlich bist du......erst bescheisse ich alle mit meinen angeblichen Schwarzgeschäften und dann habe ich plötzlich nichts.....
Für was denkst du denn, hat Ralf viel Geld ausgegeben du Blitzbirne?!

Sorry.....du bist krank, verbittert und negativ.....

Ich schließe das Thema nun ab, denn nur du begreifst nichts.....andere schon und somit ist es wie so oft in deinem Leben....du bist ein Einzelschicksal.

Na komm.....und nun läster und kotz dich wieder aus....WIE IMMER. :clap:

Wer noch nicht meinen Kontakt hat: 69mp@gmx.de

Frohes Vorweihnachtszeit!!! :ok:

touringgarage(R)

06.12.2018, 17:10

@ MB-Markus

laber nicht- wo sind wir hier?

Also MB-Markus hat es auf den Punkt gebracht.
Im Grunde interessiert das Thema hier ausser zwei Leuten nicht wirklich jemanden und schon gar keine Auseinandersetzungen unter der Gürtellinie.
Wir sind gewissermaßen eine nette MB Fan-Gemeinde und wollen schöne, seltene Benze und vielleicht ein paar MB-Bunnys sehen und uns darüber locker austauschen.
Nicht mehr nicht weniger.
Das soll auch so bleiben.
Fakt ist, SGS hat wunderbare Sonderfahrzeuge hergestellt und erinnere mich gerne daran, wie wir auf der IAA als Jungs staunend und völlig unerreichbar vor diesen herrlichen Anfertigungen gestanden sind als wären diese von einem anderen Planeten.
In einem Wort, SGS hat gutes für uns getan.


» »Sorry aber für Neulinge wie mich kann ich nur noch den Kopf schütteln, was
» hier abgeht. Durch langsames Einlesen verstehe ich zwar dass hier ein
» ehemaliger SGS-Mitarbeiter seine "Lebenserfahrung" mitteilt bzw. austeilt.
»
» Wer nun wen wie über den Tisch gezogen hat, gehört doch gar nicht her. Was
» wir hier lesen oder sehen wollen, sind seltene Fotos von Mercedes und
» natürlich gerne auch von seinen zahlreichen Tunern. Ob das nun AMG,
» Duchatelet, Kugock oder eben SGS ist, Hauptsache schicke und seltene
» Aufnahmen.
»
» Auf eine friedliche Adventszeit
»
» LG
»
» MB-Markus

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
142156 Postings in 24443 Threads, 957 registrierte User, 157 User online (1 reg., 156 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum