Hompage: Nast-Sonderfahrzeuge

MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
David von Mariani(R)

17.10.2018, 08:50
 

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!! (MB-Exotenforum)

“Nach den Worten des Richters soll das (!)Dieselfahrverbot(!) von 1. Februar 2019 an für Euro-4-Diesel und auch für (!!!) B E N Z I N E R (!!!) der Schadstoffklassen 1 und 2 gelten.“


https://m.bild.de/politik/2018/politik/verwaltungsgericht-frankfurt-muss-dieselfahrverbot-einfuehren-57086016.bildMobile.html

---
Hat man den Maybach Exelero gesehen, findet man alle anderen Autos todlangweilig.

Strohm(R)

17.10.2018, 14:05

@ David von Mariani

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

Und was hat das speziell mit der S-Klasse zu tun? :confused:

David von Mariani(R)

17.10.2018, 20:27

@ Strohm

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

» Und was hat das speziell mit der S-Klasse zu tun? :confused:


Es soll nur ausdrücken, dass selbst noch moderne und hochwertige Fahrzeuge vom Verkehr ausgeschlossen werden und nicht nur Schrottkarren.
Die S-Klasse steht dafür sinnbildlich!

---
Hat man den Maybach Exelero gesehen, findet man alle anderen Autos todlangweilig.

Franky(R)

17.10.2018, 21:55

@ David von Mariani

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

moin,
ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen, geringen Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen Verkehrsflächenverbrauch im Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern mit 2 takt vorbeifahren.
Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
ich krieg da plack
gruß Franky

romu(R)

17.10.2018, 22:14

@ Franky

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

» moin,
» ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
» ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen, geringen
» Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen Verkehrsflächenverbrauch im
» Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
» ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns
» Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern mit 2
» takt vorbeifahren.
» Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel
» ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
» ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
» ich krieg da plack
» gruß Franky


Hallo Franky
Das ist genau das was ich weiter unten gemeint habe. Manöver mit 44'000 Mann, davon ca. 10'000 Deutsche und allem drum und dran.

http://www.nast-sonderfahrzeuge.de/MB-Exotenforum/forum_entry.php?id=142660

---
Grüsse

Rolf

[image]

Die Fahrzeuge der Simpsons

Ralfmercedes(R)

Homepage E-Mail

65719 Hofheim,
17.10.2018, 23:50

@ Franky

Dazu 100 % Zustimmung!

» moin,
» ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
» ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen, geringen
» Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen Verkehrsflächenverbrauch im
» Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
» ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns
» Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern mit 2
» takt vorbeifahren.
» Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel
» ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
» ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
» ich krieg da plack
» gruß Franky

6.9er(R)

18.10.2018, 06:48

@ David von Mariani

Mir egal....

...wenn die Frankfurter meinen W124 "Stinker" nicht mehr reinlassen, fahr ich halt mit dem 6.9er (H-Kennzeichen):-P

Grüße
Stefan

---
...das Leben ist zu kurz, um keinen V8 zu fahren :-)

Rauchsilber(R)

E-Mail

Graz, Österreich,
18.10.2018, 10:56

@ David von Mariani

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

Häääh??? Wie soll denn das funktionieren - gibt es dann wieder neue Plaketten für die Windschutzscheibe?

Denn meine ganzen Euro-1- und -2-Benziner haben alle ganz legal und korrekt die grüne "4"-Plakette bekommen. Oder wird dann jedes Auto an der Stadteinfahrt angehalten und es erfolgt eine genaue Kontrolle des Fahrzeugscheins?!?

So was albernes...

Abgesehen davon müssten dann die ganzen Kfz-Werkstätten nach "draußen" umziehen, weil sehr viele ihrer Kunden ja nicht mehr zu ihnen hinfahren dürfen.

Wenn es schon GOTTSEIDANK keine Naturkatastrophen oder gar Kriege gibt, muss das Volksvermögen halt anderswie vernichtet werden.

Ratlose Grüße

Mario

---
Rauchsilber RULEZZZ!!!

560 SEL rauchsilber/mittelrot
300 CE-24 Cabrio perlmuttgrau/schwarz
E 280 T 4MATIC / S210 aquamarinblau/grau
S 350 / W221 iridiumsilber/grau

Dirk(R)

Homepage E-Mail

Frankfurt am Main,
18.10.2018, 19:21

@ Rauchsilber

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

Moin Mario,

das geht eigentlich nur mit ner neuen Plakette (evtl. blau), anders ist das nicht zu kontrollieren.

Erstmal abwarten wie der genaue Sperrbezirk aussehen wird, wenn sie sich an der Umweltzone orientieren, wohne ich knapp ausserhalb, dann fahre ich eben nicht mehr mit meinen W140 in die Innenstadt, sondern nehme den Deutz D40, denn Ackerschlepper sind von Fahrverboten ausgenommen. Ich fahre dann mit Vollgas und gemessenen 23km/h. :-)

Stau ist nur hinten blöd.
Mal sehen, vielleicht werden H-Kennzeichen ja ausgenommen, weiss man alles noch nicht.

Viele Grüße
Dirk

---
"Es ist billiger, 35 Autos und eine Frau zu haben, als 35 Frauen und ein Auto." (Jay Leno)

Han Schopp(R)

E-Mail

Geseke,
18.10.2018, 20:58

@ Franky

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

» moin,
» ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
» ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen, geringen
» Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen Verkehrsflächenverbrauch im
» Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
» ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns
» Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern mit 2
» takt vorbeifahren.
» Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel
» ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
» ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
» ich krieg da plack
» gruß Franky

:ok:

---
Mit freundlichen Grüßen
Dominik :)

Merca-Dreams est.2010

[image]

rollingdeep(R)

18.10.2018, 22:34

@ 6.9er

Köstlich 1 :)

» ...wenn die Frankfurter meinen W124 "Stinker" nicht mehr reinlassen, fahr
» ich halt mit dem 6.9er (H-Kennzeichen):-P
»
» Grüße
» Stefan

rollingdeep(R)

18.10.2018, 22:35

@ Dirk

Köstlich 2 :)

» Moin Mario,
»
» das geht eigentlich nur mit ner neuen Plakette (evtl. blau), anders ist das
» nicht zu kontrollieren.
»
» Erstmal abwarten wie der genaue Sperrbezirk aussehen wird, wenn sie sich an
» der Umweltzone orientieren, wohne ich knapp ausserhalb, dann fahre ich eben
» nicht mehr mit meinen W140 in die Innenstadt, sondern nehme den Deutz D40,
» denn Ackerschlepper sind von Fahrverboten ausgenommen. Ich fahre dann mit
» Vollgas und gemessenen 23km/h. :-)
»
» Stau ist nur hinten blöd.
» Mal sehen, vielleicht werden H-Kennzeichen ja ausgenommen, weiss man alles
» noch nicht.
»
» Viele Grüße
» Dirk

vadder(R)

Region Stuttgart,
19.10.2018, 11:55

@ Franky

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

» moin,
» ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
» ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen, geringen
» Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen Verkehrsflächenverbrauch im
» Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
» ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns
» Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern mit 2
» takt vorbeifahren.
» Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel
» ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
» ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
» ich krieg da plack
» gruß Franky

Schön und treffend geschrieben Franky,

den neuerlichen Trend mit der Umweltkatastrophe Nr. 1, dem Kreuzfahrtschiff günstigst zu verreisen, könnte man noch hinzufügen, wer weiß, welche Emissionen hier anfallen versteht die Welt nicht mehr.

Die Entsorgung riesiger Stückzahlen makelloser Dieselfahrzeuge und die Schaffung neuer Fahrzeuge ist toll für Vater Staats Geldbeutel und die Beschäftigung im Land, das Ganze aber Umweltschutz zu nennen ist absurd aber typisch 20xxer Gegenwart.

Ich habe gestern an meinem S202 die Bremsen gewartet und werde als Bastler belächelt, die Zeiten haben sich geändert, die Erhaltung hochwertiger Güter zählt nicht mehr, wir sind tatsächlich in der Wegwerfgesellschaft angekommen.

Gruß Andreas

---
my girlfriend does, my wife not

Franky(R)

19.10.2018, 13:15

@ vadder

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

» » moin,
» » ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
» » ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen,
» geringen
» » Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen Verkehrsflächenverbrauch
» im
» » Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
» » ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns
» » Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern mit
» 2
» » takt vorbeifahren.
» » Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel
» » ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
» » ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
» » ich krieg da plack
» » gruß Franky
»
» Schön und treffend geschrieben Franky,
»
» den neuerlichen Trend mit der Umweltkatastrophe Nr. 1, dem Kreuzfahrtschiff
» günstigst zu verreisen, könnte man noch hinzufügen, wer weiß, welche
» Emissionen hier anfallen versteht die Welt nicht mehr.
»
» Die Entsorgung riesiger Stückzahlen makelloser Dieselfahrzeuge und die
» Schaffung neuer Fahrzeuge ist toll für Vater Staats Geldbeutel und die
» Beschäftigung im Land, das Ganze aber Umweltschutz zu nennen ist absurd
» aber typisch 20xxer Gegenwart.
»
» Ich habe gestern an meinem S202 die Bremsen gewartet und werde als Bastler
» belächelt, die Zeiten haben sich geändert, die Erhaltung hochwertiger Güter
» zählt nicht mehr, wir sind tatsächlich in der Wegwerfgesellschaft
» angekommen.
»
» Gruß Andreas

Servus,
das Du auch wieder mal hier bist...
leider bist du nicht anwesend, wenn die Leute die über deinen Bremsbelag Wechsel lächeln, die Rechnung von ihrem Autohaus bekommen....
das mit den Schiffen habe ich bewusst nicht erwähnt, denn es wir ja von den Populisten schon getan.
ich hab hier auf dem Festland auch wenig Grund mich darüber zu eschofieren.


Gruß Franky

vadder(R)

Region Stuttgart,
19.10.2018, 17:31

@ Franky

S-Klassen in Frankfurt ab 1. Februar 2019 verboten !!!

» » » moin,
» » » ich rede eigentlich nur noch von einer Geistesgestörten Gesellschaft.
» » » ein Audi A2 mit Schmalen leichtlaufreifen, winzigen Bremsbelägen,
» » geringen
» » » Gewicht und minimalen Verbrauch sowie geringen
» Verkehrsflächenverbrauch
» » im
» » » Verhältnis zum Nutzwert darf nicht in die Stadt.
» » » ein G 63/65, ein Porsche Cayenn , und die ganzen anderen Schwachsinns
» » » Vehikel namens SUV dürfen in die Stadt, und dürfen an den Laubbläsern
» mit
» » 2
» » » takt vorbeifahren.
» » » Oben drüber fliegen die ganzen Boings und Airbusse mit JET A1(Diesel
» » » ähnlicher Kraftstoff), siehe Daimler BVO)
» » » ich finde es hackt total aus!!!!!!!!!!
» » » ich krieg da plack
» » » gruß Franky
» »
» » Schön und treffend geschrieben Franky,
» »
» » den neuerlichen Trend mit der Umweltkatastrophe Nr. 1, dem
» Kreuzfahrtschiff
» » günstigst zu verreisen, könnte man noch hinzufügen, wer weiß, welche
» » Emissionen hier anfallen versteht die Welt nicht mehr.
» »
» » Die Entsorgung riesiger Stückzahlen makelloser Dieselfahrzeuge und die
» » Schaffung neuer Fahrzeuge ist toll für Vater Staats Geldbeutel und die
» » Beschäftigung im Land, das Ganze aber Umweltschutz zu nennen ist absurd
» » aber typisch 20xxer Gegenwart.
» »
» » Ich habe gestern an meinem S202 die Bremsen gewartet und werde als
» Bastler
» » belächelt, die Zeiten haben sich geändert, die Erhaltung hochwertiger
» Güter
» » zählt nicht mehr, wir sind tatsächlich in der Wegwerfgesellschaft
» » angekommen.
» »
» » Gruß Andreas
»
» Servus,
» das Du auch wieder mal hier bist...
» leider bist du nicht anwesend, wenn die Leute die über deinen Bremsbelag
» Wechsel lächeln, die Rechnung von ihrem Autohaus bekommen....
» das mit den Schiffen habe ich bewusst nicht erwähnt, denn es wir ja von den
» Populisten schon getan.
» ich hab hier auf dem Festland auch wenig Grund mich darüber zu
» eschofieren.
»
»
» Gruß Franky

Hi,

Du ich war passiv immer hier, hab nur heute festgestellt, ich weiß mein Paßwort ja doch noch und zack ... wie ein Blinder der wieder sieht -> ich kann schreiben :-D .

Gruß Andreas

---
my girlfriend does, my wife not

Sebastian Nast(R)

Homepage

22.10.2018, 15:39

@ David von Mariani

Frau Dr. wird das schon regeln ... :-)

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/stickoxid-grenzwerte-merkel-will-die...t-in-frankfurt-verhindern/23213520.html?ticket=ST-3881533-JJGOdh5yUQMFsNLf54vd-ap5

Mit besten Sterngrüßen
Sebatsian

---
Admin MB-Exoten-Forum
1992 V140 500SEL blau 904 - Leder dattel
2000 S210 260TE circongrün
[image]

strichachtdoktor(R)

E-Mail

Altenkirchen/Westerwald,
25.10.2018, 22:48

@ Sebastian Nast

Frau Dr. wird das schon regeln ... :-)

» https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/stickoxid-grenzwerte-merkel-will-die...t-in-frankfurt-verhindern/23213520.html?ticket=ST-3881533-JJGOdh5yUQMFsNLf54vd-ap5
»
» Mit besten Sterngrüßen
» Sebatsian

Nur ein weiteren Akt in diesem traurigen Schauspiel ...
Dieselwerte hin oder her. In Städten sollte man sich mal ein paar Gedanken über andere Ursachen Von Feinstaub machen ( Kaminöfen, Betonabrieb/Zementstaub, Industrie und Gewerbestäube etc.pp).

Interessant wird auch ein Blick auf Gesamtenergiebilanzen werden. Das Verschrotten ganzer fahrtüchtiger, moderner Flotten KANN NICHT zielführend sein, nur Weil der Dreck woanders entsteht. Und Elektroautos lösen Probleme vielleicht in der Stadt, aber nicht da, wo sie gebaut werden oder wo der Strom für ihre Ladung entsteht.

---
Ein Leben ohne Benz ist möglich, aber sinnlos. (frei nach Loriot)

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
139287 Postings in 23805 Threads, 945 registrierte User, 149 User online (0 reg., 149 Gäste)
MB-EXOTENFORUM - Sonderkarossen/Umbauten/Tuning | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum